Kurzbeschreibung

Die Digitalisierung hält seit Jahren Einzug in alle Lebensbereiche und verändert dabei grundlegend wie Arbeitsabläufe und Prozesse vonstatten gehen. Auch der Gesundheitssektor ist davon betroffen und muss sich neuen Herausforderungen im digitalen Zeitalter stellen. Der Bachelorstudiengang Medizinisches Informationsmanagement/eHealth trägt dieser Entwicklung Rechnung, indem er an der Schnittstelle zwischen Medizin, Informationsverarbeitung und Gesundheitsmanagement ansetzt. Neue Entwicklungen wie etwa Telemedizin, Home- Monitoring oder digitale Gesundheitsangebote wie Apps, sind nur einige Beispiele, die diesen digitalen Wandel des Gesundheitswesens ausmachen. Innerhalb von sieben Semestern werden die Studierenden dabei in die Lage versetzt, diesen Wandel in der Branche aktiv mitzugestalten und zu begleiten. Die Studierenden schließen das Studium mit dem Abschluss Bachelor of Science ab und haben danach sehr gute berufliche Perspektiven in einem immer weiter wachsenden Markt.

Letzte Bewertungen

4.6
B. , 05.04.2024 - Medizinisches Informationsmanagement / eHealth (B.Sc.)
4.6
Tabea , 04.04.2024 - Medizinisches Informationsmanagement / eHealth (B.Sc.)
4.3
Julia , 19.01.2024 - Medizinisches Informationsmanagement / eHealth (B.Sc.)
3.7
Marie , 16.11.2023 - Medizinisches Informationsmanagement / eHealth (B.Sc.)
4.3
Peggy , 30.08.2023 - Medizinisches Informationsmanagement / eHealth (B.Sc.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 - 14 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Inhalte

Semester 1:

  • Mathematische und statistische Grundlagen
  • Anatomie und Physiologie
  • Pathophysiologie und Krankheitslehre
  • Betriebssysteme
  • Technisches Englisch

Semester 2:

  • Pharmakologie
  • Grundlagen der Medizinischen Dokumentation
  • Organisation und Durchführung klinischer Studien
  • Gesundheitssystem und -ökonomie
  • Grundlagen BWL
  • Technisches Englisch

Semester 3:

  • Programmierungstechnik
  • Einführung Datenbanken
  • Praxisbeispiel - Experimentelle Studie
  • Biometrie
  • Datenmanagement klinischer Studien
  • Gesundheitsinformationssysteme
  • Wissenschaftliches Arbeiten und Retrievaltechniken

Semester 4:

  • Rechnernetze
  • Softwareprojekt
  • Forschungspraxis in Epidemiologie, Gesundheitssystem und Klinik
  • Electronic Health Record
  • Präsentation und Rhetorik
  • Moderation und Verhandlungsführung

Semester 5:

  • Praxissemester

Semester 6:

  • Krankenhausinformationssysteme
  • Telemedizinische Systeme
  • Wahlmodul 1
  • Wahlmodul 2
  • Wahlmodul 3

Semester 7:

  • Wahlmodul 1
  • Wahlmodul 2
  • Wahlmodul 3
  • Bachelorarbeit
Voraussetzungen
  • Zulassungsfrei
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Meisterabschluss bzw. eine gleichgestellte berufliche Fortbildungs- oder Fachschulprüfung (nähere Infos bei der Allgemeinen Studienberatung) oder
  • Zugangsprüfung
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Stralsund
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Stralsund
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Stralsund
Problemlos im Ausland studieren
Quelle: Hochschule Stralsund; Timo Roth

Videogalerie

Studienberatung
Allgemeine Studienberatung
Hochschule Stralsund
+49 (0)3831 45 6532 / -45 6513

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Im Jahr 2018 wurde der Bachelor-Studiengang "Medizinisches Informationsmanagement / eHealth" von der AQAS bis zum 30.09.2023 erfolgreich akkreditiert.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Das Informationsmanagement Studium ist die Antwort der akademischen Welt auf die digitale Revolution. Die Wirtschaft hat Informationen als wichtige Ressource erkannt. Absolventen des Faches sind qualifiziert, Informationsinfrastrukturen zu überwachen, zu steuern, weiterzuentwickeln und zu managen. Der Studiengang vereint die beiden Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften und Informatik miteinander. Das Informationsmanagement Studium bereitet Dich auf eine Tätigkeit als Führungskraft vor.

Informationsmanagement studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Interessantes und abwechslungsreiches Studienfach

Medizinisches Informationsmanagement / eHealth (B.Sc.)

4.6

Sehr vielfältiges Studium mit interessanten Modulen. Neben den medizinischen Fächern, aus denen grundlegende Kenntnisse der Medizin hervorgehen, erwirbt man auch Kenntnisse in Informatik, Technik und Management. Die verschiedenen Fächer sind jedoch alle gut miteinander verbunden und auf zukünftige Aufgaben im späteren Berufsleben ausgerichtet.

Abwechslungsreich und zukunftsorientiert

Medizinisches Informationsmanagement / eHealth (B.Sc.)

4.6

Durchaus sehr positiv. Auf jeden Fall zu empfehlen, wenn man sich für Medizin, klinische Studien und Technik interessiert. Mit dem Bachelor hat man die Möglichkeit in viele verschiedene Bereiche zu gehen und einen Master zu machen. Durch die überschaubare Anzahl von Kommilitonen war das Studium sehr familiär.

Manchmal holprig

Medizinisches Informationsmanagement / eHealth (B.Sc.)

4.3

Alles im allem ein toller Studiengang.
Es werden umfangreiche Inhalte vermittelt, die in der Branche sehr relevant sind. Leider besteht momentan Dozenten Mangel sodass wir im 6. Semester ein abgespecktes Angebot an Wahlmodulen erhalten werden.
Die Fakultät ist ziemlich in die Jahre gekommen.

Interessantes interdisziplinäres Studienfach

Medizinisches Informationsmanagement / eHealth (B.Sc.)

3.7

Das Studium ist sinnvoll durchstrukturiert und die Module bauen gut aufeinander auf. Die Module waren sehr interessant und wurden durch genügend Praxis gut nähergebracht (beispielsweise Anatomie durch das zweimalige Besuchen der Pathologie in Greifswald).

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.8
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    4.2
  • Literaturzugang
    3.9
  • Digitales Studieren
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 13 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 35 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2024