Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Bildende Kunst" an der privaten "Alanus Hochschule" hat eine Regelstudienzeit von 4 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Fine Arts". Der Standort des Studiums ist Alfter. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.2 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.3 Sterne, 273 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Lehrveranstaltungen und Organisation bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
60% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
60%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Gesamtkosten
9.240 €¹
Abschluss
Master of Fine Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Alfter
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Gesamtkosten
13.680 €¹
Abschluss
Master of Fine Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Alfter

Letzte Bewertungen

1.0
Bo , 30.11.2020 - Bildende Kunst
3.3
Sungho , 17.11.2020 - Bildende Kunst
3.0
Direnc , 13.05.2019 - Bildende Kunst

Allgemeines zum Studiengang

Du bist künstlerisch begabt, voller kreativer Ideen und Tatendrang? Dein großer Traum ist es, Dir mit Deinen Arbeiten einen Namen in der Kunstwelt zu machen? Dann ist das Studienfach Bildende Kunst für Dich genau das Richtige. In dem stark praktisch ausgerichteten Studium lernst Du verschiedene Kunstformen kennen und kannst Dich nach Herzenslust kreativ austoben. 

Bildende Kunst studieren

Alternative Studiengänge

Bildende Kunst Lehramt
Master of Education
Uni Hamburg
Bildende Kunst Lehramt
Master of Education
Universität der Künste Berlin
Infoprofil
Bildende Kunst und Ästhetische Erziehung
Bachelor of Arts
Uni Regensburg
Curatorial Studies
Master of Arts
Staatliche Hochschule für Bildende Künste (Städelschule)
Bildende Kunst
Abschlussprüfung
Universität der Künste Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Die Egos der Dozenten und Profs müssen gefüttert werden

Bildende Kunst

1.0

Ein sehr dürftiges Angebot an Veranstaltungen im Fachbereich bildende Kunst. Sehr einseitig. Einige Lehrende, die Bezeichnung trifft hier nicht wirklich zu, füttern ihr Ego auf Kosten der Studenten.
Bäume umarmen kann jeder ohne dafür viel Geld, das das Schulgeld kostet, auszugeben. Das ist es nicht wert.

Die Unterstützung

Bildende Kunst

3.3

Während ich die Bildende Kunst studiere, konnte ich mich meine künstlerlische Arbeit verbessern.
Es gab die ausreichende Geräte für meine Arbeit und den nützliche Rat von den Dozenten, wie ich weiter meine künstlerlische Arbeit machen und als ein künstler verhalten soll.

Kunst in der Alanus

Bildende Kunst

3.0

Mit meinem Studium könnte ich viele Ausstellungen und Kunstmessen besuchen. Außerdem habe ich tolle Künstler kennengelernt. Man lernt hier ziemlich gut was und wie die Kunst ist. Wie die funktuniert. Leider an der technik und individueller Seite finde ich nicht erziehend. Und sehr Leider unnötigeweise teuer! Ich und viele denken dass es sich nicht lohnt...

Viele Materialien ausprobieren

Bildende Kunst

3.7

Wenn ich erstes Jahr in Alanus war, habe ich verschiedene Materialien versucht. Wir arbeiteten mit Holz, Metall und waren wir ein Steinsymposium in Norwegen, das ein super tolle Erfahrung für mich, damit ich viel gelernt habe. Gerade mache ich selbst freie Arbeit, z.B. Früchte, meine eigentliche Haare und Kontaktlinsen... Ich habe viele Spaß dazu!

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    2.7
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    1.5
  • Gesamtbewertung
    3.2

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019