Bewertungen filtern

Viele Auswahlmöglichkeiten

Deutsch (M.Ed.) Lehramt

Bericht archiviert

Das Fach Deutsch bietet an der Universität Potsdam den Vorteil, dass viele Module eine ziemlich hohe Anzahl an Auswahlmöglichkeiten bieten, sodass man, wenn man nach Interesse wählt, für sich sehr spannende Kurse besuchen kann und eigentlich immer etwas findet, das einem interessant erscheint.

Belächeltes Primarstufen-Deutsch

Deutsch (M.Ed.) Lehramt

Bericht archiviert

Wenn man Deutsch mit dem Schwerpunkt primarstufe studiert, dann darf man dieses Fach nur bis zur 4. (in Berlin und Brandenburg bist zur 6.) Klasse unterrichten. Dementsprechend wird dieses Studium von anderen belächelt. Allerdings lernt man dabei eben nicht, wie man den Kindern das ABC beibringt, was sehr zu bemängeln ist. Schulnähere Themen und Praxis wären auch hier wünschenswert.

Interessante Inhalte, jedoch unbrauchbar

Deutsch (M.Ed.) Lehramt

Bericht archiviert

Die Praktika sind gut. Viele theoretisch Inhalte werde ich als Lehrer jedoch niemals brauchen. Dafür behandeln nur wenige Seminare das, was ich später an meine Schüler weitergeben soll. Die Dozenten sind bemüht, jedoch reicht dies nicht immer. Die Auswahl an Seminaren ist groß.

Wenn Theorie und Praxis ineinander greifen

Deutsch (M.Ed.) Lehramt

Bericht archiviert

Das Fach Deutsch im Lehramt wird gemeinsam mit den Germanisten unterrichtet. So schafft man eine gute Arbeitsatmosphäre zwischen Theorie/Forschung und Praxis/Lehrerausbildung. Die Dozenten gehen dabei differenziert auf die beiden Studiengänge ein. Allgemein wird man von den Dozenten gut unterstützt und Sie sind jederzeit ansprechbar.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 9
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.3
  • Dozenten
    3.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    2.9
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.3

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 50 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2021