Kurzbeschreibung

Das Studium "Literaturwissenschaft" an der staatlichen "Uni Erfurt" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Erfurt. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 876 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Literaturzugang, Dozenten und Studieninhalte bewertet.
Hochschulinfotag an der Uni Erfurt am 4. Mai 2024
Besuchen Sie unseren Tag der offenen Tür, um mehr über unser umfangreiches Studienangebot sowie den Bewerbungsprozess für unsere Bachelor-, Master- und Magister-Studiengänge zu erfahren. Beim Tag der offenen Tür haben Sie die Gelegenheit, sich persönlich über die Studien- und Lebensbedingungen in Erfurt zu informieren.Erhalten Sie Einblicke in das Studium, das studentische Leben und den Campus der Universität sowie in den historischen Stadtkern Erfurts.

Letzte Bewertungen

3.9
Mattheo , 02.11.2023 - Literaturwissenschaft (B.A.)
3.9
Judith , 18.01.2022 - Literaturwissenschaft (B.A.)
3.3
Celine , 10.11.2021 - Literaturwissenschaft (B.A.)
4.1
Johanna , 20.10.2021 - Literaturwissenschaft (B.A.)
4.0
Julia , 02.08.2021 - Literaturwissenschaft (B.A.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Der Bachelor-Studiengang an der Uni Erfurt umfasst ein Hauptfach und ein Nebenfach (Zwei-Fach-Bachelor) sowie in das Hauptfach integrierte Studium Fundamentale.

Orientierungsphase (1.–2. Semester)

Pflichtmodule:

  • Einführung in die Literaturwissenschaft
  • Literaturgeschichtliche Orientierungen in einer oder mehreren Literaturen
  • Themen und Fragestellungen der Allgemeinen Literaturwissenschaft

Qualifizierungsphase (3.–6. Semester)

Module des Kernbereichs:

  • Parameter der Textanalyse und Literaturtheorie
  • Parameter der Kontextualisierung

Wahlpflichtmodule der Schwerpunkte:

  • Anglistik/Amerikanistik:
    • Literatur und Kultur und
    • Text, Medien, Transfer
  • Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft:
    • Literatur in komparatistischer Perspektive, vergleichende Textanalyse und
    • vergleichende literatur- und kulturgeschichtliche Studien und
    • Literaturtheorie mit kulturwissenschaftlichen und medienanalytischen Perspektiven
  • Neuere deutsche Literaturwissenschaft:
    • Geschichte der deutschsprachigen Literatur und
    • Deutschsprachige Literatur in theoretischer Perspektive
  • Romanistische Literaturwissenschaft:
    • Romanistische Literaturwissenschaft und
    • Romanistische Literaturwissenschaft: Interkulturelle Kompetenz
  • Slawistische Literaturwissenschaft:
    • Slawistische Literaturwissenschaft und
    • Slawistische Literaturwissenschaft: Interkulturelle Kompetenz

Weitere Module:

  • Berufsfeld – Praktikum
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Abschlussmodul, zur Anfertigung Bachelor-Arbeit
  • drei Module zum Studium Fundamentale
Voraussetzungen
  • allgemeine Hochschulreife oder die fachgebundene Hochschulreife bzw. eine vergleichbare Vorbildung

Sprachanforderungen im Studium

Bis zum Ende des Studiums:

  • Kenntnisse einer modernen Fremdsprache auf Niveau B1
  • Kenntnisse einer weiteren modernen Fremdsprache auf Niveau B1 oder neben den nachgewiesenen Kenntnissen einer der alten Sprachen eine weitere moderne Fremdsprache auf Niveau A2

Je nach gewähltem Studienschwerpunkt ist einer der folgenden Nachweise auf Niveau B2 erforderlich:

  • Anglistische Literaturwissenschaft: Englisch,
  • Neuere Deutsche Literaturwissenschaft: Deutsch,
  • Romanistische Literaturwissenschaft: Französisch oder Spanisch,
  • Slawistische Literaturwissenschaft: Russisch, Tschechisch oder Polnisch
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Erfurt
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

In diesen Berufsfeldern sind die Alumni des Studiengangs tätig:

  • in der Erwachsenenbildung,
  • in der Kulturpolitik,
  • im Kulturaustausch und Kulturmanagement,
  • in Verlagswesen und Publizistik,
  • in elektronischen oder Printmedien, Rundfunk und Fernsehen,
  • in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Quelle: Uni Erfurt

Zwei-Fach-Bachelor an der Universität Erfurt: Das Online-Tool STUDIMAT unterstützt bei der Kombination des Hauptfachs mit einem passenden Nebenfach.

Literaturwissenschaft kann nicht mit Anglistik/Amerikanistik, Germanistik, Romanistik und Slawistik kombiniert werden.

https://www.was-studieren.info/

Quelle: Uni Erfurt

Das Haupt- und Nebenfach Literaturwissenschaft selbst ist zulassungsfrei (ohne NC).

Bei der Kombination von Literaturwissenschaft mit einem zulassungsfreien Studienfach ist das Online-Bewerbungsformular vom 1. Mai bis 15. September freigeschaltet.

Bei der Kombination von Literaturwissenschaft mit einem zulassungsbeschränkten Studienfach (NC) ist das Online-Bewerbungsformular vom 1. Mai bis 15. Juli freigeschaltet.

Quelle: Uni Erfurt

Videogalerie

Studienberatung
Anne Zimmermann
Allgemeine Studienberatung
Uni Erfurt
+49 (0)361 737-5115

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditiert durch ACQUIN

Allgemeines zum Studiengang

Der Studiengang Literaturwissenschaften gehört zu den geisteswissenschaftlichen Disziplinen und beschäftigt sich mit historischen als auch modernen Texten und Schriftstücken. Im Studium tauchst Du ein in die fantastische Welt der Literatur und lernst diese zu analysieren und zu interpretieren. Du befasst Dich mit Autoren und ihren Werken und arbeitest mit unterschiedlichen Textformen wie Dramen oder Poetik. Absolventen arbeiten bevorzugt in Literatur- und Kultureinrichtungen, Bibliotheken, Archiven oder in der Medienbranche. 

Literaturwissenschaft studieren

Bewertungen filtern

Mit ausreichend Eigeninitiative sehr interessant

Literaturwissenschaft (B.A.)

3.9

Da das Studium nach der einführenden Vorlesung nur aus Seminaren besteht sollte man Interesse an eigenverantwortlicher Vorbereitung und am gemeinsamen Diskutieren haben. Das Kursangebot ist zwar ausreichend, aber je nach persönlichem Interesse selbstverständlich nicht immer gleich interessant - deswegen lohnt es sich mit Eigeninitiative selbst Themengebiete im Feld des Seminars herauszusuchen, die persönlich interessant sind, und diese in die Seminare hineinzutragen.

Sehr theoretisch, aber spannend

Literaturwissenschaft (B.A.)

3.9

Der Studiengang muss einen interessieren, sonst ist es so gut wie unmöglich die sehr theoretischen Inhalte motiviert anzugehen. Aber wenn man sich für text arbeit und Analysen und auch Nischenthemen interessiert ist es unglaublich spannend. Die Dozenten machen ihren Job gut.

Spezielles Studium

Literaturwissenschaft (B.A.)

3.3

Es ist sehr speziell ob einem das Studium der Literaturwissenschaft (an meiner Uni) gefällt. Wer der Typ dafür ist, kann durchaus leidenschaftlich die Seminare besuchen, die sich um sehr spezifische literaturwissenschaftlichen Themen drehen, oder direkt bestimmte Autoren oder Epochen usw. behandeln.
Minus Punkt kann der gar nicht vorhandene Praxisbezug sein und dass zeitgenössische Literatur teilweise vermisst werden muss.

Ups and Downs

Literaturwissenschaft (B.A.)

4.1

Das Studium der Literaturwissenschaft ist interessant gestaltet. Es gibt jedoch an der Uni Erfurt auch Dozent*innen, die es nicht gerade verstehen, Wissen an Studierende zu vermitteln. Hierbei beziehe ich mich darauf, dass im Online Semester meist Texte zur asynchron Bearbeitung hochgeladen wurden und in keiner Weise die Möglichkeit bestand, sich anschließend darüber auszutauschen. Am Ende stand dann eine Hausarbeit, bei dir es vollkommen irrelevant war, ob die Texte gelesen wurden...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.6
  • Literaturzugang
    4.4
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 7 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 41 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: Headerbild: Adobe Stock, Mario-Breda
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2023