COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Media and Creative Industries Management" an der privaten "accadis Hochschule Bad Homburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bad Homburg vor der Höhe. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.4 Sterne, 168 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
9 Trimester tooltip
Studienbeginn
Wintertrimester
Gesamtkosten
30.960 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Bad Homburg vor der Höhe
Regelstudienzeit
9 Trimester tooltip
Studienbeginn
Wintertrimester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Bad Homburg vor der Höhe
Hinweise

Die Studiengebühren werden in der Regel vom Praxispartner übernommen.

Regelstudienzeit
9 Trimester tooltip
Studienbeginn
Frühjahrstrimester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Bad Homburg vor der Höhe
Hinweise

Die Studiengebühren werden in der Regel vom Praxispartner übernommen.

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
9 Trimester tooltip
Studienbeginn
Wintertrimester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Bad Homburg vor der Höhe
Hinweise

Die Studiengebühren werden in der Regel vom Praxispartner übernommen.

Letzte Bewertungen

4.7
Patrick , 16.11.2018 - Media and Creative Industries Management
4.7
Antonia , 15.11.2018 - Media and Creative Industries Management
4.5
Yannick , 15.11.2018 - Media and Creative Industries Management

Allgemeines zum Studiengang

In Deinem Medienmanagement Studium beschäftigst Du Dich mit der Frage, wie kreative Ideen und Medien auch wirtschaftlich erfolgreich sind. Du erwirbst sowohl betriebswirtschaftliches Wissen als auch medienrelevantes Know-how und qualifizierst Dich für eine spannende Tätigkeit in der abwechslungsreichen Medienbranche.

Medienmanagement studieren

Alternative Studiengänge

Event-, Kultur- und Medienmanagement
Bachelor of Arts
IBS International Business School, University of Sunderland (UK)
Medien- und Eventmanagement
Bachelor of Arts
HMKW
Infoprofil
Media & Design Management
Master of Arts
Hochschule RheinMain
Media & Entertainment: Profil Content Creation
Bachelor of Arts
Campus M University
Infoprofil
Media Management & Communication
Bachelor of Science
HSBA - Hamburg School of Business Administration

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Persönliches All-in-One Paket

Media and Creative Industries Management

4.7

Ein betriebswirtschaftliches Grundstudium, eine mediale Grundausbildung sowie wichtige Soft-Skills vereint der Studiengang Media & Creative Industries Management. Im ersten Jahr erlernt man neben elementaren BWL- und VWL-Grundlagen zusätzlich zwei Fremdsprachen und MS-Office-Skills, die im späteren Berufsleben wirklich gold wert sind! Das zweite Jahr ist geprägt von Einblicken in einige Kultur- und Kreativbranchen, wie etwa der Musik- und Filmwirtschaft, dem Presse- und Buchmarkt oder etwa der Games-Industrie. Hier stehen erfahrene Dozenten...Erfahrungsbericht weiterlesen

Perfekte Mischung aus Kreativität und Wirtschaft

Media and Creative Industries Management

4.7

Persönlich habe ich mich für den Studiengang entschieden, weil er sowohl eine absolut fundierte Grundlage in BWL als auch einen hohen Praxisbezug in die Medienbranche bietet.
Die Vorlesungen finden in relativ kleinen Gruppen statt, was eine sehr persönlich Betreuung gewährleistet, die Dozenten kennen einen beim Namen und man ist nicht nur eine Nummer. Zudem hat man immer einen Ansprechpartner.
Die Hochschule ist mit ihren vielen Partneruniversitäten, Fremdsprachen (angeboten...Erfahrungsbericht weiterlesen

Man ist nicht nur eine Nummer im System.

Media and Creative Industries Management

4.5

Durch mein Studium wurden mir sowohl durch den internationalen Fokus als auch durch den Praxisbezug Chancen aufgezeigt und Lehrinhalte einfacher vermittelt als durch einfach auswendig gelernte Inhalte. Ebenfalls ist der persönliche Kontakt zu den Dozenten und meinen Kommilitonen von großem Vorteil für den Lernprozess und steigert die Motivation und den Zusammenhalt auch studiengang- und jahrgangsübergreifend.

Lerne alle Aspekte der Medienlandschaft kennen

Media and Creative Industries Management

2.8

Der Studiengang bietet einen umfassenden Einblick in alle Medienbereiche (TV, Rundfunk, Print, Social Media, Film, Gaming) und bietet auch eine gute BWL Grundausbildung mit allen relevanten Modulen. Außerdem wird besonderer Wert auf die Vermittlung von Soft Skills (Präsentationen und Reden halten) und den Umgang mit Office Programmen gelegt, was sich jetzt im Arbeitsalltag als besonders hilfreich gezeigt hat. Die Uni selbst ist nicht so gut ausgestattet, es gibt weder eine...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.5
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2020