Bewertungen filtern

Ausbildung zum Generalisten

Public Management (B.A.)

3.5

An sich ein sehr schönes duales Studium, welches allerdings viel von einem abverlangt. Man wird als Generalist ausgebildet und es wird erwartet, dass man von Verwaltungsrecht bis hin zu Kosten-und Leistungsrechnung alles beherrscht.
Die FHH als Dienstherren zu haben ist sehr positiv.

Nicht zu empfehlen

Public Management (B.A.)

2.2

Das Studium ist zwar relativ vielseitig, dennoch ziemlich langweilig gestaltet. Organisatorisch läuft vieles nicht richtig und die Dozenten sind nicht wirklich das Gelbe von Ei.
Viele Prüfungsleistungen sind reine Beschäftigungstherapie und die theoretischen Inhalte sind für die Praxis meist irrelevant.

Gute Lehrveranstaltungen

Public Management (B.A.)

3.8

Das Studium macht sehr viel Spaß, alle sind sehr kollegial und sind gerne an der HAW. Die Hochschule ist sehr sauber, liegt super zentral und es gibt ein großes Angebot vom Hochschulsport. Die Mensa ist in Ordnung, ansonsten gibt es genügend Bäcker drumherum.

Dual, aber Erfahrung wie bei normalem Studium

Public Management (B.A.)

3.8

Interessante Inhalte, sehr kompetente und hilfsbereite Dozenten, Technik in Seminarräumen könnte ein Update gebrauchen, aber ansonsten ist das Studium echt super! Manchmal gibt es Kommunikationsprobleme mit dem Büro, aber auch das ist nicht weiter wild.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 18
  • 5
  • 8
  • Studieninhalte
    3.2
  • Dozenten
    3.1
  • Lehrveranstaltungen
    2.8
  • Ausstattung
    2.5
  • Organisation
    2.3
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    2.2
  • Gesamtbewertung
    2.8

In dieses Ranking fließen 33 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 64 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2021