Studiengangdetails

Das Studium "Romanistik" an der staatlichen "Uni Wien" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Wien. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 965 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Digitales Studieren bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Französisch
Standorte
Wien
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Italienisch
Standorte
Wien
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Portugiesisch
Standorte
Wien
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wien
Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Spanisch
Standorte
Wien

Letzte Bewertungen

3.1
Teresina , 10.06.2022 - Romanistik (B.A.)
3.0
Dorothea , 08.06.2022 - Romanistik (B.A.)
4.0
Daniel , 18.05.2022 - Romanistik (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Im Romanistik Studium beschäftigst Du Dich mit der Philologie, also der Sprach- und Literaturwissenschaft der romanischen Sprachen. Dazu gehören unter anderem Spanisch, Italienisch, Französisch, Portugiesisch und Rumänisch. Aber auch kleinere Sprachzweige wie Katalanisch, Okzitanisch oder Sardisch gehören zur Familie der romanischen Sprachen. Nicht nur die Kulturen und Literaturen der europäischen, sondern zum Beispiel auch die der lateinamerikanischen Länder sind zum Teil Forschungsgegenstand des Studienfachs. Romanistik ist damit ideal für Dich, wenn Du ein facettenreiches Fach studieren möchtest.

Romanistik studieren

Alternative Studiengänge

Romanische Sprachwissenschaft
Master of Arts
Uni Tübingen
Romanistik
Bachelor of Arts
Uni Düsseldorf
Romanistik (Französisch/Spanisch)
Bachelor of Arts
Uni Würzburg
Romanistik
Bachelor of Arts
LMU - Uni München

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Durchwachsen

Romanistik (B.A.)

3.1

Es hatte alle Höhen und Tiefen die man erleben kann. Corona hat es uns allen nicht leicht gemacht, deshalb ist es schwer die Studienrichtung hier zur Verantwortung zu ziehen, die Uni war stets um unser aller Wohl bemüht. Durch die vielen Höhen und Tiefen passt der Ausdruck " durchwachsen" wie die Faust aufs Auge. Trotz allem ein sehr anspruchsvolles Studium, fast zu anspruchsvoll in Krisenzeiten.

Sehr unterschiedliche Erfahrungen

Romanistik (B.A.)

3.0

Zu Beginn des Semesters schienen noch alle ProfessorInnen, sowie Studierende, sehr motiviert, da das meiste in Präsenz stattfinden konnte. Manche Professoren machten sich aber von Anfang an das Leben leichter und boten nur Unterlagen fürs Selbststudium an, was ich sehr schwach fand. Stofflich hat mich das Studium leider nicht überzeugt, mir persönlich ist es einfach zu wissenschaftlich und zu trocken. Was mich allerdings weitergebracht hat, war die Spanisch Übung! Toller...Erfahrungsbericht weiterlesen

Das Studium ist echt interessant und lehrreich

Romanistik (B.A.)

4.0

Ich studiere Romanistik im ersten Semester und muss sagen es gefällt mir echt gut. Mit ein paar Tutoren komme ich nicht so klar, aber das hat man ja überall. Am Anfang war ich etwas skeptisch den Themen und Stoffgebieten gegenüber, aber das hat sich jetzt geändert.

Ideales Studium für sprachbegeisterte Studierende.

Romanistik (B.A.)

3.9

Das Studium bietet viele interessante Lehrinhalte und ist auch in den Vorlesungen teilweise schon sehr anwendungsbezogen. Man lernt ausführlich über das Land Frankreich, seine Geschichte, Kultur und natürlich über die Sprache selbst und das was man in den Vorlesungen lernt, wird dann in den Übungen noch ausreichend vertieft.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.6
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.7

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022