Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bewertungen filtern

Hohes Politikverständnis

Political and Social Studies

4.3

Man lernt die Welt aus einem anderen Blickwinkel kennen. Die Mischung aus Politik und Soziologie erklärt die Politik umfassend, sowie die Gesellschaft.
Es ist also der perfekte Mix, um eine differenzierte Weltsicht aufzubauen. Mit meinem Nebenfach der Wirtschaftswissenschaften habe ich die Möglichkeit später in der Industrie die Schnittstelle zwischen Politik und der Wirtschaft zu verknüpfen.

Viel zu wenig Politik

Political and Social Studies

3.0

Es wird ein Schwerpunkt auf Soziologie gesetzt. Dies kann mit der Zeit etwas anstrengend werden wenn der eigentliche Fokus auf der Politik liegen sollte. Es fehlt an besonders interessanten Angeboten. Zudem fehlt es hier und da an Dozenten weshalb dieser Schwerpunkt und das Fehlen bestimmter Kursangebote unter Anderem wohl zustande gekommen ist.

Eintöniges Studium

Political and Social Studies

2.0

Die Seminare und Vorlesungen sind vom Ablauf sehr ähnlich. Man hat kaum Abwechslung und ist oft gelangweilt. Außerdem schreibt man super viele Hausarbeiten und hat deshalb eigentlich nie Ferien. Für die Literaturrecherche musste ich oft auf die Bibliotheken anderer Unis zurückgreifen. Das Studium eignet sich aber wenn man nichts von Anwesenheitspflicht hält und sich seine Zeit gerne selbst einteilt.

Solides Studienfach

Political and Social Studies

4.0

Man sollte nie vergessen, dass man nach Abschluss Geisteswissenschaftler ist, auf den der Arbeitsmarkt nicht unbedingt gewartet hat. Möglist schon während des Studiums sollte man durch Praktika seine Berufserfahrung ausbauen.
Dozenten und Lehrveranstaltungen sind gut und die Seminarthemen vielfältig und interessant.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 19
  • 20
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 40 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 100 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen den Studiengang weiter
  • 10% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020