COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Biomedizintechnik" an der staatlichen "Technische Hochschule Lübeck" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Lübeck. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 13 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 152 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
92% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
92%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Lübeck
Hinweise

Im Studium erwerbbare offizielle Zusatzqualifikationen

  • Strahlenschutzscheine nach Röntgen- und Kernstrahlungsverordnung
  • Laserschutzschein
  • Zertifikate zur Arbeitssicherheit I und II
  • Quality Systems Manager Junior der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ)

Letzte Bewertungen

5.0
Jeremy , 22.10.2019 - Biomedizintechnik
4.2
Momo , 17.09.2019 - Biomedizintechnik
3.8
Carolin , 28.08.2019 - Biomedizintechnik

Alternative Studiengänge

Biomedizintechnik
Master of Science
Uni Hannover
Orthopädie- und Rehabilitationstechnik
Bachelor of Engineering
FH Dortmund
Biomedizinische Technologie
Bachelor of Engineering
Hochschule Hamm-Lippstadt
Orthopädie- und Rehabilitationstechnik
Master of Engineering
FH Dortmund
Biomedizinische Technik
Bachelor of Engineering
Hochschule Anhalt

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Praktikum in einer Medizintechnik-Firma

Biomedizintechnik

5.0

Spannende Themen, interessante Technik, vielseitige Arbeitsmöglichkeiten.
Erfahrungen in Elektrotechnik gesammelt und interessante Schaltungen getestet und selber gelötet. Reparaturen an Gamma-Kameras habe ich auch miterlebt und habe eine Menge gelernt.

Abwechslungsreich, aber anstrengend

Biomedizintechnik

4.2

Das Studium ist sehr abwechslungsreich, von Anatomie und Physiologie bis zu Mathematik, Elektrotechnik und den Naturwissenschaften ist alles im Curriculum vertreten. Es sollte aber bedacht werden, das der Studiengang relativ viel Elektrotechnik enthält, falls man die Entwicklungsvertiefung wählt. Durch die anderen Vertiefungsrichtungen (Qualitätsmanagement und Opthalmotechnologie) kann dies aber auch umgangen werden.

Super ist, dass alle Professoren sowohl in der Vorlesung Fragen beantworten, als auch auf Emails zügig antworten.

Gutes Studium für Medizintechnik

Biomedizintechnik

3.8

Der Studiengang Biomedizintechnik bietet eine sehr gute Grundlage in der Ausbildung im Bereich der Medizintechnik. Durch viele verscheiden Labore wird das gelernte umgesetzt und weiter vertieft. Grade auch durch ein geplantes praxissemester im 7. Semester wird arbeitserfahrung gesammelt.

Gut organisiert, gute Professoren , Bibliothek mau

Biomedizintechnik

4.0

Das Studium ist definitiv weiterzuempfehlen, lediglich merkt man doch etwas, dass man von allem etwas lernt und wirklich dieser Schnittstellen-Ingenieur werden soll, welcher von allem was kann, aber nichts 100%ig.
Aber darauf ist der Studiengang angelegt und die Vielseitigkeit der Module ist daher nirgendwo so sehr gegeben wie dort.
Egal ob medizinische Grundlagen, Elektrotechnik, Mathematik, Qualitätsmanagment aber auch etwas Programmieren, Konstruktionstechnik, medizintechnische...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 7
  • 4
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 13 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 27 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020