COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Moving Cultures - Transcultural Encounters" an der staatlichen "Uni Frankfurt" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Frankfurt am Main. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1622 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
Standorte
Frankfurt am Main

Letzte Bewertungen

3.0
Eva , 06.06.2019 - Moving Cultures - Transcultural Encounters
4.0
Anonym , 06.03.2018 - Moving Cultures - Transcultural Encounters

Alternative Studiengänge

Cultural Landscapes
Master of Arts
Uni Würzburg
Transcultural Studies
Master of Arts
Uni Heidelberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Inhalte gut - Name verwirrend

Moving Cultures - Transcultural Encounters

3.0

Einige sehr gute engagierte Lehrkräfte, andere eher nicht
Bibliotheken an der Universität sind überfüllt
Studieninhalte: Literaturwissenschaft und/oder Soziolinguistik (Methoden und Kenntnisse in beiden Bereichen sind vorteilhaft)
Kein N.C.
Auslandsaufenthalt müsste zu Beginn des ersten Semesters geplant werden

Kultur - international denken

Moving Cultures - Transcultural Encounters

4.0

Ich habe nun das erste Semester des Masterstudiengangs Moving Cultures - Transcultural Encounters absolviert und bereue meine Wahl nicht! Die Studieninhalte entsprechen meinen Erwartungen und haben oft spannende aktuelle Bezüge. Die Lehrveranstaltungen sind abwechslungsreich und die Dozenten bemühen sich, es herrscht eine angenehme, persönliche Athmosphäre. Einzig die Organisation des Studiengangs könnte besser sein, da dieser noch recht neu ist. Frankfurt als Studienort kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen.

Kulturen in Bewegung - interdisziplinär und facettenreich

Moving Cultures - Transcultural Encounters

Bericht archiviert

Was mir am Besten am Master MCTE gefällt, ist die Freiheit, die man bei der Gestaltung des Studienverlaufes hat. Durch das interdisziplinäre Modul kann man seine Schwerpunkte vertiefen und sein Forschungsprofil individuell ausrichten. Besonders die Einbindung eines Auslandssemesters oder Praktikums trägt dazu bei, dass man sich ideal auf den Berufseinstieg vorbereiten kann.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 2 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 3 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 50% empfehlen den Studiengang weiter
  • 50% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020