COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Sinnhaftigkeit als Quelle der Entwicklung

BWL - Wirtschaft neu denken

4.2

Es geht um vieles in diese Studium: Persönliche Entwicklung, Skills erwerben Hard- sowie Softskills, Vorbeireiten aufs Berufsleben, Menschen treffen, Freundschaften leben, Horizont erweitern, Selbstfindung und Freude am Lernen.
Mich bring dieses Studium in allen Dimensionen weiter, wenn Fächer wie Statistik manchmal etwas Arbeit sind, wird einem aber schnell klar, dass diese notwendig sind um Zusammenhänge zu verstehen. Ich bin rund m zufrieden. Zahlreiche Exkursionen sorgen immer für eine extra...Erfahrungsbericht weiterlesen

BWL studieren? Aber anders!

BWL - Wirtschaft neu denken

4.7

Kurzum: Hier bin ich Mensch, hier durfte ich es sein.

Das Studium ermöglicht neben der Vermittlung von klassichen Themen der BWL die Möglichkeit, die eigene Persönlichkeit gemeinsam in der Gruppe zu entwickeln. Insbesondere die Kunstmodule tragen dazu einen aktiven Beitrag!

Durch die Integration von gesellschaftliche Themen (z.B. Haben oder Sein?, Zen-Buddhismus, Grundeinkommen) durch das Studium Generale trägt dieses Studium dazu bei, auch als BWLer...Erfahrungsbericht weiterlesen

Herausragend ist die Atmosphäre

BWL - Wirtschaft neu denken

4.2

Ich bin nun im 4. Smester und habe also gut die Hälfte abgeschlossen.
BWL an der Alanus ragt definitiv durch die überragende Atmosphäre besonders heraus.
Die Lehrinhalte sind eine gute Kombination aus klassischem BWL, nachhaltige und neue Ansätze in Unternehmen und Organisationen, Kunst (-transfer ins Management) und philosophisch/gesellschaftlichen Fächern im Studium Generale.
Leider werden mitunter die klassischen BWL Fächer in einem recht trockenem Stil unterrichtet und einige...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hier lernt man fürs Leben...

BWL - Wirtschaft neu denken

4.5

...und die Klausuren, um die kommt man auch an der Alanus nicht rum.

Durch das Studium Generale und die Kunstmodule ist das Studium aber super vielseitig und man entwickelt sich auch persönlich enorm weiter.

Ein Praxisunternehmen und ein Auslandssemester ist zwar anstrengend, kann ich aber nur empfehlen. Das rundet die Erfahrung ab und bietet top Einstiegschancen nach dem Studium.

  • 1
  • 19
  • 5
  • 4
  • 1
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.4
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.4
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 30 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 39 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen den Studiengang weiter
  • 10% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019