Studium Stadt- und Regionalplanung
14 Studiengänge | 117 Bewertungen

Stadt- und Regionalplanung Studium

Wie sieht die Stadt der Zukunft aus? Riesige, mehrspurige Schnellstraßen? Grünflächen auf den Dächern von Hochhäusern? Ein buntes Nebeneinander von historischen Gebäuden und hochmodernen Glaspalästen? Entscheidest du dich für das Stadt- und Regionalplanung Studium grübelst du nicht nur privat über solche und ähnliche Fragen, sondern wirst aktiv und nimmst die Aufgabe der Stadt von Morgen selbst in die Hand!

Welche Studieninhalte erwarten mich?

Das Stadt- und Regionalplanung Studium verschafft dir die nötigen Grundlagen, die du für eine spätere Laufbahn im Bereich der Stadtplanung benötigst. Hierzu studierst du an der Schnittstelle von Architektur, Soziologie, Wirtschaft- und Rechtswissenschaft.
Nimm zum Beispiel den Bau eines Einkaufszentrums: dich beschäftigt hier nicht nur, wie du das Gebäude konstruieren musst, damit es stabil und sicher ist, sondern du planst außerdem, welche Auswirkungen das neue Einkaufzentrum auf die Finanzhaushalt der Stadt nimmt und ob es den Personenverkehr vergrößert. Außerdem klärst du, ob das Bauprojekt alle rechtlichen Vorgaben einhält. Damit du all diese Kompetenzen erfüllen kannst, vermittelt dir das Studium folgende typische Inhalte:

Beliebteste Studiengänge

BTU Cottbus-Senftenberg (Cottbus)
access_time6 Semester
90% Weiterempfehlung
31 Bewertungen
Infoprofil
Fachhochschule Erfurt (Erfurt)
access_time6 Semester
94% Weiterempfehlung
32 Bewertungen
TU Berlin (Berlin)
access_time6 Semester
93% Weiterempfehlung
14 Bewertungen
BTU Cottbus-Senftenberg (Cottbus)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
6 Bewertungen
Uni Kassel (Kassel)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
7 Bewertungen

Fragen & Antworten von Studierenden

Du interessierst Dich für das Stadt- und Regionalplanung Studium? Erfahre hier, was andere bewegt!
Es wurden noch keine Fragen zu dem Studiengang gestellt.
Hast du eine Frage? Stelle deine Frage und erhalte Antworten von aktuell Studierenden.

Ablauf & Abschluss

Die Laufzeit Deines Stadt- und Regionalplanung Bachelors beträgt 6 Semester. Du besuchst zunächst Seminare, um dich in die Grundlagen Deines Faches einzuführen. Außerdemarbeitest du direkt ab dem ersten Semester an längeren Projektarbeiten, in denen du erste Gehversuche in der Raumanalyse durchführst. Hierzu stehen auch begleitende Übungen auf dem Plan, die Deinen Fortschritt regelmäßig kontrollieren und in denen du Rückfragen stellen kannst.
Abgesehen von den regelmäßigen Projektarbeiten schreibst du gegen Ende der Semester darüber hinaus Klausuren. Gelegentlich stehen auch mündliche Prüfungen an.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Für das Stadt- und Regionalplanung Studium benötigst du die Allgemeine Hochschulreife, Fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife. An einigen Hochschulen ist auch eine Zulassung über eine abgeschlossene Berufsausbildung möglich. Das Studium kann zulassungsbeschränkt sein. Der NC liegt bei etwa 1,7. Voraussetzung für den anschließenden Master ist ein Bachelor Vorabschluss in einem einschlägigen Fach.

Ist der Studiengang Stadt- und Regionalplanung der richtige für mich?

Du interessierst dich für Fragen rund um Städtebau und Geografie. Du möchtest dich aktiv in die Planung der nächsten Einkaufsmeile einbringen oder für mehr Grünflächen in Deiner Umgebung sorgen. Du arbeitest sowohl gerne alleine als auch als Teil eines mehrköpfigen Expertenteams.
Du bist kommunikativ und drückst dich klar aus, damit du Deine Pläne auch in der Öffentlichkeit präzise und verständlich rüberbringst. Du bleibst auch in hitzigen Diskussionen gelassen und wertest Kritik an Deinen Plänen nicht gleich als Angriff gegen Deine Person.
  • Bewertungs Kriterium ID: 1
    Analytische Fähigkeiten
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 7
    Organisationstalent
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 11
    Naturwissenschaftliches Verständnis
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 12
    Wirtschaftliches Denken
    6/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 13
    Abstraktes Denken
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 17
    Kommunikationsstärke
    7/10

Beruf, Karriere & Gehalt

Mit einem Stadt- und Regionalplanung Studium in der Tasche findest du Deinen Weg in Einrichtungen, die an der Planung von größeren städtischen und landschaftlichen Bauprojekten beteiligt sind. Mögliche Adressaten für Deine Bewerbung sind:
  • Kommunale Planungsverwaltung
  • Planungs- und Architekturbüros
  • Forschungseinrichtungen für Bauwesen
  • Immobilien- und Bauunternehmen
Als angestellter Stadtplaner einer kommunalen Verwaltung besteht deine Aufgabe darin, Städtebauprojekte zu erarbeiten. Hierzu gehört die zeichnerische Anfertigung der Pläne, die Kosten- und Materialberechnung, sowie die öffentliche Kommunikation Deiner Vorhaben. Für jeden Schritt Deiner Arbeit orientierst du dich am jeweils geltenden Baurecht.

Wo kann ich Stadt- und Regionalplanung studieren?

Ein Stadt- und Raumplanung Studium bieten in Deutschland überwiegend Fachhochschulen an. Die Anzahl an Standorten für den Bachelor ist sehr überschaubar. Für den anschließenden Master kannst du auf ein größeres Angebot zurückgreifen.

Aktuelle Bewertungen

Teamarbeit steht an erster Stelle
Emilia, 06.05.2022 - Stadt- und Raumplanung_Fundamente, Fachhochschule Erfurt
Spannendes Thema, schlecht organisiert
Alex, 04.04.2022 - Stadt- und Regionalplanung, TU Berlin
Top für kreative und sozial-politisch interessiert
Anonym, 01.04.2022 - Stadt- und Regionalplanung, Uni Kassel
Künstlerisch überladen bis inhaltsarme Überlastung
Mo, 23.03.2022 - Städtebau und Stadtplanung, BTU Cottbus-Senftenberg
Ne Menge für die Zukunft
Sophie, 22.03.2022 - Städtebau und Stadtplanung, BTU Cottbus-Senftenberg
Hoher praktischer Anteil
Maximilian, 17.03.2022 - Städtebau und Stadtplanung, BTU Cottbus-Senftenberg
Die Beste Betreuung
Nicklas, 10.03.2022 - Stadtplanung, BTU Cottbus-Senftenberg
Gutes Studieren an der FH Erfurt
Chris, 27.02.2022 - Stadt- und Raumplanung_Fundamente, Fachhochschule Erfurt
Praktischer Bezug in den Projekten super
Gill, 26.02.2022 - Stadt- und Regionalplanung, TU Berlin
Viel Arbeit, aber lohnt sich.
Laura, 24.02.2022 - Stadt- und Regionalplanung, Uni Kassel
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Stadt- und Regionalplanung wurden von 117 Studierenden bewertet.
3.6
91%
Weiterempfehlung
Inhaltsverzeichnis