COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Du interessierst Dich für Erneuerbare Energien und die Entwicklung umweltfreundlicher und nachhaltiger Technologien im Kontext der internationalen Zusammenarbeit? Du möchtest in einem Auslandsjahr interkulturelle Erfahrungen sammeln? Du schätzt hervorragende Berufsaussichten in einem internationalen Umfeld? Dann ist der praxis- und zukunftsorientierte internationale Bachelorstudiengang Umwelttechnik und Entwicklung an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena genau das Richtige für Dich.

Letzte Bewertungen

4.7
Victoria , 03.05.2020 - Umwelttechnik und Entwicklung
3.3
Vanessa , 11.12.2019 - Umwelttechnik und Entwicklung
4.5
Franzl , 28.11.2019 - Umwelttechnik und Entwicklung
3.8
Johanna , 23.10.2019 - Umwelttechnik und Entwicklung
3.3
Laura , 24.07.2019 - Umwelttechnik und Entwicklung

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Chemie
  • Mathematik 1
  • Physik 1
  • Einführung in die Umwelttechnik
  • Elektrotechnik
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Technical and Academic English I + II

2. Semester

  • Chemie
  • Mathematik 2
  • Physik 2
  • Physikalische Chemie und THermodynamik
  • Elektrotechnik
  • Entwicklungsmanagement
  • Technical and Academic English I + II

3. Semester

  • Verfahrenstechnik
  • Environmental Chemistry
  • Energietechnik und -wirtschaft
  • Environmental and Process Metrology
  • Off-Grid Energy Supply
  • Wahlpflichtmodul

4. Semester

  • Abwasserbehandlung
  • Anlagenplanung und -genehmigung
  • Prohektmanagement
  • Chemische Analytik
  • Wahlpflichtmodul

5. Semester

  • Interkulturelles Training
  • Auslandsstudium

6. Semester

  • Auslandspraktikum
  • Coaching/Reflexion

7. Semester

  • Water Purification/Water Supply
  • Waste Treatment and Resource Efficiency
  • Umwelanalytik
  • Umweltmanagement und Ökobilanzen
  • Internationale Wirtschaft und Entwicklung
  • International Marketing

8. Semester

  • Nachhaltigkeit in internat. Kooperationen
  • Integrierte Praxisphase
  • Bachelorarbeit
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife
  • Bis zum 3. Fachsemester ist ein 8-wöchiges Vorpraktikum nachzuweisen. Eine fachlich passende Berufsausbildung wird als Vorpraktikum anerkannt.
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
240
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Jena
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Umweltingenieuren bietet sich aufgrund der Interdisziplinarität ihres Studiums, Ihrer Auslandserfahrung und der Zukunftsaussichten der Umweltbranche eine Vielzahl beruflicher Perspektiven:

  • Du entwickelst und überwachst in nationalen oder internationalen Industrieunternehmen umweltfreundlichere und effizientere Produktionsverfahren und Produkte.
  • Du arbeitest in NGOs an nachhaltigen Lösungen und angepassten Konzepten für Schwellen- und Entwicklungsländer.
  • Du baust und betreibst Anlagen der Umwelt- und Energietechnik für Unternehmen der Energie- und Wasserversorgung.
  • Du arbeitest in Planungs- und Ingenieurbüros an zukunftsfähigen Energie- und Mobilitätskonzepten für Industrie- und Entwicklungsländer.
  • Du bist in nationalen oder internationalen Behörden für die Umweltüberwachung zuständig.
  • Du arbeitest als selbstständige Umweltberater, Energiemanager oder Gutachter.
  • Du bist in Forschungsinstituten an der Entwicklung neuer Technologien z.B. zur Energiespeicherung beteiligt.

Quelle: Ernst-Abbe-Hochschule Jena 2020

Videogalerie

Studienberater
WhatsApp Studienberatung
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
+49 (0)177 316 0920

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

In Zukunft benötigt eine wachsende Anzahl Menschen immer mehr Ressourcen und Energie. Um dieses Szenario auch umweltverträglich zu realisieren, ist der Bedarf an Umwelttechnikern groß. Im Umwelttechnik Studium beschäftigst Du Dich sowohl mit der technischen Gestaltung des Umweltschutzes als auch mit der Vereinbarkeit von Ökonomie und Ökologie mit betriebswirtschaftlichen Grundsätzen.

Umwelttechnik studieren

Bewertungen filtern

Super Studium

Umwelttechnik und Entwicklung

4.7

Einfach ein wundervolles Studium, das ich immer wieder empfehlen würde. Tolle Lerninhalte, nette Dozenten, toller Prüfungsinhalte, gute Organisation und die Bibliothek ist genial. Einfach total empfehlenswert. Ich würde immer wieder in Jena studieren.

Toller Studiengang

Umwelttechnik und Entwicklung

3.3

Meine bisherigen Erfahren sind eigentlich sehr positiv, vor allem auf der Ernst-Abbe-Hochschule Jena. Es macht Spaß und ist anspruchsvoll. Die volle Sternenzahl bekommt es jedoch trotzdem nicht, da die Organisation wirklich noch sehr zu wünschen übrig bleibt. Jedoch ist der Studiengang ist in der 3. Generation, also ist alles noch recht neu uns muss sich demnach wahrscheinlich erst einpendeln. Was ich sehr schätze ist der direkte Kontakt zu den Professoren...Erfahrungsbericht weiterlesen

Breitgefächerter Studiengang in toller Stadt

Umwelttechnik und Entwicklung

4.5

Wer einen Einblick in die Umwelttechnik im Zusammenhang mit Wirtschaft (und Entwicklungszusammenarbeit) bekommen möchte, ist hier richtig aufgehoben. Der sehr breit aufgestellte Umwelttechnik (und Entwicklung) Studiengang im Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen beinhaltet alles von BWL bis hin zu Thermodynamik, Abwasseraufbereitung, Verfahrenstechnik sowie Energie- und Materialeffizienz. In den ersten Semestern werden die ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen in Mathe, Physik und Chemie erlernt. Später gibt es einen Einblick in die Bereiche Wasser, Energie, Müllaufbereitung/ Recycling, Umweltmanagement...Erfahrungsbericht weiterlesen

Breitgefächerter Studiengang

Umwelttechnik und Entwicklung

3.8

Verschiedene Kompetenzen rund um das Thema Umweltschutz/Erneuerbare Energien etc. werden vermittelt, gekoppelt mit internationalem Denken und Wirtschaftlichen Sichtweisen. Durch das Auslandsjahr (1. Semester Studium und 1 Semester Praktikum) lernt man die Situation in Entwicklungsländern kennen. Profs sind sehr engagiert und größtenteils auch sehr motiviert.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 8 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 18 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2020