Studiengangdetails

Das Studium "Digitale Geisteswissenschaften" an der staatlichen "Uni Graz" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Graz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1530 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Digitales Studieren und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Graz

Letzte Bewertungen

3.7
Ela , 21.10.2023 - Digitale Geisteswissenschaften (M.A.)
4.4
Niclas , 13.08.2023 - Digitale Geisteswissenschaften (M.A.)
4.5
Lena , 11.06.2022 - Digitale Geisteswissenschaften (M.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Digitale Medien Studium reagiert auf die jüngsten Entwicklungen der Mediengesellschaft. Der Studiengang kombiniert IT und gestalterische Disziplinen, die Dich für eine Tätigkeit im Bereich der modernen Medienlandschaft qualifizieren. Im Studium lernst Du, wie Du digitale Medien entwickelst und verwirklichst. Die Inhalte des Studiengangs sind interdisziplinär ausgerichtet. Neben Gestaltungs- und Technikwissen eignest Du Dir Know-how im Programmieren und in verschiedenen Medientheorien an.

Digitale Medien studieren

Alternative Studiengänge

Digitale Transformation
Master of Science
HWR Berlin
Digitalisierung, Prozessoptimierung und Management
Bachelor of Arts
Hochschule Landshut
VfB Master / Power MBA
Master of Business Administration
HfWU Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, VfB Stuttgart Akademie
Infoprofil
Digital Business
Bachelor of Science
Hochschule Reutlingen
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gute Inhalte

Digitale Geisteswissenschaften (M.A.)

3.7

Viele interessante Lehrveranstaltungen. Teilweise anspruchsvoll, gerade in den Informatik-Lvs. Es wird zwar nicht vorausgesetzt Programmierkennntnisse zu haben, ist Erfahrungsgemäß aber nicht schlecht. Gute Mischung aus Seminaren und VUs, was viel praktisches Arbeiten bedeutet.

Angewandte Informatik für Geisteswissenschaftler

Digitale Geisteswissenschaften (M.A.)

4.4

-Anwendungsorientiertes Studium
-tolle Vortragende
-gute Betreuung
-breiter Überblick
—————————
Diese vier Punkte beschreiben den Gesamteindruck des Studiums recht umfassend. Man erhält einen sehr umfangreichen Überblick über verschiedenste Teilbereiche der Digital Humanities. Im Studium wirst du auch programmieren, wobei die Möglichkeit besteht, tiefer in die Materie einzutauchen.

Vielseitiges Studium mit viel Praxis

Digitale Geisteswissenschaften (M.A.)

4.5

Das Studium Digitale Geisteswissenschaften bietet einen vielseitigen Einblick in die Methoden und Anwendungsgebiete zur Digitalisierung geisteswissenschaftlicher Inhalte. Am besten gefällt mir als Studierende dass sehr praxisbezogen unterrichtet wird. Es gibt viel Projektarbeit und man kann sein erworbenes Wissen direkt an Beispielen anwenden. Besonders bei den Programmiersprachen, die im Studium unterrichtet werden ist das sehr hilfreich! Auch die Jobaussichten nach dem Abschluss scheinen gut zu sein, da schon jetzt häufig Stellen...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.2

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2023