Erfahrungsbericht
In Kooperation mit: Hochschule Mittweida
Erfahrungsbericht 10 von 16
Geprüfte Bewertung

Perfekter Studiengang

Mode-, Trend- und Markenmanagement (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.7
Das Studium ist sehr abwechslungsreich und praxisorientiert.
Im Laufe des Studiums werden einige Exkursionen und Workshops angeboten.
Ebenfalls führt man Praxisprojekte wie Beispielsweise ein Marketing Projekt für ein Unternehmen durch.
Das Highlight des Studiums ist der Besuch der Berlin Fashion Week.
Das Studium ist Praxisnah orientiert, vor allem das Networking ist ein klarer Vorteil.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.7
Selina , 19.11.2021 - Mode-, Trend- und Markenmanagement (B.A.)
2.4
Anonym , 15.11.2021 - Mode-, Trend- und Markenmanagement (B.A.)
4.3
Philipp , 04.02.2021 - Mode-, Trend- und Markenmanagement (B.A.)
4.3
Clara , 03.02.2021 - Mode-, Trend- und Markenmanagement (B.A.)
2.3
John , 31.01.2021 - Mode-, Trend- und Markenmanagement (B.A.)
3.8
Hannah , 06.02.2020 - Mode-, Trend- und Markenmanagement (B.A.)
4.5
Sophia , 14.01.2020 - Mode-, Trend- und Markenmanagement (B.A.)
4.5
Philipp , 10.09.2019 - Mode-, Trend- und Markenmanagement (B.A.)
4.7
Niklas , 04.09.2019 - Mode-, Trend- und Markenmanagement (B.A.)
2.8
Zuzanna , 17.07.2018 - Mode-, Trend- und Markenmanagement (B.A.)

Über Ricarda

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 2
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort München
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,2
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 14.07.2019