169 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Studieren als große Familie

Sport-, Event- und Medienmanagement

Bericht archiviert

- kompetente Dozenten
- hilfsbereite Tutoren
- spannende Inhalte
- moderne Studiengänge
- Studieren mit Herz
- am Campus ist man eine große Familie in der sich jeder kennt und hilft
- gute Skripts als Lernhilfe
- Dozenten kommen meistens aus der Praxis und haben Ahnung von was sie reden

Learning by doing

Sport-, Event- und Medienmanagement

Bericht archiviert

Kleine Studiengruppen und individuelle Förderung sind grundlegend an dieser Uni. Unsere Dozenten kommen aus der Wirtschaft, weswegen wir bereits früh Kontakte knüpfen können, was uns später im Beruf sehr weit bringen kann. Man lernt Manager kennen, die man im Normalfall nicht kennen gelernt hätte. So kann man als Erstsemester bereits Kontakte zu den großen Unternehmen knüpfen, das Praktikum bei ihnen absolvieren, in Zusammenarbeit die BA schreiben und meist geht es nahtlos in ein Arbeitsverhältnis über. Mit dem richtigen Auftreten und Ehrgeiz bietet die Uni perfekte Karrierechancen.

Studium praxisnah und familiär

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

Bericht archiviert

Am Campus M21 kann man besonders praxisnah studieren. Mit maximal 30 Personen pro Kurs, ist die gesamte Atmosphäre recht familiär und produktiv.Wir haben die Möglichkeit viele Projekte selbst zu entwickeln und zu betreuen. Hierbei werden wir von qualifizierten Dozenten unterstützt. Auch der Kontakt in bezüglich Jobperspektiven ist super.
Zudem hat man in den Pausen die Möglichkeit in der Küche, welche es auf jeder Etage gibt, sein Mittagessen zuzubereiten. Das fördert natürlich auch die Kommunikation zwischen den Studiengängen.
In den Lehrräumen ist an jedem Platz eine Steckdose für den Betrieb des Laptop.
Neben den Lehrveranstaltungen, die immer einen ganzen Tag vom 09:15 bis 16:00 andauern, gibt es Kompetenzteams , wie zum Bsp. das Eventteam oder das Facebookteam.

Super Community - hier fühlt man sich wohl

Sport-, Event- und Medienmanagement

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen waren stets auf einem hohen Niveau und interessant gestaltet. Die Dozenten klärten Themengebiete vorher mit uns ab und fragten uns nach unseren Interessen innerhalb des Moduls.
Der Campus M21 hat sich vor allem darum bemüht, dass sich jeder wohl fühlt und auf eigene Anregungen und Interessen eingegangen wird.
Uns stand täglich frisches Obst und Wasser zur Verfügung!
Vor allem die Größe der Seminargruppen ist hervorzuheben. Anders als an staatlichen Hochschulen sind es maximal 30 Personen, sodass oft Diskussionen mit dem Dozenten aufkommen und Fragen auch nach der Vorlesung geklärt werden können.
Die vielen Veranstaltungen neben den Vorlesungen gaben einem die Möglichkeit, Studenten aus anderen Studiengruppen kennen zulernen und den ein oder anderen wichtigen Kontakt zu knüpfen.
Bei Problemen wurde einem immer sofort geholfen!

Hier hat man das Gefühl was für's Leben zu lernen!

Mode-, Trend- und Markenmanagement

Bericht archiviert

Man wurde zu Beginn des Studiums sehr herzlich und sehr persönlich empfangen. Der große Vorteil auch während dem Studium ist, dass man keine anonyme Nummer ist.

Man hat v.a. Dozenten, die aus der Wirtschaft kommen und man merkt, dass sie Spaß daran haben mit uns zu arbeiten. Nicht wie manch Lehrer in der Schule.
Die vielen Praxisprojekte und Exkursionen motivieren und zeigen, dass man das ganze Gelernte wirklich brauchen kann.

Fühl mich rundum wohl am Campus :))

Hier kann man super Leute kennenlernen

Sport-, Event- und Medienmanagement

Bericht archiviert

Ich wurde super nett empfangen und immer respektiert. Bei Problemen wurde mir sofort geholfen und für eine Lösung gesorgt. Wünsche und Anregungen werden immer angenommen und so gut wie möglich umgesetzt. Der Kontakt zu Dozenten und Studienleitungen war immer positiv und hilfreich für meinen we

Lernen für's Leben !

Sport-, Event- und Medienmanagement

Bericht archiviert

Das Studium bestand aus vielen verschiedenen Lehrveranstaltungen. So erhielten wir Kenntnisse in unterschiedlichen Bereichen wie zum Beispiel Journalismus, Sportökonomie und Cross Media.
Weiterhin lernt man während des gesamten Studiums die praktische Arbeit kennen. Demzufolge mussten wir drei Veranstaltungen selbst planen, organisieren und durchführen sowie selbst einen Film drehen

Das Studium ist daher zu empfehlen. Besonders die kleinen Gruppen und die praktischen Erfahrungen machen das Lernen leichter.

Praxisnahe Erfahrungen gekoppelt mit interaktiven

Sport-, Event- und Medienmanagement

Bericht archiviert

Eine privat organisierter Hochschulcampus der bietet was er verspricht. Es erwartet jeden Studenten ein attraktives Studienangebot mit abwechslungsreichen und individuellen Aufgaben.
Da die Dozenten direkt aus den jeweiligen Gebieten kommen, hat man dadurch ebenfalls einen großen Praxisbezug. Neben den Lehrveranstaltungen bietet der Campus ein breites Spektrum um seine Eigenschaften und Fähigkeiten auszubauen, z.B. Eventteam, TV-team,...

Anspruchsvolle FH mit familiärem Campuszusammenhalt

Sport-, Event- und Medienmanagement

Bericht archiviert

- Lehrveranstaltungen in Kursen von 20-30 Leuten: interaktive Vorlesungen mit Diskussionen.
- kompetente Dozenten direkt aus den Berufsfeldern, die später relevant werden.
- moderne Lernmittel.
- interessante Exkursionen zB zu SKY.
- anspruchsvoller Lehrinhalt: erweiterte Skripte der LMU!
- kein Privat-FH-Charakter in der Hinsicht, dass man sich den Bachelor mit dem Studienplatz kauft!!
- staatlicher Abschluss!
- interne Campusevents, die aufwendig organisiert werden.
- gute Beziehung zu Studiengangsleitung und Dozenten (sehr sympathisch!)

Verteilung der Bewertungen

  • 9
  • 116
  • 36
  • 6
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 169 Bewertungen fließen 94 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 66% Studenten
  • 17% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 15% ohne Angabe