Studiengangdetails

Das Studium "Handelsmanagement" an der staatlichen "Hochschule Worms" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Worms. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 32 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 244 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Bibliothek bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
93%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Worms
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Worms

Letzte Bewertungen

3.2
Anonym , 07.08.2019 - Handelsmanagement
4.0
Julia , 14.02.2019 - Handelsmanagement
4.6
Ann-Kathrin , 25.04.2018 - Handelsmanagement

Alternative Studiengänge

Management im Handel
Bachelor of Arts
Hochschule Bremen
Handelsmanagement
Bachelor of Arts
EU|FH - Europäische Fachhochschule
Infoprofil
Management & Handel
Bachelor of Arts
ADG Business School an der Steinbeis Hochschule
Handelsmanagement
Bachelor of Arts
bbw Hochschule

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Solides BWL-Studium mit Auslandssemester

Handelsmanagement

3.2

Ich startete im SS2016 mit dem Studiengang und habe ihn mittlerweile erfolgreich abgeschlossen. Die größte Herausforderung für viele Studenten (auch für mich) war die Englischprüfung im C1-Niveau. Diese habe ich als finale letzte Prüfung im 2.Versuch bestanden, während ich nach 6 Semester bereits einen Berufseinstieg gestartet habe.
Im Großen und Ganzen gab es einige Professoren, die meiner Meinung nach sehr kompetent waren und auch vorher in großen Unternehmen langjährig gearbeitet haben...Erfahrungsbericht weiterlesen

Breit gefächertes Studium mit Praxisinhalten

Handelsmanagement

4.0

Ich habe sehr gerne in Worms studiert. Insgesamt kann ich nichts negatives sagen, denn bis auf ein paar Pannen im Auslandssemester (die natürlich vom International Center ausgebügelt werden konnten), verlief alles nach Plan. Ich war nicht über-, aber auch nicht unterfordert und somit würde ich immer wieder dieses Studium auswählen. Ein weiterer Vorteil des Studiums ist, dass viele Dozenten hauptsächlich in Unternehmen tätig sind und daher einen großen Input an Praxiserfahrung und -wissen mitbringen. Das fand ich sehr imponierend.

Und Leute, wo gibt es sonst einen Studiengang, der Auslandssemester, Praxissemester und Vorlesungen vereint? :)

Handelsmanagement in Worms

Handelsmanagement

4.6

Sehr gutes Studium, man bekommt einen Einblick in alle Abteilungen, besonders mit Schwerpunkt Handel, um sich dann zu orientieren wo man später mal hin möchte. Hochschule ist außerdem sehr modern und die meisten Dozenten sind sehr kompetent, da sie meistens in dem Bereich arbeiten und schon viele Berufserfahrungen gesammelt haben, in dem Fach, in dem sie ihre Vorlesungen halten.

Interessanter Studiengang

Handelsmanagement

4.2

Toller Studiengang in einer stark wachsenden Branche. Durch den BWL-Anteil besteht auch die Möglichkeit in Großunternehmen in den Einkauf oder die Logistik zu wechseln, man legt sich also nicht fest auf Handelsunternehmen.

Einige Dozenten sind herausragend gut, einige Lehrbeauftragte aber nicht wirklich bei der Sache. Was die Karriere angeht zählt auch immer die Berufserfahrung daher finde ich das Praxissemester, das in Worms Pflicht ist sehr nützlich.

Auch das Erasmus-Auslandssemester war eine tolle Erfahrung. Viele der Studenten haben die Fachhochschulreife und abgeschlossene Berufsausbildung, daher ist das Studium eine gute Weiterbildung. Nur Wirtschaftsenglisch auf Level C1 ist für die meisten eine große Herausforderung.
Schade ist auch dass Worms eine Pendleruni ist und daher kein wirkliches Studentenleben existiert, dafür gibt es aber das Auslandssemester =)

Einfaches Studium, Englisch dafür extrem schwer!

Handelsmanagement

2.8

Im Studium sind sehr viele Fächer stark Auswendiglernen basiert und haben kaum eine Logik dahinter.
Des Weiteren sind einige Fächer vom Namen her sehr interessant, jedoch ist der dazugehörige Dozent nicht sehr kompetent, bzw. teilweise zu alt.
Prüfungen sind Ansicht nicht so schwer, bis auf manche Dozenten, die deren Antworten sehr identisch dem der Skripte sehen möchten. Für gute Auswendiglerner kann dieses Studium sehr gut abgeschlossen werden. Für welche, die mehr logisch basier...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr kompetent

Handelsmanagement

4.0

Man findet immer einen Ansprechpartner und bekommt immer geholfen. Die Lerninhalte werden gut vermittelt. Die Ausstattung in den Vorlesungsräumen sind immer auf dem neusten Stand. Das Essen in der Mensa schmeckt nicht immer, sowie Preise sind recht hoch. Preis-Leistungsverhältnis ist nicht so gut.

Solides Studium

Handelsmanagement

3.7

+ Auslandssemester sehr spaßig und internationaler Aspekt
+ Praxissemester um Erfahrungen zu sammeln
+ zum Teil interessante/ praxisnahe Vorlesungen (Präsentationen etc.)
+ Genug Anspruch, dass nicht jeder 0815 Student durchkommt, aber mit etwas Disziplin gut machbar
+ gute Betreuung durch Dozenten bei Hausarbeiten/ Bachelorthesis/ Auslandssemester
+ gute Mietpreise
+ gute Jobmöglichkeiten bei SAP, BASF, Lufthansa etc. (ich glaube sind Partnerunternehmen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Abnehmender Aufwand

Handelsmanagement

3.8

Die ersten beiden Semester sind voller gepackt als die weiteren darauf folgenden Semester. Man merkt wie die Gruppen auch während dieser Zeit schrumpfen. Ab dem 3. Semester sind die Anforderungen angemessen und entspannter.

Super spannender Studiengang.

Studium für Händler

Handelsmanagement

3.7

Für Leute die sich sicher sind, dass sie in der Zukunft im Handel arbeiten wollen, lohnt sich der Studiengang auf jeden fall. Allerdings finde ich ihn nicht so breit gefächert, wie angegeben. Die Inhalte sind sehr theoretisch und wenig auf die Praxis bezogen. Die Dozenten sind meist alle gut vorbereitet und kompetent. Was das Campusleben betrifft, sieht dieses eher Mau aus, denn man sollte wissen, dass Worms nunmal eine Pendleruni ist und der Großteil der Studierenden von weiter weg kommt. Der Campus ist sehr neu und sauber und das Essen in der Mensa top!

Berufliche Zukunft

Handelsmanagement

3.2

Ich hatte die Chance während meines Studiums tiefere Einblick in das Marketing speziell im stationären EH zu gewinnen, wodurch ich bestärkt wurde mich in meiner berufliche Zukunft in diese Richtung zu orientieren. Des Weiteren wurde einem die Möglichkeit geboten 1-2 Praxissemester in der Regelstudienzeit zu absolvieren. Ebenso kamen Dozenten aus großen Konzernen, wie zum Beispiel Fiege, BASF und Coty, die mir einen guten Einblick in die Praxis vermitteln konnten. Meiner Meinung nach wurde man gut auf die berufliche Zukunft vorbereitet.

  • 5 Sterne
    0
  • 11
  • 17
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.2
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 32 Bewertungen fließen 17 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter