Studiengangdetails

Das Studium "Biomedizintechnik" an der staatlichen "Technische Hochschule Lübeck" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Lübeck. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 23 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 163 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
92% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
92%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Lübeck

Letzte Bewertungen

4.2
Gigi , 11.04.2019 - Biomedizintechnik
3.0
Ayala , 08.10.2018 - Biomedizintechnik
3.7
Carolin , 18.08.2018 - Biomedizintechnik

Alternative Studiengänge

Orthopädieingenieur
Bachelor of Engineering
FH Dortmund
Biomedizinische Technik
Bachelor of Science
TU Chemnitz
Orthopädieingenieur
Master of Engineering
FH Dortmund
Angewandte Biomedizintechnik
Master of Science
Hochschule Hamm-Lippstadt
Biomedizinische Technologie
Bachelor of Engineering
Hochschule Hamm-Lippstadt

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Umfangreich

Biomedizintechnik

4.2

Interessanter, ausgewogener Studiengang mit vielen praktischen Übungen
Um neben den Grundlagen in Mathe und Physik und Co einen Eindruck vom Studium zu bekommen, werden im zweiten und dritten Semester eine Veranstaltung "Einführung in die Medizintechnik" angeboten, die Lust auf mehr macht.

Könnte besser organisiert sein

Biomedizintechnik

3.0

Nicht alle Studiengänge werden gleich berechtigt sodass man Probleme bei der Kurs Wahl hat da vieles zur gleichen Zeit ist die laboratorischen ausrichten sind wirklich gut und der spezialen Anforderungen ausgestattet, sodass man vielles gut nachvollziehen kann.

Biomedzintechnik-Die Zukunft der Medizin

Biomedizintechnik

3.7

BMT ist ein guter Studiengang und an der FH werden viele Grundlagen gut vermittelt.
Grade durch die viele Praktika werden die Inhalte noch besser vertieft.
Auch die berufliche Perspektiven scheinen gut zu sein- die medzintechnik wird es immer geben denn Menschen werden immer krank sein.

Alles nur Physik

Biomedizintechnik

2.8

Es fängt ganz harmlos an und dann wird man mit Physik vollgeballert. Für Leute, die Physik mögen und zudem sich auch noch für Elektrotechnik und Biologie interessieren, mag dieser Studiengang vielleicht der Richtige sein, jedoch hat es mich sehr erschrocken, um wie viel Physik es tatsächlich geht. Klar, es ist ein Ingenieursstudiengang, deswegen kann man nicht ohne Physik dieses studieren, doch sind über die Hälfte der Studieninhalte physikalisch. 

Noch nicht beriet, im Gegenteil!

Biomedizintechnik

4.2

Studiere nun 7 Monate im wunderschönen Lübeck an der FH und bin mehr als zufrieden mit dem Studium. Auch meine Kommilitonen sind zufrieden und man kann das Studium zu 100% weiterempfehlen.

Die meisten Dozenten sind super, fachlich und menschlich erst 1-2 nicht so tolle Dozenten erwischt, die aber auch kein Reinfall waren.

Die Organisation ist bisher echt gut, man fühlt sich nicht alleine gelassen, die Räume sind eng von den Platzdimensionierungen, aber man findet immer locker Platz, sogar am Anfang des Semester wenn noch alle Studenten da sind.
Klausuren bisher alle fair , allerdings hat man im BMT Studium viele Fächer parallel und muss so , je nach Ziel, ein gutes Zeitmanagment haben, damit man alles gut händelt.

Ostseenähe, eine gute Kooperation mit Industrie, Klinik und Unoversität, aber auch nagelneue Gebäude mit guter Ausstattung gerade für die späteren Semester runden einen super Studiengang ab, mit den wohl besten Berufsaussichten nach dem Studium.

Sehr gut, sehr zu empfehlen

Biomedizintechnik

3.7

Guter Studiengang,besonders die Vertiefung Qualitäts-und Sicherheitstechnik ist sehr zu empfehlen. Hier wurde mir viel Praxisnähe durch Dozenten aus der Wirtschaft geboten. Zusätzlich kann die Zusatzqualifikation Dgq Quality Systems Manager Junior erworben werden.

Macht Spaß

Biomedizintechnik

4.5

Die meisten Dozenten geben sich größte Mühe wirklich jeden Studenten zu erreichen gerade in Mathe oder Technik wo viele ihre Schwierigkeiten haben gibt es viel Unterstützung. Leider sind die Sitzreihen zu klein und eng, weshalb man meist in Platznot kommt.

Viel Arbeit - aber interessant

Biomedizintechnik

4.3

Wer Menschen in seinem Beruf helfen möchte und im Ingenieurwesen tätig sein möchte, der dürfte sich auch für diesen Studiengang interessieren.
Die Vorlesungen sind oft interessant und laden auch thematisch zum bleiben ein. Außerdem ist Lübeck eine schöne Stadt. Als ich zum studieren hergezogen bin, habe ich mich gleich in die Stadt verliebt und mich schnell zuhause gefühlt.

Interessant und informativ

Biomedizintechnik

4.3

Ein toller Studiengang mit teilweise sehr guten Dozenten. Den meisten Professoren liegt wirklich sehr viel daran, dass alle ihre Studenten etwas lernen.
Die ersten 2 Semester haben mir sehr gut gefallen und das Studium ist optimal für Leute die sowohl technisch als auch medizinisch interessiert sind.

Spannend-schwer-zukünftig gute Arbeitschancen

Biomedizintechnik

3.3

2 Semester Grundstudium, mit teilweise weniger zum Studiengang passenden Lehrveranstaltungen, aber danach wird es grad durch die Spezialisierung besser. Viele Prüfungen, vor allem im Grundstudium. Ab 3. Semester gibt es 3 Vertiefungsrichtungen und da beginnt dann auch erst die so hoch gelobte Praxis der Fachhochschulen.
Gute Aussichten auf einen späteren Job.

  • 5 Sterne
    0
  • 12
  • 10
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 23 Bewertungen fließen 13 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter