Studiengangdetails

Das Studium "Kunstgeschichte der Moderne und Gegenwart" an der staatlichen "Ruhr Uni Bochum" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Bochum. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1708 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bochum

Letzte Bewertungen

3.6
Dominik , 10.05.2020 - Kunstgeschichte der Moderne und Gegenwart (M.A.)
3.5
Dominik , 17.03.2019 - Kunstgeschichte der Moderne und Gegenwart (M.A.)
3.5
Samira , 04.02.2019 - Kunstgeschichte der Moderne und Gegenwart (M.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Du weißt, was Impressionismus und wer Gerhard Richter ist? Du kannst es gar nicht erwarten, bis die nächste Kunstausstellung eröffnet? Oder Du interessierst Dich für den Kunsthandel? Dann solltest Du Dich vielleicht für ein Kunstgeschichte Studium entscheiden. Damit stehen Dir vielfältige berufliche Möglichkeiten in der Kunstbranche oder in Museen und in der Forschung offen.

Kunstgeschichte studieren

Alternative Studiengänge

Kunstgeschichte und Bildwissenschaften
Bachelor of Arts
KU Eichstätt-Ingolstadt
no logo
Kunstgeschichte
Bachelor of Arts
Uni Bonn
Kunstgeschichte
Bachelor of Arts
Uni Köln
Kunstgeschichte
Bachelor of Arts
Uni Halle-Wittenberg
Kunstgeschichte
Master of Arts
Uni Köln

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Man lernt zu lernen

Kunstgeschichte der Moderne und Gegenwart (M.A.)

3.6

Die Inhalte des Studiums waren facettenreich und man hatte die Möglichkeit zwischen einer Vielzahl an Veranstaltungen zu wählen. Man konnte so also eigene Schwerpunkte setzen, oder von allem ein bisschen machen. Im Großen und Ganzen lernt man aber wie man bestimmte Inhalte in einer gewissen Zeit bearbeiten muss. Es ist viel Selbststudium nötig, aber genau so sieht der spätere Job auch aus.

Die Welt neu sehen

Kunstgeschichte der Moderne und Gegenwart (M.A.)

3.5

Viele sind der Meinung, dass Kunstgeschichte nichts "Richtiges" sei - es sei bloß ein Zeitvertreib, ein Studiengang, welchen man nicht ernst nehmen kann. Dabei ist es soviel mehr als bloß Bilder in einen Raum hängen und betrachten. Durch die Kunstgeschichte lassen sich viele soziale und gesellschaftliche Meinungen und Standpunkte erklären und nachvollziehen - Bilder, Skulpturen und Architekturen dienen als Spiegel der Menschen und man findet sie an jeder Ecke. Dieses...Erfahrungsbericht weiterlesen

Der Studiengang für zeitgenössische Kunstwissenschaft

Kunstgeschichte der Moderne und Gegenwart (M.A.)

3.5

Hier werden alle Kunsthistoriker*innen und Kunstwissenschaftler*innen glücklich, die die aktuellsten und relevanten Geschehnisse in der Kunstwelt interessiert. Von klassischer Moderne bis zu den frischesten Ausstellungen und Diskussionen, historische Perspektiven und regionale, studentische Initiative.

Genau das Richtige

Kunstgeschichte der Moderne und Gegenwart (M.A.)

Bericht archiviert

Wer sich nicht (weiter) mit alten Schinken auseinandersetzen will und stattdessen tiefer in die Kunst ab 1750 bis heute eintauchen möchte, für den ist der Master Kunstgeschichte der Moderne und Gegenwart genau passend. Abstriche muss man bei der Ausstattung der hauseigenen Bibliothek machen, die Dozent*innen sind jedoch breit aufgestellt und stehen immer für Fragen oder bei Problemen zur Verfügung.  

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    2.3
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    2.7
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 4 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2021