Bewertungen filtern

Meine Erfahrung

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung

Bericht archiviert

Ich finde unsere Dozenten sind ziemlich gut und wir kommen auch sehr gut und zügig mit dem Stoff voran! Nur ist Mayen eine total abgeschottete Stadt und man kann kaum was unternehmen. Es gibt genug Lehrsäle und die Schule ist groß genug. Einziges Problem sind die Parkplätze.

Breites Grundwissen

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen vermitteln ein breites Grundlagenwissen für die spätere Tätigkeit in einer Verwaltung. Dabei klaffen die einzelnen Lehrmethoden der Dozenten zum Teil weit auseinander. So ist auch der Einsatz von modernen Lehrmitteln sehr Dozentenabhängig.

Modulblöcke

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung

Bericht archiviert

Die Mehrheit der Dozenten ist sehr kompetent. Einige von ihnen haben selbst schon in Verwaltungen gearbeitet und manche sogar als Richter.
Plätze sind genügend verfügbar. In einem Saal sind maximal 30 Personen.
Klassische und moderne Lernmittel kommem zum Einsatz.

Studentenleben

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung

Bericht archiviert

Die typischen Studentenleben-Klischees treffen auch bei einem Dualen Studium voll zu.
Vormittags lernen, nachmittags nachbereiten, den ganzen Tag über essen und abends mit Freunden ein paar "Bierchen" trinken.
Es wird zwar viel Wert auf die Einführungswoche gelegt, jedoch wird dabei alles einzeln betrachtet und nicht ein großer Überblick gemacht. So ist es auch in den einzelnen Fächern: man geht direkt ins Detail, ohne vorher richtig zu wissen, worum es überhaupt geht. Man muss eben viel Nacharbeiten.

Umfangreiches duales Studium

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung

Bericht archiviert

Bereits im ersten Monat habe ich umfangreiche Kenntnisse und neue Freunde gewonnen. Super Studiengebiet, vielfältige Lerninhalte und aufgrund der Form des dualen Studiums eine äußerst tolle Zeit, die Lernen mit dem Arbeitsleben verbindet. Schnell lernt man eigene Methoden umzusetzen und selbstständig und zielstrebig zu lernen bzw. zu arbeiten

Interessantes Studium

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung

Bericht archiviert

Es ist viel Lernstoff, aber auch machbar. Man schnuppert in viele Gesetze rein und hat danach einen kleinen Überblick über die öffentliche Verwaltung. Die meisten Dozenten sind bemüht den Studenten den Stoff interessant beizubringen. Es ist ein gutes Studium.

Super Stimmung!

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung

Bericht archiviert

Also das Studium ist echt interessant und auch teilweise anstrengend! Aber das wichtigste ist, dass man auch außerhalb des Studiums ein cooles Leben in Mayen führen kann!! Die Mitstudenten sind echt super!! Kann es nur weiterempfehlen! Also wem Verwaltung Spaß macht, wird an dem Studium auch Spaß haben :)

Sehr viel auswendig lernen

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung

Bericht archiviert

Ein typisches Studentenleben findet in Mayen nicht statt. Die Hochschule erinnert eher an ein Gymnasium oder ähnliches. Der Ablauf dort ist allerdings sehr geregelt. Für die Prüfungen ist viel Stoff zu lernen, da sie am Ende eines Jahres geschrieben werden.

Möchtgern-Studium

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung

Bericht archiviert

Das Studium erinnert eher an Schule, unterrichtet wird im Klassenverband (25-30 Schüler), viel Eigeninitiative wird nicht gefordert. Viel Freizeit durch Unterricht bis 13 Uhr, manchmal auch bis 15 Uhr. In den Klausurphasen wirds stressig, ansonsten machbar.

Total neu, hat nichts mit dem Gymnasialstoff zu tun

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung

Bericht archiviert

Dozenten nicht alle kompetent, mehr Übereinstimmungen zwischen verschiedenen Dozenten-Meinungen wären manchmal gut.
Nicht alles klappt organisatorisch prima, aber das ist ja fast überall so...
Anspruch der Lehrveranstaltungen relativ hoch.
Seminare ausreichend, da duales Studium mit festen Klassen, keine überfüllten Hörsäle sondern Klassenräume.

  • 1
  • 12
  • 39
  • 10
  • 3
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.3

Von den 65 Bewertungen fließen 34 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 79% empfehlen den Studiengang weiter
  • 21% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019