Bewertungen filtern

Spannende Themen erst im Nachhinein

Politikwissenschaft (B.A.)

3.7

Das Studium an sich ist sehr interessant, leider werden aber die spannenden Themen (meiner Meinung nach) erst später im Studium thematisiert. Anfangs werde die Lehrveranstaltungen eher langweilig und uninteressant gehalten. Trotzdem habe ich mein Studium aber sehr gern.

Wissensreich

Politikwissenschaft (B.A.)

3.9

Es ist Mega spannend und generell einfach ein tolles Studium. wenn man sich für politische Prozesse, Entwicklungen und Research interessiert.. ist man da gut aufgehoben. Ich würde mir nur wünschen, dass es mehr praxisnahe LVs geben würde. All in all würde ich aber trotzdem sagen, dass es gut gestaltet ist und versucht wird alle „wichtigen“ politischen Aspekte abzudecken.

Geschenkter Bachelor?

Politikwissenschaft (B.A.)

3.9

Ich muss sagen, dass mein Studiengang auf den Leistungsaufwand bezogen, einer der leichtesten ist und hat damit nicht ganz unverdient den Titel “Geschenkter Bachelor” inne. Er ist wiederum nur “leicht”, wenn man bereit ist viel zu lesen.

Ich bin jedoch ein Mensch, der meist alles auf den letzten Drücker macht, weswegen Schlaf knapp ausfällt.
Café und Mate sind also unverzichtbar für meinen Abschluss.

Vielfalt und tolle Grundlagen

Politikwissenschaft (B.A.)

4.1

Zwar muss man sich durch Sachen wie die Geschichte der Wissenschaft oder Methoden kämpfen, ist dann aber perfekt ausgestattet um selbst zu forschen und auch die anderen Inhalte sind perfekt! Man hat viel Auswahl und viele Kurse mit Themenschwerpunkten die man sich aussuchen kann z.B China Oda Lateinamerika!

  • 2
  • 64
  • 48
  • 1
  • 1
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.9
  • Literaturzugang
    4.4
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    4.0

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2024