Bewertungen filtern

Beste Entscheidung für mich

Tourism and Travel Management

3.8

Da ich vor dem Studium bereits eine Ausbildung zur Tourismuskauffrau gemacht habe, wusste ich von vorne herein, dass ich in dieser Branche bleiben möchte. Nun bin ich bereits im 3. Semester und bin immer noch der Meinung, dass die Entscheidung für die HS Worms die richtige war! Gute Unterrichtsgröße, um bei dem Lernstoff mit zu kommen, gute Ausstattung der Räumlichkeiten und vorwiegend gute Professoren!

Ein vielseitiges, zukunftsorientiertes Studium!

Tourism and Travel Management

2.8

Der Studiengang macht mir persönlich sehr großen Spaß. Man bekommt gute Vorraussetzungen geboten und kann immer an gastvorträgen teilnehmen, welche einem einen tollen Einblick in die Zukunft bieten. Die Dozenten sind sehr verständnisvoll und können einem durch die eigenen Erfahrungen viel beibringen. Das praxissemester ermöglicht einen direkten Einblick in den Beruf und kann einem schon die Tür für den zukünftigen Job öffnen. Man bekommen einen Einblick in viele Bereiche, da das Studium sehr vielfältig ist. Wenn man sich für Tourismus interessiert, ist dies genau der richtige Studiengang!

Sehr BWL-lastig!

Tourism and Travel Management

4.0

Das Studium selbst ist okay, allerdings bis zum 3. Semester fast nur BWL-Inhalte, teilweise sehr trocken. Danach besser und spannender. Campusleben relativ ausgeprägt: Eigener Club/Partykeller mit regelmäßig stattfindenden Events, besonders zum Semesterende hin.

Interessante touristische Inhalte mit hohem BWL Anteil

Tourism and Travel Management

3.8

Der Studiengang bietet die Möglichkeit ein trockenes BWL Studium mit spannenden touristische Lehrveranstaltungen zu kombinieren. Die Professoren haben fast alle einen touristischen Hintergrund was die Vorlesung sehr Praxis nah gestaltet. Durch die Optimierung der Prüfungsordung ist nun das Lernpensum gut verteilt und man hat die Chance ein Auslandssemester und ein Praxissemester zu integrieren.

Besser lernen

Tourism and Travel Management

4.3

Lernen ist und bleibt zwar anstrengend, vor allem in der Prüfungsphase, aber wenn man das lernt was einem Spaß macht und interessiert geht das um einiges leichter. Besonders in einer Hochschule kommt man besser mit und die Themen werden bei der Gruppengröße auch besser vermittelt.

Sehr viel Mathe

Tourism and Travel Management

3.3

Der Studiengang hört sich sehr interessant an, teilweise ist es ja auch so. Leider beinhaltet der Studiengang sehr viel mathematische Fächer was bei einem BWL-Studiengang nicht auszuschließen ist. Teilweise sind die Vorlesungen sehr langweilig durch die ganzen BWL-Fächer, die nicht gerade wenig sind, daneben gibt es einen fremdsprachlichen Anteil, der leider nur sehr gering ist. In diesem Studiengang muss man sehr viel auswenig lernen. Wer nicht gut mit Zahlen kann oder wen BWL kaum bis gar nicht interssiert für denjenigen ist der Studiengang definitiv nicht geeignet. Die Hochschule ist modern und die Dozenten sind meistens gut, man lernt schnell neue Leute kennen, da es eine kleine und doch relativ übersichtliche Hochschule ist. Von mir gibt es keine Weiterempfehlung, da der Studiengang nicht meine Erwartungen erfüllt hat und mir nicht zugesagt hat.

Perfekter Einstieg in die Tourismusbranche

Tourism and Travel Management

5.0

Der Bachelorstudiengang Tourism and Travel Management in Worms profitiert von den sehr guten Professoren, die selbst viel Praxiserfahrung mit einbringen.
Es werden gute Grundlagen geschaffen, um den Studierenden einen leichten Einstieg ins Berufsleben zu ermöglichen.

Tolle, praxisnahe FH!

Tourism and Travel Management

4.0

Ich bin zur Zeit im 2. Semester an der FH und mir gefällt es wirklich sehr gut! Die Professoren sind wirklich super - die meisten haben einen wahnsinnig beeindruckenden Lebenslauf und haben in bisher schon so vielen Firmen gearbeitet, wodurch den Studenten ein enorm guter Praxisbezug dargeboten wird. Es werden ebenfalls viele Gastvorträge von vielen touristischen Firmen angeboren, durch welche die Studenten noch weitere: zusätzliche Informationen aus der praxis halten können.


Mit freundlichen Grüßen
Julia

Wissen macht Ah(nung)

Tourism and Travel Management

4.3

Tourism and travel management lässt auf eine riesige Branche schauen, welche in seiner Komplexität noch gar nicht so richtig zu erfassen ist. Es macht Spaß, die einzelnen Aspekte und Teilnereiche kennenzulernen und ihre eigenen Strukturen zu erfahren. Das Studium ist die perfekte Mischung aus wirtschaftlichen und sprachlichen Vorlesungen und ist durch viele Gastvorträge einflussreicher Personen der Branche zusätzlich interessanter.

Hochschule bietet viele Möglichkeiten

Tourism and Travel Management

3.7

Mittlerweile bin ich im dritten Semester und immer noch begeistert. Nächstes Semester mache ich ein Auslandssemester. Die Hochschule bietet viele Möglichkeiten, sowohl die Fachschaften, als auch der AStA und die Hochschule selbst veranstalten verschiedene Info Veranstaltungen, Sprachangebote,etc. Da der Campus nicht sehr groß ist, ist schnell eine gewisse Bindung mit den Kommilitonen entstanden

  • 1
  • 52
  • 52
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 108 Bewertungen fließen 69 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter