ADG Business School an der Steinbeis Hochschule

www.adg-business-school.de

98 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Praxisbezug in jeder Stunde

Management & Vertrieb, Marketing

4.3

Zum Großteil tolle Dozenten mit ordentlichem Praxishintergrund. Etwas zu Bankinglastig (Stand 2018). Top Studienstandort, welcher alle Voraussetzungen für eine gute Weiterbildung mitbringt. Die Organisation ist sehr Kundenfreundlich und familiär. Ich würde das Studium weiterempfehlen.

Super kompetent und sehr gute Lehrveranstaltungen

Management & Vertrieb, Marketing

4.8

Das Studium lässt sich sehr gut mit dem Beruf vereinbaren. Die Dozenten sind sehr kompetent und vermitteln in nur kurzer Zeit sehr viel Wissen. Die Studienbetreuung der ADG ist sehr hilfreich und hilft bei Fragen immer schnell weiter. Man hat das Gefühl an der Hand genommen zu werden und fühlt sich sehr gut aufgehoben. Durch das tolle Ambiente auf Schloss Montabaur sind die Präsenztage immer sehr schön. Man kommt mit seinen Kommilitonen schnell in Kontakt und hat die Möglichkeit nach der Präsenz...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr gut mit dem Beruf vereinbar

Management & Finance

4.0

Das Studium ist durch die geringe Präsenzzeit gut mit dem Beruf vereinbar. Die Dozenten kommen meist aus der Praxis und können die Lehrinhalte daher sehr praxisorientiert wiedergeben. Da die Kommilitonen ebenfalls berufstätig sind, können hier wertvolle Kontakte für das Berufsleben geknöpft werden.

Perfekter Match - Studiengang und Bankenbranche

Digital Innovation & Business Transformation

4.3

Die Themen im Schwerpunkt haben eine sehr hohe Praxisrelevanz, gerade in Bankenbereich.
Zudem lässt sich der Studiengang mit dem Blockunterricht gut berufsbegleitend absolvieren. Zeitmanagement ist jedoch sehr wichtig, damit auch das Privatleben nicht zu kurz kommt.

Tolle Universität

Management & Finance

5.0

Die Vorlesungen und Skripte haben ein angemessenes Niveau. Leider ist es Pflicht eine Tagespauschale zu bezahlen, unabhängig von der Inanspruchnahme. Ist aber wahrscheinlich nicht anders darstellbar. Die ausgegebenen Ipads sowie das PDF Bearbeitungstool sind gut.

Top Universität - einfach vereinbar mit dem Beruf

Management & Finance

5.0

Meine Erfahrungen aus bisher 5 Semestern Studium sind durchweg positiv. Neben hervorragenden Studieninhalten, Top Dozenten und strukturierter Vorbereitung hat mich besonders der Rahmen des Studiums nachhaltig beeindruckt. Die Gruppengrößen sind mit ca 30 Personen klein gehalten, was den Lernerfolg verbessert. Der Umgang mit den Dozenten ist immer äußerst positiv aufgefallen. Die Dozenten bringen umfassendes Fachwissen und praxisnahe Aufgabenstellungen mit. Positiv aufgefallen sind ebenso die Mitarbeiter der ADG Business-School. Es wird den Studenten viel organisatorischer Aufwand abgenommen, was das Studium neben dem Beruf erleichtert. Die Klassenbetreuer sind immer für Probleme der Studenten erreichbar und helfen lösungsorientiert den Studenten.

Praxisnah!

Banking & Finance

4.8

Die ADG bietet ein Praxisnahes Studium an. Die Dozenten sind auch Praktiker, weshalb sie viele Erfahrungen mit und teilen können. Durch die wenigen Präsenztage eignet sich das Studium insbesondere für Berufstätige, die sich weiterbilden möchten. Auch die Inhalte des Studiums sind passend um helfen mir persönlich, um mich weiterzuentwickeln.

Bankkaufmann

Management & Finance

4.4

Sehr gutes Studium. Lehrmittel auf hohem Niveau. Einziger Abstrich, wenn aufgrund Krankheit nicht der tatsächliche Dozent die Vorlesung hält. Sehr gut organisiert, Hotelkosten werden leider jedes Jahr erhöht. Der Campus ist in einem modernen Zustand an einer tollen Location.

Vertiefung Hotelmanagement

Management & Hotellerie

3.5

Es ist von Vorteil, dass der Grundstudiengang auf BWL ausgelegt ist, da man sich dadurch nicht im Beruf auf die Hotellerie spezialisieren muss, jedoch kommen Inhalte zur Hotellerie zu kurz, um einen praktischen Transfer eines BWL Themas in der Bachelor Thesis zur Hotellerie zu ziehen. Die Dozenten des Grundstudiums sind sehr gut. Die Dozenten der Vertiefung sind sehr beharrend auf Ihrer persönlichen Meinung.

Bestes Studium für Berufstätige

Management & Finance

4.3

Bei der Adg Business school kann man ohne Probleme nebenberuflich studieren. Man hat wenige Präsenzen, da viel in der Vorbereitung läuft. Die Skripte sind sehr gut gestaltet und gut verständlich. Die Dozenten versuchen einem immer alles zu erklären und sind kompetent und haben viel Erfahrung und Beispiele aus dem Arbeitsalltag, da die meisten Hauptberuflich in Betrieben arbeiten. Rundum ein gutes Studium

Organisation war oft nicht so gut

Management & Finance

3.8

An sich ist der Fernstudiengang ganz gut. Jedoch gab es das ein oder andere organisatorische, was einfach nicht gut gelöst wurde. Manche Dozenten waren solche Theoretiker, dass sie die tatsächliche Praxis in einer Bank nicht kannten. Da wird es dann schwierig das Gebiet zu unterrichten. War allerdings zum Glück eher die Ausnahme und nicht die Regel.

Optimale Vorbereitung auf den Berufsalltag

Management & Handel

5.0

Durch das Studium an der ADG Business School wird einem Studenten nicht nur die Möglichkeit auf eine optimale theoretische Weiterbildung gegeben, sondern man kann sich durch eine Vollzeitstelle auch praktisch optimal Erfahrungen sammeln. Da es sich um ein berufsbegleitendes Studium handelt, wird hier versucht möglichst wenig Zeit im Unternehmen zu fehlen. Auch deshalb fallen die Theorie Präsenzen zu 50% auf das Wochenende. Auch die Klausuren werden am Wochenende geschrieben.

Die Durchführung und Planung des Studiums ist rund um perfekt.

Ich kann das Studium nur jeder Person empfehlen die gerne studieren möchte, dies aber nicht in Vollzeit .

Es sind auch 3 anspruchsvolle und anstrengende Jahre, da viel Theorie in Eigenleistung von zu Hause bewältigt werden muss, aber diese 3 Jahre lohnen sich.


Als weiterer wichtiger Punkt kommt noch, dass es möglich ist, die Bachelorarbeit nach Abschluss der 6 Semester zu schreiben.

Berufsbegleitendes Studium (M.Sc.) der 1. Klasse!

General Management

4.8

Der Master an der ADG Business School (M.Sc.) ist erstklassig!
Die Inhalte im Grundstudium sowie der Vertiefung sind absolut durchdacht und stellen die erforderlichen Kompetenzen in der Management-Ebene dar. Auch "Randthemen", die jedoch in der Zukunft elementar wichtig sind (zB Wirtschaftsinformatik oder Data Analytics/Marketing) werden gelehrt.
Inhalte werden über viele Cases (Hausarbeiten mit Bearbeitungsfristen von 2-3 Monaten idR) dargestellt, die es ermöglichen, sich vertieft...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vereinbarkeit zwischen Beruf und Studium

Banking & Finance

4.8

Die Lehrveranstaltungen sind theoretischen Natur anspruchsvoll, verfolgen aber darüber hinaus ebenfalls einen für die Praxis relevanten Ansatz. Insbesondere ist die Flexibilität bezüglich der Präsenzphasen und Prüfungen hervorzuheben sowie eine hervorragende organisatorische Betreuung. Dies führt zur Optimierung hinsichtlich der Vereinbarkeit des Studiums mit dem Beruf (auch bei einer 40+ Stundenwoche).

It all goes down from here

Management & Finance

3.5

Als ich meinen Abschluss gemacht habe, hatte ich das Gefühl bei einer modernen, berufsvorbereitenden und aufgeschlossenen Uni zu sein. Dieses Gefühl hat sich leider mittlerweile geändert. Hochklassige Dozenten und Professoren wurden durch "günstigere" Kräfte ausgetauscht (bspw. Professor durch Doktorant) um Kosten zu sparen - Gerühmt wird sich dennoch weiterhin mit dem Fokus erstklassige Dozenten zu stellen, welche erstklassigen Inhalt lehren sollen. Wie soll das weiterhin funktionieren?
...Erfahrungsbericht weiterlesen

Erste Wahl für Bankmitarbeiter

General Management

4.0

Der Studiengang ist sehr tiefgründig und man hat einen Blick in alle Bereiche.
Durch die Hochschule selbst wird man immer unterstützt und bekommt einen Ansprechpartner genannt welcher einem dann bei der Thesis oder sonstigen Fragen hilft.
Nur zu empfehlen!

Super Wahl für ein berufsbegleitendes Studium

Management & Finance

4.3

Das berufsbegleitende Bachelorstudium an der ADG ist in meinen Augen sehr empfehlenswert. Durch eine gute Mischung der Dozenten (Theoretiker & Praktiker) werden die fachlichen Inhalte um Geschichten aus dem "echten Leben" ergänzt. Dies führt zu einem sehr abwechslungsreichen Studienverlauf.

Trotz der Möglichkeit an anderen Standorten die Vorlesung zu besuchen, würde ich immer wieder nach Montabaur fahren. Der Vorteil hier ist, dass es wenige "lokale" Studenten gibt die Abends nach Hause fahren und man oftmals mit einer netten Gruppe den Abend verbringen kann.

Hoher Praxistransfer

Management & Finance

4.7

Das Studium weist einen hohen Praxistransfer auf. Die Dozenten und Vorlesungen sind gut aufeinander abgestimmt und finden auf einem qualitativ guten Niveau statt.

Die Ausstattung auf Schloss Montabaur ist sehr gut und fördert ein angenehmes Lernumfeld.

Gutes Studium

Management & Finance

3.2

Ich kann das Studium in der genossenschaftlichen Bankbranche empfehlen – darüber hinaus ist es eher weniger anerkannt.

Die Inhalte orientieren sich sehr stark an Schierenbeck und Rolfes, beides zeb–Gründer. Mir war das manchmal zu stark an deren Theorien angelehnt. Interessant ist auch, das der ehemalige Studienleiter heute versucht Studenten zur zeb. Business School abzuwerben...

Sehr gute Betreuung

Management & Vertrieb, Marketing

4.5

Super strukturiert und bei Fragen immer für einen da! Das Studium funktioniert sehr gut berufsbegleitend und lässt sich toll in den Alltag integrieren. Es ist anspruchsvoll, aber auf jeden Fall machbar. Würde es jedem weiterempfehlen, der nebenbei studieren möchte.

Verteilung der Bewertungen

  • 13
  • 70
  • 14
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.6
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    4.4
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    4.4

Von den 98 Bewertungen fließen 71 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 55% Studenten
  • 21% Absolventen
  • 23% ohne Angabe