ADG Business School an der Steinbeis Hochschule

www.adg-business-school.de

131 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Empfehlenswertes Studium

General Management

Bericht archiviert

Die kleinen Vorlesungsgruppen von meist 15-20 Studenten ermöglichen, dass der Dozent auf die Fragen der Studenten eingehen kann und dass Unklarheiten schnell und verständlich beseitigt werden können.
Die Fachinhalte werden gut vermittelt, die Vorlesungen sind lehrreich und interessant gestaltet.
Die Vorlesungsräume sind sehr modern ausgestattet (WLAN, Beamer, ...).
Die Organisation durch die ADG Business School rund um das Studium ist optimal, sodass bei mir (bislang) keine Probleme auftraten. Bei Fragen stehen genügend Ansprechpartner zur Verfügung.
Zusätzlich werden Klausurenkurse (z.B. in Wirtschaftsmathematik) angeboten.
Wenn ich nochmal vor der Wahl stünde, dann würde ich mich wieder für dieses Studium entscheiden.

Kleine Gruppen mit gutem Zusammenhalt

Management & Hotellerie

Bericht archiviert

Die kleinen Gruppen von meist nur 20 Teilnehmern ermöglicht ein indiviuelles Eingehen auf die jeweiligen Unternehmen der Studenten. Der Anspruch in den Präsenzen ist zwar relativ hoch, aber die Dozenten sind sehr kompentent und schaffen es daher eigentlich jedem alles verständlich näher zu bringen. Die Seminarräume sind alle mit modernster Technik neu ausgestattet!

So macht studieren neben dem Job Freude

Management & Finance

Bericht archiviert

Die Inhalte des B.A.-Studiums sind unterteilt in Grundstudium (Semester 1-4) und Vertiefung (Semester 5&6). Im Grundstudium sind noch alle Studenten egal welcher Fachrichtung (Banking, Handel, Hotellerie,...) durchmischt, sodass auch branchenübergreifende Kontakte entstehen können. Im Vertiefungsteil werden dann die Studenten noch einmal neu gemischt und ihrem jeweiligen Schwerpunkt zugeordnet, sodass das Netzwerk noch einmal erweitert werden kann.

Die Dozenten und die damit verbund...Erfahrungsbericht weiterlesen

Meine Erfahrungen an der ADG

Management & Vertrieb, Marketing

Bericht archiviert

Die ADG bietet an einem sehr attraktiven Standort einen gut angesehenen Abschluss in kürzester Zeit. Die Dozenten sind sehr gut qualifiziert und bieten spannende Präsenztage. Die allgemeine Organisation ist ausbaufähig. Studiengebühren sind natürlich dementsprechend hoch, wenn man noch Anreise und und Verpflegung hinzurechnet.

Recht individuell

Management & Finance

Bericht archiviert

...die meisten Vorlesungen werden individuell auf uns Studenten abgestimmt. Das einzige, was nicht so besonders gut ist, ist einerseits die Organisation der webinare und dass manchmal an unterschiedlichen Standorten verschiedene Dozenten sind. Das ist ungerecht.

Kleine Gruppen, abwechslungsreicher Unterricht

General Management

Bericht archiviert

Durch kleine Präsenzgruppen von maximal 30 Teilnehmern wird man umfassend auf Klausuren vorbereitet und erhält abwechslungsreichen Unterricht. Nach der Präsenz muss eine Aufgabe pro Fach abgegeben werden, die den Bezug zwischen dem Unterricht und dem Unternehmen herstellt. Für alle die neben dem Job studieren möchten empfehlenswert, da die Präsenzen teilweise am Wochenende stattfinden.

Studium ist zeitaufwendig, aber schlecht organisiert

General Management

Bericht archiviert

Da Steinbeis Deutschland weit agiert, ist es schwierig gute infos zu bekommen. Oft muss nochmal bei der zentrale hinterfragt werden.z.B wo man welche vertiefungsfächer belegen kann. Die gruppen sind jedoch angenehm klein und die Seminare helfen einem weiter!

Sehr ambitionierte Hochschule

Management & Finance

Bericht archiviert

Das Studium verbindet beispiellos die Vorteile der Praxiserfahrung mit den theoretischen Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre. Nach dem Studium ist man somit nicht nur optimal im theoretischen Bereich belehrt, sondern auch in der Praxis! Die Vorlesungen sind zudem sehr unternehmensfreundlich gelegt.

Praxisorientiertes Managementstudium

General Management

Bericht archiviert

Das Studium wird berufsbegleitend durchgeführt. Insgesamt wird der/die Student/-in für zwei Jahre in einem Unternehmen (Vollzeit) eingesetzt, das ein Projekt zur Verfügung stellt. Dieses dient der Grundlage aller Studienarbeiten sowie der Master Thesis. Für die Vorlesungen (1-2 mal im Monat á 2-3 Tage) wird man freigestellt. Das Studium ist besonders finanziell lohnend, da das Unternehmen neben Studiengebühren auch Reisekosten (zum Studienort, Auslandsstudienreise etc.) übernimmt.
Der Anspruch der Lehrveranstaltungen ist vor allem durch die "Doppel-Belastung" aus Arbeit und Studium gegeben. Der Studienverlauf ist sehr durchdacht. Die Dozenten kommen vorwiegend aus der freien Wirtschaft und unterstreichen die praxisorientierung des Studiums. Die Größe eines Studiengangs hängt vom Fachbereich ab (i.d.R. 20-30 Studenten).Ich kann das Studium weiterempfehlen.

Perfekte Kombi

General Management

Bericht archiviert

Besser kann man Berufs- und Studentenleben nicht vereinbaren, wenn man bereit ist, viel selbstständig zu lernen. Dozenten sind alle top, Stoff wird verständlich vermittelt. Ein großer Faktor ist aber auch die Verpflegung an den Wochenenden mit Vorlesungen. Für 21€ am Tag geht man mehr als satt nach Hause :)

Tolles berufsbegleitendes Studium

Management & Vertrieb, Marketing

Bericht archiviert

Die Möglichkeit neben seinem Job zu Studieren ist wirklich klasse. Die Präsenzen sind zwar nur zwei Wochenenden pro Semester, allerdings wird in diesen Veranstaltungen auch alles behandelt, was relevant für die Klausuren, Hausarbeiten und weiteren Arbeiten ist. Die Kompetenz der Dozenten ist meines Erachtens gut. Der Studienverlauf ist optimal abgestimmt und die Zeitplanung ist äußerst Arbeitgeberfreundlich ausgerichtet. Wir arbeiten mit iPads, die wir von der ADG zur Verfügung gestellt bekommen, die dann nach Abschluss des Studiums auch in unseren Besitz übergehen. Alle Skripte werden im Online-Campus zur Verfügung gestellt.

Was es zu bemängeln gibt: Die Versorgungsmöglichkeiten im Stephansstift, unser Studienstandort für Hannover sind nicht so vielfältig. Hauptsächlich muss man auf Fast Food ausweichen.

Verteilung der Bewertungen

  • 16
  • 97
  • 17
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.6
  • Lehrveranstaltungen
    4.4
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    4.5
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.4

Von den 131 Bewertungen fließen 102 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 57% Studenten
  • 21% Absolventen
  • 22% ohne Angabe