Kurzbeschreibung

Der Master-Studiengang "Räume, Politiken und Gesellschaften Europas“ an der Universität des Saarlandes bietet Studierenden die Möglichkeit zu einem Studium, das interdisziplinär die empirische sozial- und raumwissenschaftliche Forschung zu Europa verbindet. Der Master ermöglicht eine Auseinandersetzung mit europäischen Forschungsdebatten zu Geographien, Politiken und Gesellschaften Europas. Durch den Masterstudiengang an der Schnittstelle zwischen zentralen Perspektiven der Europastudien erlernen Sie, analytisch und kritisch zu denken, jenseits von disziplinären Grenzen zu arbeiten und eigenständige Forschungsprojekte zu konzipieren und umzusetzen. Gleichzeitig können Sie einen disziplinären Schwerpunkt auf zwei der drei Teilbereiche Politik, Soziologie oder Geographie legen. Daneben werden methodische Instrumente der quantitativen und qualitativen Forschung vertieft.
Europäisches Parlament
Quelle: private Aufnahme

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Master of Arts
Link zur Website
Inhalte

Der Master-Studiengang "Räume, Politiken und Gesellschaften Europas“ mit insgesamt 120 Credit Points (CP) besteht aus den folgenden zentralen Bereichen:

  • Das Modul Räume, Politiken und Gesellschaften Europas bietet einen interdisziplinären Einstieg in historische und aktuelle Entwicklungsprozesse in Europa. Das Modul umfasst insgesamt 6 Credit Points (CP).
  • Das Modul Weiterführende Methoden der empirischen Sozialforschung im Umfang von 12 Credit Points (CP) baut auf bestehenden Methodenkompetenzen auf und bietet Ihnen das Handwerkszeug für spätere eigene empirische Forschungsprojekte.
  • Vertiefung Politik, Soziologie und Geographie Europas: Hier erlangen Sie Einblicke in aktuelle Debatten und Ansätze in der Grenzraumforschung/Border Studies, Politikwissenschaft und Soziologie. Es sind 27 Credit Points (CP) angesetzt.
  • Im Modul Forschungsseminare und empirisches Forschungsprojekt setzen Sie einen disziplinären Schwerpunkt: Die Fachveranstaltungen befassen sich umfassend mit geographischen, politikwissenschaftlichen oder soziologischen Forschungsperspektiven auf Europa. Dabei wählen Sie zwei von drei Forschungsseminaren aus. Zusammen mit dem empirischen Forschungsprojekt (3 Credit Points (CP)) erwerben Sie hier insgesamt 15 Credit Points (CP).
Creditpoints
120
Studienbeginn
ab Oktober 2024
Standorte
Saarbrücken
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Europäisches Parlament
Quelle: private Aufnahme
Studienberatung
Zentrale Studienberatung
Universität des Saarlandes
+49 (0)681 302-3513

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Ein Europawissenschaften Studium macht Dich zum gefragten Europa-Experten. Du lernst, die komplexen wirtschaftlichen, politischen und rechtlichen Zusammenhänge innerhalb der Europäischen Union zu verstehen, darzustellen und kompetent zu bewerten. Am Ende Deines Europawissenschaften Studiums bist Du für eine hochrangige Position innerhalb der EU-Politik oder bei europäischen Organisationen qualifiziert.

Europawissenschaften studieren

Social-Web

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2024