Geprüfte Bewertung

Spezialisierter Masterstudiengang

Therapeutische Soziale Arbeit (M.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.2
Der Studiengang bietet die Möglichkeit sich in einem Bereich (therapeutische Soziale Arbeit) weiter zu bilden und sich somit von anderen Studienabschlüssen abzuheben. Eine Wahl an verschiedenen Seminaren gibt es jedoch nicht - lediglich der Schwerpunkt kann zwischen drei Bereichen gewählt werden.
Dafür ein kleiner Studiengang (rund 30 Studierende), daher persönliche Atmosphäre und guter Austausch möglich.
  • Übersichtliche Struktur, gute Vereinbarkeit mit begleitender Berufstätigkeit
  • Hoher Prüfungsaufwand

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Tessy , 18.08.2019 - Therapeutische Soziale Arbeit
3.8
Studentin , 12.05.2019 - Therapeutische Soziale Arbeit
3.3
Ayla , 27.03.2019 - Therapeutische Soziale Arbeit
2.2
Katy , 18.03.2019 - Therapeutische Soziale Arbeit
2.8
A. , 23.03.2018 - Therapeutische Soziale Arbeit
3.0
Ina , 25.04.2017 - Therapeutische Soziale Arbeit
3.0
Franziska , 18.04.2017 - Therapeutische Soziale Arbeit
3.3
anonym , 15.09.2016 - Therapeutische Soziale Arbeit
4.2
A. , 17.02.2016 - Therapeutische Soziale Arbeit
3.2
Isabel , 15.02.2016 - Therapeutische Soziale Arbeit

Über Saskia

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Nordhausen
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 03.09.2018