COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Klein aber fein

Languages and Business Administration

4.2

Ich werde nun ins 3. Semester immatrikuliert und muss sagen, dass Zwickau als Stadt an sich nicht abschrecken sollte! Billige Mieten und kaum Anonymität mit 3 Studentenclubs (2 davon direkt in jeweils einem Wohnheim)
Das Studium an sich ist anspruchsvoll und vermittelt gute Grundlagen, welche von der grauen BWLermasse herausstechen lassen

Rundum gut

Languages and Business Administration

Bericht archiviert

Frankophon: ich war von Anfang an positiv überrascht. Im ersten Semester wird viel aus der Schule wiederholt und zusätzlich ist der Unterricht auf französisch. Man merkt dadurch nach und nach, wie sich die Sprachfertigkeit und das Verständnis verbessert, auch wenn sich das am Anfang nicht so angefühlt hat. Es ist zwar anspruchsvoll aber definitiv machbar. Durch die Fakultät lernt man viele internationale Austauschstudierende kennen, auch französische Studenten.
Die anderen Module sind gut ausgelegt, der Studieninhalt stimmt. Die Dozenten sind hilfsbereit und nicht unerreichbar. Es wird viel Wert auf die Studenten und deren Anliegen gelegt. Auch andere Einrichtungen, die zur Hochschule dazugehören, geben sich große Mühe. Die Austattung ist modern. Es gibt genügend Plätze, Tutorien, Seminare und Sportkurse. Die Hochschule bzw. die Stadt ist nicht anonym und man kennt sich untereinander. Es wird immer was geboten (Studentenclubs).

International - interkulturell

Languages and Business Administration

Bericht archiviert

Dozenten waren immer hilfsbereit! Jeder Raum / Hörsaal hatte immer genug Plätze. Der Studienverlauf ist so gestaltet, dass 2 Jahre in Zwickau absolviert werden. Hier werden Grundkenntnisse vermittelt in den gewählten Sprachen, Bwl, Vwl und interkultureller Kommunikation. Es folgt ein obligatorisches Jahr im Ausland. Das hat super viel Spaß gemacht! Den Ort kann man sehr frei wählen. Hierzu wird ein halbes Jahr an einer Uni verbracht und anschließend ein Praktikum in einem Unternehmen der Wahl absolviert. Im siebten Semester folgt die Nachbesprechung des Auslandsaufenthalts und die Bachelorabeit.

Positiv & Abwechslungsreich

Languages and Business Administration

Bericht archiviert

Unsere Hochschule ist die eine der wenigen, die einem Studenten ein komplettes Auslandsjahr bietet, welche im Studium inbegriffen sind. Dieses besteht aus einem Semster Uni & ein Semster Praktikum. Daher ermöglicht sie uns im Studiengang LBA die Sprache(n) fließend zu lernen.

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 8
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.5
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 17 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 48 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020