Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bewertungen filtern

Anspruchsvolle praxisnahe Studieninhalte

International Relations

3.8

Die Inhalte des Studiums an der Hochschule Rhein-Waal, sind anspruchsvoll und fordernd. Ich konnte das Wissen gut bei der Arbeit für Parlamentarier und einer Interessensvertretung einsetzen. Zusatzqualifikation für das Managment in Unternehmen oder für die Arbeit in kommunalen Strukturen (Ratsfraktionen, Kreistagsfraktionen ect.) müssen selber nachbesteuert werden z.B. durch Besuche von BWL Vorlesungen an der Hochschule selbst oder den Besuch von Kommunalakademien. Wer in den Bereichen der Politik oder als Lobbyist...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ich würde alles wieder genauso machen

International Relations

Bericht archiviert

Ich bin sehr froh an die Hochschule Rhein-Waal gegangen zu sein. Der Studiengang hat mich gefordert und mich gut auf das Berufsleben vorbereitet. Das merke ich besonders jetzt während meines Praxissemesters im Auswärtigen Amt. Die Professoren haben wirklich gute Arbeit geleistet, auch wenn man teilweise sehr viel Arbeit in sehr wenig Creditpoints investieren musste. Es war manchmal schwer die "Work-Life-Balance" zu erhalten. Nichts desto trotz, war es das wert.

...Erfahrungsbericht weiterlesen

International Relations HSRW

International Relations

Bericht archiviert

Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Studiengang International Relations an der Hochschule Rhein-Waal. Besonders das internationale Ambiente hier gefällt mir überaus gut da man im laufe der Zeit ein extrem gutes interkulturelles Verständnis entwickelt. Auch sprachlich hilft es immens da man tagtäglich auf dem Campus Englisch spicht. Der Anspruch der meisten Professoren ist sehr hoch was man gut oder schlecht finden kann. Als Hauptkritikpunkte möchte ich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hoher Anspruch und Internationalität

International Relations

Bericht archiviert

Ich bin sehr zufrieden in Kleve zu studieren. Es war absolut die richtige Entscheidung. Der Anspruch ist zwar relativ hoch, aber es macht sehr viel Spaß auf englischer Sprache in internationaler Atmosphäre zu studieren.
Auch die Dozenten und Professoren haben meist einen sehr guten Ruf, und halten meistens sehr interessante Vorlesungen.

  • 1
  • 8
  • 12
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.4
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 21 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 52 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2020