COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Rechtlich ausgeweitetes Studium

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung

3.7

Dieses Studium beinhaltet haupstächlich rechtliche Themen. Diese werden detailiert und sehr genau erörtert und weitergegeben. Nützlich ist es füt jegliche Art von Verwaltung. Die einzelnen speziellen Bereiche müssen möglichweise, je nach Art der Verwaltung gesondert dort angeeignet werden.

Duales Studium mit Übernahmechancen

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung

3.3

Wer ein duales Studium anstrebt und gute Ünernahmechancen sucht ist hier richtig. Die Bezahlung ist im Vergleich zur freien Wirtschaft eher gering aber flexible Arbeitszeiten, freie Wochenenden und ein sicherer Arbeitsplatz gleichen diesen Nachteil wieder aus. Ich würde mich immer wieder dafür entscheiden.

Auch viel fürs Leben gelernt

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung

3.3

Durch das duale Studium ist man gezwungen viel umzuziehen und dahingehend kann ich sagen, ich bin für das spätere Wohnungsleben bestens gerüstet. Sei es wegen unfreundlicher Vermieter, lauter Umgebungen oder sonst was, ich weiß jetzt worauf ich bei der Wohnungssuche zu achten habe.

Interessant aber viel

Verwaltung - Allgemeine Verwaltung

3.7

Ich finde mein Studium sehr interessant. Da ich von einer Landesbehörde komme, passen die Inhalte jedoch meist nicht zu meiner späteren Arbeit, da hauptsächlich für den kommunalen Bereich unterrichtet wird. Es ist auch sehr viel Stoff, der schwer zu lernen ist, wenn man weiß, dass man es später wohl eher nicht mehr gebrauchen kann. Dennoch bin ich zufrieden mit meiner Studienwahl, gerade auch, weil man bezahlt und von vielen Dozenten auch gut begleitet wird.

  • 1
  • 12
  • 39
  • 10
  • 3
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.3

Von den 65 Bewertungen fließen 31 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 81% empfehlen den Studiengang weiter
  • 19% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019