COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Ist der Studiengang durchdacht?

Bildungswissenschaften Lehramt

4.0

Teilweise. Ist sehr schwer nach Regelstudienzeit zu studieren, mit 2 Fachwissenschaften und Bafög. Kompetente Leute, aber miese Struktur. Vorallem Chemie auf B.Ed ist "veraltet" und sehr schwer zu studieren in Mainz, da zu viel gefordert wird. In Kombination zu Bafög und den anderen Studiengänge, unmöglich als allein Leben zu schaffen.

Gemischte Gefühle

Bildungswissenschaften Lehramt

4.2

Fachwissenschaften sehr gut, Bildungswissenschaften zu theoretisch, der Praxisbezug wird häufig nur künstlich hergestellt. Ein weiteres Minus ist, dass zunächst einmal fast jeder auf Lehramt studieren kann, unabhängig davon, wieviele Stellen später zur Verfügung stehen.

Gutes Sportstudium, ausreichendes Englischstudium

Bildungswissenschaften Lehramt

3.2

In Sport sind die Studieninhalte gut auf das Lehramt abgestimmt bereiten gut auf das Lehramt vor.
In Englisch kommt die Didaktik leider etwas zu kurz.
Das Englischstudium ist mit den Bachelor of Arts Studierenden im größten Teil zusamme, sprich es gibt für die Lehramtsstudenten keine seperaten Lehrveranstaltungen. Das ist im Sportstudium nicht der Fall, weswegen hier auch intensiver gelehrt und gelernt werden kann.

Teils sehr interessant / teils sehr unnötig

Bildungswissenschaften Lehramt

3.8

Das Lehramtsstudiengänge hat viele verschiedene Facetten. Teils sind die wirklich auch sehr brauchbar. Beispielsweise analysieren von Unterrichtsvideos. Aber es sind auch Veranstaltung dabei bei denen ich nicht sicher bin, ob sie wirklich meinem späteren Beruf helfen. Z.B.: Soziologie Vorlesung.

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 21
  • 3
  • 1
  • Studieninhalte
    3.4
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 34 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 88 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020