Hochschulprofil

Die Hochschule für öffentliche Verwaltung in Rheinland-Pfalz (HöV) ist eine Einrichtung im Geschäftsbereich des Ministeriums des Innern, für Sport und Infrastruktur und damit eine klassische interne Verwaltungsfachhochschule. Sie wurde 1981 gegründet. Die Hochschule bietet die beiden Studiengänge Verwaltung und Verwaltungsbetriebswirtschaft sowie in diesen Studiengängen verschiedene Studienschwerpunkte an. Die HöV ist darüber hinaus in Kooperation mit dem Fortbildungsträger der rheinland-pfälzischen kommunalen Spitzenverbände, der Kommunalakademie (KAK), zuständig für die allgemeine Fortbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landes- und der Kommunalverwaltungen in diesem Bundesland.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
5 Studiengänge
Studierende
897 Studierende
Dozenten
105 Dozenten
Gründung
Gründungsjahr 1981
Hauptstandort: Deutschland

Standorte der Hochschule

Mayen

Stimmen zur Corona-Situation

3.0
 | 
Digitales Studieren
„Geht so, am Anfang war die Hochschule sehr überfordert. Kaum gestreamte Veranstaltungen, viel zu viel Workload, überforderte Dozenten. Im 2. Jahr ging es dann irgendwann, OLEs wurden (endlic...“
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Digitales lernen wurde von 0 auf 100 aufgefahren. Das hat anfangs weniger gut geklappt. Mittlerweile allerdings ohne Probleme. Kombination aus Präsenz und online ist Klasse“
2.0
 | 
Digitales Studieren
„Die Studiengruppen wurden in zwei kleinere Gruppen aufgeteilt, ein Teil ist online zugeschaltet, der andere Teil ist vor Ort. Manche Dozenten schaffen es beide Gruppen gut zu unterrichten, a...“
2.0
 | 
Digitales Studieren
„Digitale Lehre, Hybride Lehre was jedoch noch sehr optimierungsbedürftig ist. Die Gruppen sind in jeweils in 2 Gruppen eingeteilt und nur eine Gruppe ist jeweils in Präsenz. Das ausgedachte...“
2.0
 | 
Digitales Studieren
„Bei hohen Inzidenzen werden die Vorlesungen weiterhin in Präsenz abgehalten. Wenn Studenten ihre Sorgen äußern, geht man gar nicht darauf ein und verweist auf das Hygienekonzept. Das Hygiene...“
3.0
 | 
Digitales Studieren
„Hybrider Unterricht, klappt semi-gut, da immer mal wieder technische Probleme auftauchen. Aber besser als gar nichts.“

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.6
Julia , 16.05.2022 - Verwaltung - Allgemeine Verwaltung (B.A.)
1.7
Lola , 26.03.2022 - Verwaltung - Allgemeine Verwaltung (B.A.)
4.0
Matthis , 19.03.2022 - Verwaltung - Allgemeine Verwaltung (B.A.)
2.9
Tobias , 16.03.2022 - Verwaltung - Allgemeine Verwaltung (B.A.)
3.3
Liane , 20.02.2022 - Verwaltung - Allgemeine Verwaltung (B.A.)

Top 5 Studiengänge Ranking

Studiengang
Bewertung
3.3
83% Weiterempfehlung
1
3.3
100% Weiterempfehlung
2
0.0
Noch keine Bewertungen
3
0.0
Noch keine Bewertungen
4
Bachelor of Arts
0.0
Noch keine Bewertungen
5

Gut zu wissen

72% haben keinen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 22%
  • In den Ferien 6%
  • Nein 72%
54% bezeichnen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als schlecht.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 4%
  • Viel Lauferei 42%
  • Schlecht 54%
62% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 8%
  • Ab und an geht was 62%
  • Nicht vorhanden 31%

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz
    St. Veit-Straße 26-28
    56727 Mayen

61 Bewertungen von Studierenden

Bewertungen filtern

Seite 1 von 29

Kann man, muss man aber nicht

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung (B.A.)

2.6

Teilweise nicht Praxisrelevant. Ansich aber recht solide Wissensvermittlung, sehr kleine Bibliothek.
Einige Dozenten geben sich wirklich Mühe, man merkt, dass ihnen das Lehren Spaß macht und liegt. Manch andere scheinen sich am Leid der Studierenden zu erfreuen.

Gott sei Dank, es ist vorbei

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung (B.A.)

1.7

Die Zeit an der HöV war meistens Zeitverschwendung und im höchsten Maße unerfreulich.
Es gibt entweder sehr gute Dozenten, oder (in der Überzahl) sehr schlechte. Dazwischen gibt es nichts.
Die "Skripte" sind oft zusammenhanglose Folien einer PowerPoint Präsentation, der Online-Unterricht ist ein Glücksspiel. Man muss immer ein Stoßgebet gen Himmel ausstoßen und hoffen, dass die Verbindung hält.
Hier studiert man nur für die Noten und das Papier, auf dem der...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahe Vermittlung

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung (B.A.)

4.0

Die Rechtgebiete, mit denen man später im Beruf in Kontakt geraten könnte, werden hier vermittelt. Hinzu kommt, dass die Hochschule für öffentliche Verwaltung es geschafft hat, auch in Zeiten von Corona einen Präsenzunterricht durchzuführen, sodass auch von Zuhause aus dem Unterricht gefolgt werden kann

Verwaltung durch und durch

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung (B.A.)

2.9

Man weiß warum man hier ist. Man arbeitet in einer Behörde und bekommt hier sein Handwerk von Dozenten mit Praxiserfahrung sachgerecht vermittelt. Die juristischen Fächer wie Privatrecht werden natürlich nicht in dem Umfang eines Jurastudiums vermittelt, bereiten jedoch auf die zwischen den Hochschulphasen liegenden Praxisphasen und den Verwaltungsalltag vor. Dennoch kann man nichts wirklich Herausragendes erwarten. Der Campus ist mehr ein Schulhof, die Bibliothek recht klein und beamtentypisch macht auch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 11
  • 32
  • 13
  • 5

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.2
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.3

In dieses Ranking fließen 61 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 115 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 62% Studierende
  • 15% Absolventen
  • 23% ohne Angabe

Studiengänge

Profil zuletzt aktualisiert: 04.2022