Studiengangdetails

Das Studium "Betriebswirtschaftslehre - Handel" an der staatlichen "DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Das Studium wird in Stuttgart, Mannheim, Mosbach, Heilbronn, Ravensburg, Karlsruhe und Lörrach angeboten. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 279 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 2120 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Duales Studium

Bewertung
91% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
91%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Heilbronn, Karlsruhe, Lörrach, Mannheim, Mosbach, Ravensburg, Stuttgart

Letzte Bewertungen

4.0
Tamara , 07.02.2018 - Betriebswirtschaftslehre - Handel
3.9
Anna , 19.12.2017 - Betriebswirtschaftslehre - Handel
2.7
Jana , 14.12.2017 - Betriebswirtschaftslehre - Handel

Allgemeines zum Studiengang

Das generalistisch angelegte Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Dich auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Das bei deutschen Studenten überaus beliebte Studienfach vermittelt zum Beispiel Marketing- und Managementkenntnisse, Fachwissen im Rechnungswesen und in der Volkswirtschaftslehre. Arbeit finden Absolventen eines BWL Studiums in zahlreichen Wirtschaftsbranchen.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Alternative Studiengänge

International Business Management
Bachelor of Arts
eufom Business School der FOM Hochschule
Infoprofile
Internationale Betriebswirtschaft
Bachelor of Arts
BSP - Business School Berlin
Infoprofile
Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Arts
Hochschule Fresenius
Infoprofile
Betriebswirtschaft (BWL)
Master of Business Administration
Hochschule Harz
Infoprofile
Betriebswirtschaft
Bachelor of Arts
HNU - Hochschule Neu-Ulm
Infoprofile

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr abwechslungsreich

Betriebswirtschaftslehre - Handel

4.0

Die DHBW Heilbronn ist ein kleiner und sehr moderner Campus. Die Inhalte der Lehrveranstaltung sind wirklich relevant für mein späteres Berufsleben. Man sieht sich auch andere Betriebe an wie französische Handelsmärkte, eine Käserei und eine Schlachtung.

Praxisorientierte Lehrveranstaltungen

Betriebswirtschaftslehre - Handel

3.9

Als sehr positiv zu bewerten sind die sehr praxisorientierten Lehrveranstaltungen mit vielen Dozenten, die langjährige Erfahrungen aus der Praxis mitbringen. Kleine Kurse ermöglichen zudem gutes Verstehen von Inhalten in der Vorlesung sowie problemloses Stellen von Fragen. Es herrscht ebenso eine gute Gemeinschaft und enge Beziehung zu Mitstudierenden, da alles sehr familär ist. Ravensburg ist auch eine sehe schöne Stadt.

Viel Spaß, aber sehr anspruchsvoll

Betriebswirtschaftslehre - Handel

2.7

Die Studieninhalte sind sehr interessant, was sicherlich auch an den Vorlesungen an den Dozenten liegt.
Ich finde persönlich an einem Dualen Studium sehr gut das man in der Praxisphase in die Abteilkngen geht welche man davor in der Praxisphase durchgenommen hat. ( 1. Semester Beschaffung und Logistik—> in der Firma Lager und Einkaufsabteilung).

Viel Ehrgeiz, Disziplin und vor allem Fleiß

Betriebswirtschaftslehre - Handel

2.6

Das duale Studium verlangt viel Ehrgeiz, Disziplin und vor allem Fleiß.
Doch am Ende wird man für die harte Arbeit belohnt.
Die Aussicht Praxis und Theorie zu kombinieren macht das Studium sehr attraktiv. Durch die wechselnden Phasen, bekommt man immer wieder Lust auf etwas Neues.

Gute Verzahnung von Theorie und Praxis

Betriebswirtschaftslehre - Handel

3.6

Durch das duale Studium gelingt der Übergang ins Berufsleben weitaus leichter als bei reinen bwl-studenten. Man kann erste Kontakte in der Berufswelt aufbauen, woran man nach dem Abschluss anknüpfen kann. Gerade Vollzeit-Bwl-Studenten fällt dies aufgrund von fehlender Berufserfahrung schwerer.

Sehr gute Ausbildung

Betriebswirtschaftslehre - Handel

4.9

Sehr gute Ausbildungsstätte. Nicht nur die Dozenten sind gut ausgebildet und ausgewählt, ebenso ist die Hochschule gut ausgestattet und modern. Die Studieninhalte sind interessant und abwechslungsreich. Durch zahlreiche Exkursionen wird dem Studenten ermöglicht in viele Abschnitte des Handels einzutauchen und Prozesse in anderem Unternehmen zu sehen. Durch das duale Studium sammelt der Student praktische Erfahrungen während des Studiums und unterstützt durch die gelernten Inhalte in der Hochschule seine Kompetenz im Thema Handel.

Fachlich Top - Organisation Flop

Betriebswirtschaftslehre - Handel

3.4

Fachlich sehr gute Dozenten und tolle Inhalte. Unterstützung ist jederzeit vorhanden und das Interesse der Professoren groß.
Organisatorisch ist speziell dieser Studiengang leider ein absoluter Reinfall. Da gibt es noch einiges zu verbessern...
Aber alle in allem in Ordnung :)

Lehrreiche Zeit

Betriebswirtschaftslehre - Handel

3.4

Trotz vielen sehr schlecht organisierten Situationen war ich sehr zufrieden mit dem Studium. Die Aufteilung der Klausurenanzahl finde ich persönlich nicht sehr sinnvoll vor allem dass man nach der Bachelorarbeit im 6. Semester dann die Klausuren von dem 5.&6. Semester schreiben muss. Manche Dozenten hätte man irhendwie vorher auch besser testen sollen. Aber im allgemeinen war das Studium sehr nützlich und man hat sehr viel lernen können.

Völlig legitimes BWL-Studium

Betriebswirtschaftslehre - Handel

3.9

BWL ist ziemlich genau so wie man es sich vorstellt - oft trocken, viel auswendiglernen, wenig Inhalte die Begeisterung wecken. Das liegt aber mMn. nicht an schlechten Dozenten oder nicht durchdachten Inhalten - es ist einfach BWL, mit dem Anspruch möglichst breites Wissen zu vermitteln.
In explizit diesem Studiengang wird das klassische BWL mit sehr vielen Marketingthemen ergänzt, auch findet sich Platz für praxisnahe Veranstaltungen zu Vertriebsthemen.

Manche Dozenten haben keine Lust zu arbeiten

Betriebswirtschaftslehre - Handel

3.0

Im Großen und Ganzen wirklich in Ordnung, aber manche Dozenten lassen einem die Lust am Studium wirklich vergehen. Auch geht man teilweise nicht genug auf unternehmensspezifische Inhalte ein. Sehr gut finde ich die verschiedenen zusätzlichen Sprachangebote.

  • 2
  • 119
  • 122
  • 32
  • 4
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 279 Bewertungen fließen 234 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte