Studiengangdetails

Das Studium "Kultur und Management" an der privaten "DIU - Dresden International University" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Dresden. Das Studium wird als berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 108 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Dozenten und Organisation bewertet.

Berufsbegleitendes Studium

Bewertung
80% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
80%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Gesamtkosten
14.016 €
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dresden

Letzte Bewertungen

4.3
Emily , 28.10.2019 - Kultur und Management
4.2
Mirjam , 17.04.2019 - Kultur und Management
3.3
Nadja , 05.12.2017 - Kultur und Management

Allgemeines zum Studiengang

Im Kulturmanagement Studium lernst Du, wie Kultur und Kulturinstitutionen funktionieren und wie Du Projekte planst und durchführst. Außerdem qualifiziert Dich das Studium, kulturelle Einrichtungen zu führen. Dafür erwirbst Du wichtige betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Du schulst Deine sozialen Kompetenzen. Die interdisziplinäre Ausrichtung des Studiums zeigt sich auch an den Inhalten: Sie reichen von Marketing über Recht bis hin zu Geschichte und Politik.

Kulturmanagement studieren

Alternative Studiengänge

Event-, Kultur- und Medienmanagement
Bachelor of Arts
IBS International Business School, University of Sunderland (UK)
Kulturmanagement
Master of Arts
htw saar - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes
Infoprofil
Kultur und Management
Master of Arts
Hochschule Zittau/Görlitz
Infoprofil
Kultur und Management
Bachelor of Arts
Hochschule Zittau/Görlitz
Infoprofil
Kulturmanagement
Master of Arts
HfM Weimar

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Einfach nur toll!

Kultur und Management

4.3

Ich erhalte Einblicke in die Musikgeschichte,Kulturgeschichte, in kaufmännische Aspekte um vielleicht später mal ein Opernhaus leiten zu können.Außerdem in die Entstehungsgeschichte der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden und in das Thema “ Sicherheit in Museen” Mir macht das Studium einfach nur Spaß!

Breites Angebot, viele Möglichkeiten

Kultur und Management

4.2

Das Studium bietet ein sehr breit gefächertes Angebot an unterschiedlichen Themenschwerpunkten an, dadurch war für viele verschiedene Berufswege etwas dabei. Vom Projektmanager, über Museumsleiter und Kuratoren, bis zu Theaterintendanten und Musikalischen Leitern waren die Dozenten überwiegend aus der Praxis und konnten so tiefe Einblicke in die unterschiedlichen Kulturstätten und Berufsfelder bieten. Dadurch dass einige Lehrbeauftragte direkt aus der Praxis kommen und nur ein bis zwei Vorlesung...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wir sind die Therapeuten der Kulturinstitutionen

Kultur und Management

3.3

Pro: Solides theoret. Fundament erworben. Tolle Dozenten aus den unterschiedlichsten Bereichen. Interessante Exkursionen, trotz weniger finanzieller Mittel. Studium kann auch berufsbegleitend durchgeführt werden, d.h. auch Wochenend-Unterricht. Darüber hinaus und das wichtigste: nette und engagierte Kommilitonen! Unterricht immer im Dialog! (didaktisch sehr wertvoll!)

contra: Uni kostet leider zu viel! Ruf von Privatschule (ist aber garnicht so)
kein wirkliches Campusleben. Wochenendunterricht von 9 - 20 Uhr - nicht gut für die Aufnahmefähigkeit!

Tiefer Einblick in verschiedene Kulturstätten

Kultur und Management

4.6

Bisher sehr gute. Die Dozenten geben einen tieferen Einblick als bei einem Studium an der staatlichen Uni. Durch den Einblick in Kulturstätten wie semperoper und die staatlichen Kunstsammlungen erhält mein einen fachlich konkreteren und tieferen Einblick in die Vorgehensweise der Stätten.

Teuer, aber berufsbegleitend

Kultur und Management

3.7

Ein verhältnismäßig neuer Studiengang, der berufsbegleitend organisiert und sehr teuer ist. Ich habe parallel zu dem Studium Praktika gemacht, ohne die ich meinen jetzigen Job nicht bekommen hätte. "Kulturmanager" sind meist Quereinsteiger, deswegen zweifle ich mittlerweile an der Sinnhaftigkeit dieses Studiums. Aber: gute Dozenten aus der Praxis!

Insgesamt positiv

Kultur und Management

Bericht archiviert

Der Studiengang Kultur und Management ist für mich zwar eher Qualifikation als Fortbildung, dennoch sind die Dozenten meist äußerst kompetent, die Organisation durch die hauptsächlich am Wochenende stattfindenden Lehrveranstaltungen ermöglicht aber weitere Praxiserfahrungen. Die Jahrgänge sind recht klein und die Auststattung sehr gut.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 6 Bewertungen fließen 5 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019