COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Erstsemester

Chemie

4.0

Meine Erfahrungen beziehen sich zum derzeitigen Standpunkt noch auf Vorstellungen, da ich gerade erst mein Studium angetreten habe. Momentan belege ich einen Vorkurs in Mathematik. Meine ersten Eindrücke der Universität, der Studenten und meiner Fachschaft sind jedoch sehr gut und ich freue mich sehr auf die kommende Zeit.

Experimentell praxisnahes Studium

Chemie

4.2

Im Studium ist sehr viel Praxis enthalten. Jedes Semester finden Praktikas statt. Durch die Praktikas werden die Inhalte verständlicher und man kann einen besseren Bezug zur Theorie herstellen. Nebenbei fördern die Praktilumstage den Zusammenhalt der Studenten untereinander durch ein angenehmes Arbeiten nebeneinander.

Über das 1. Semester

Chemie

3.7

Das erste Semester setzt sich aus Allgemeine Chemie, Physik und Mathematik zusammen.
Man absolviert sein erstes anorganische Praktikum. Dazu werden die Studierenden aus der Vorlesung allgemeine Chemie in 2 Teile geteilt. Die erste Gruppe macht dieses in der ersten Semesterhälfte und die andere in der ich dabei war, in der zweiten. Die Chemieklausur wurde auf Ende Januar gelegt, sodass ich gleichzeitig Versuche vorbereiten, Protokolle schreiben und auf die Klausur lernen müsste. Es ist zwa...Erfahrungsbericht weiterlesen

Man muss es lieben

Chemie

4.0

Chemie ist ein interessanter Studiengang, vor allem die Praktika und Experimentalvorlesung vermitteln Begeisterung für das Fach. Allerdings ist der Studiengang sehr arbeitsintensiv, man braucht eine hohe Frustrationstoleranz und einem muss klar sein, dass man sehr wahrscheinlich deutlich mehr Zeit an der Uni verbringt als in den meisten anderen Studiengängen.

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 9
  • 4
  • 1
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.2
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 22 Bewertungen fließen 13 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 85% empfehlen den Studiengang weiter
  • 15% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019