Kurzbeschreibung

Der Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik baut gemäß der Rahmenempfehlung der Gesellschaft für Informatik (für die Ausbildung in Wirtschaftsinformatik an Hochschulen) systematisch Brücken zwischen den unterschiedlichen Disziplinen Informatik, Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik sowie weiteren Grundlagen (z.B. aus dem Bereich der Mathematik) und vermittelt die hierfür erforderlichen Kompetenzen.

Auf der Basis eines anspruchsvollen Bachelorstudiums der (Wirtschafts-)Informatik oder der Betriebswirtschaftslehre mit IT-Bezug oder einem gleichwertigen Studiengang erfolgt die praxisorientierte Vermittlung von Methoden für ein systemübergreifendes ganzheitliches Denken und Arbeiten im Zeitalter der Digitalisierung, insbesondere für die Entwicklung von Informationssystemen in Wirtschaft, Verwaltung und privatem Bereich, die eine Grundvoraussetzung für die zunehmende Digitalisierung der Wirtschaft und der Gesellschaft darstellen.

Letzte Bewertung

4.7
Sven , 18.03.2022 - Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte
Die vier spezifischen Module der Profilierungsrichtung „Produktion und Logistik“ sind "Produktion und Logistik", "Prozess-Simulation", "Collaborative Business Process Management" und "IT-Projektmanagement".
Die vier spezifischen Module der Profilierungsrichtung „Dienstleistung und Verwaltung“ sind "Dienstleistungsmanagement und Wertschöpfungsnetzwerke", "E-Government", "Data Science" und "IT-Consulting".
Jede Profilierungsrichtung wird durch zwei FWP-Module (insgesamt 10 ECTS) ergänzt, wobei ein Modul aus dem Bereich "Wirtschaftsinformatik im engeren Sinne" kommen muss. Das zweite FWP-Modul kann aus der Modulgruppe „Betriebswirtschaft“ oder der Modulgruppe „Informatik“ belegt werden, wobei die Prüfungskommission darauf achtet, dass Studierende mit einem starken Informatikhintergrund ein BW-Modul wählen und Studierende aus eher betriebswirtschaftlich geprägten Studiengängen ein IF-Modul.
Voraussetzungen
Die Zulassungsvoraussetzungen sind von Masterstudiengang zu Masterstudiengang unterschiedlich. Im Regelfall wird ein "guter" Abschluss in einem einschlägigen, also dem Masterstudiengang entsprechendem, Vorstudium vorausgesetzt. Von einem "guten" Prüfungsgesamtergebnis spricht man bei einem Durchschnitt von mindestens 2,5.
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Landshut
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Wirtschaftsinformatik studieren an der Hochschule Landshut
Quelle: Hochschule Landshut

Videogalerie

Studienberater
Kerstin Dempf
Studienberatung
Hochschule Landshut
+49 (0)871 506444

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsinformatik Studium bildet Dich zum Vermittler zwischen Informatik und BWL aus. In diesem Studiengang nutzt Du Deine IT-Kenntnisse, um wirtschaftliche Prozesse in Unternehmen zu optimieren und Probleme zu lösen. Mit Deiner Expertise beantwortest Du Fragestellungen wie: Welche Anforderungen muss eine Software erfüllen? Wie kannst Du Entscheidungsprozesse mit Informationstechnologie erleichtern? Wenn Dich diese Themen brennend interessieren, passt Wirtschaftsinformatik perfekt zu Dir.

Wirtschaftsinformatik studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Abwechslungsreich

Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)

4.7

Man bekommt Einblicke in verschiedenen Bereiche der Wirtschaftsinformatik, wobei man sich bewusst sein muss, das Informatik im Fokus liegt und Wirtschaftsbereiche weniger behandelt werden. Die Dozenten sind kompetent, freundlichen und unterstützen einen bei Problemen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Literaturzugang
    5.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.7

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2024