Studiengangdetails

Das Studium "Soziale Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe" an der staatlichen "Hochschule Landshut" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Landshut. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 41 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 518 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Literaturzugang bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Landshut
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Landshut

Letzte Bewertungen

4.3
Niki , 19.02.2024 - Soziale Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe (B.A.)
4.1
Verena , 14.02.2024 - Soziale Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe (B.A.)
3.7
Judith , 12.02.2024 - Soziale Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe (B.A.)

Alternative Studiengänge

Heilpädagogik
Bachelor of Arts
Uni Köln
Rehabilitationswissenschaften
Master of Arts
Uni Köln
Kinder- und Jugendlichenpflege
Hochschulzertifikat
FH Salzburg, Paracelsus Medizinische Privatuniversität
Soziale Arbeit – Schwerpunkt Kinder- und Jugendhilfe
Master of Arts
Fliedner Fachhochschule
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Vielseitig

Soziale Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe (B.A.)

4.3

Es ist ein Studiengang, welcher sich sehr abwechslungsreich gestaltet. Durch die Vorlesungen lernt man die nötigen Theorien welche oft durch die Dozent*innen mit Praxisbezug untermauert werden. Zudem ist für ein Semester ein Praktikum an einer entsprechenden Stelle vorgesehen, was das Studium enorm bereichert. Man kann somit bereits erste wirkliche praktische Eindrücke sammeln und vielleicht sogar schon seine spätere Arbeitsstelle finden.

Multiprofessionell

Soziale Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe (B.A.)

4.1

Dieser Studiengang lehrt einem Inhalte aus so gut wie allen Professionen, was auch wichtig ist um einen gesamtheitlichen Blick zu haben. Hier wird nicht nur ausgebildet, sondern man bildet sich selbst. Lediglich der Mangel an Geld, welcher viele Aktionen ausfallen lässt und der Mangel an Dozent:Innen und Profesor:Innen, welcher oft keine Wahlmöglichkeiten mehr gibt, sind zu bemängeln.

Vielfältigkeit

Soziale Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe (B.A.)

3.7

Ich verstehe jetzt, warum Soziale Arbeit ein Studium und keine Ausbildung ist. Man kann mit so viel unterschiedlichen Personen zusammenarbeiten. Von ehemals Straftätigen bis hin zu Waisenkindern. Hierfür benötigt man viel mehr Wissen, als es eine Ausbildung leisten kann. Ich geh gern in die HS Landshut. Und der Kaffee ist auch gut dort

Persönliche Weiterentwicklung

Soziale Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe (B.A.)

4.3

Während des Studiums habe ich eine Kompetenzen für meinen späteren Fachbereich erlernt. Ich habe auch persönliches Wachstum erfahren, was man im sozial Bereich auf jeden Fall brauchen kann. Das Studium legt Fokus auf Praxisbezug, Reflexionsfähigkeit und eigenständige Arbeitsweise sowie Tesmfähigkeit.

  • 5
  • 21
  • 15
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.1
  • Literaturzugang
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 41 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 106 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2023