Kurzbeschreibung

Dienstleistungsmanagement umfasst die Planung, Durchführung und Kontrolle von Maßnahmen zur Erstellung und Vermarktung von Dienstleistungen.

Der Bachelor-Studiengang schafft die ideale Verbindung von betriebswirtschaftlichem Wissen mit branchenspezifischen Kenntnissen. Der regelmäßige Wechsel von Theorie- und Praxisphasen gewährleistet eine direkte Anwendung des Gelernten.
So werden Studierende der Dualen Hochschule Heilbronn bestens auf die Anforderungen der Berufsfelder der Dienstleistungsbranche vorbereitet. Zur Auswahl stehen folgende Schwerpunkte im Studiengang Dienstleistungsmanagement an der Dualen Hochschule Heilbronn

  • Consulting & Sales
  • Consulting & Sales IT-Beratung
  • Consulting & Sales Finanzberatung
  • Consulting & Sales Automotive
  • Media, Vertrieb und Kommunikation
  • Human Resources
  • Sportmanagement

Letzte Bewertungen

4.0
Pablo , 15.05.2024 - BWL-Dienstleistungsmanagement (B.A.)
4.0
Sophie , 02.05.2024 - BWL-Dienstleistungsmanagement (B.A.)
3.4
Quirin , 21.03.2024 - BWL-Dienstleistungsmanagement (B.A.)
2.6
Lara , 19.03.2024 - BWL-Dienstleistungsmanagement (B.A.)
3.4
Hannah , 09.03.2024 - BWL-Dienstleistungsmanagement (B.A.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Pflichtmodule im Studiengang BWL-Dienstleistungsmanagement u.a.:

1. und 2. Semester

  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Unternehmensrechnung
  • Technik der Finanzbuchführung
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre und Mikroökonomik
  • Bürgerliches Recht
  • Mathematik und Statistik
  • Schlüsselqualifikationen I
  • Einführung in das Dienstleistungsmanagement
  • Grundlagen der Automatisierung und Digitalisierung von Dienstleistungen
  • Praxismodul I

3. und 4. Semester

  • Bilanzierung und Besteuerung
  • Personalwirtschaft, Organisation und Projektmanagement
  • Makroökonomik
  • Wirtschaftsrecht
  • Schlüsselqualifikationen II
  • Controlling und Qualität im Dienstleistungsmanagement
  • Marketing und Innovation im Dienstleistungsmanagement
  • Marketingforschung im Dienstleistungskontext
  • Praxismodul II

5. und 6. Semester

  • Integriertes Management
  • Wirtschaftspolitik
  • Schlüsselqualifikationen III
  • Digitale Transformation und neue Konzepte im Dienstleistungsmanagement
  • Integrationsseminar zu Branchenthemen
  • Praxismodul III
  • Bachelorarbeit
Voraussetzungen

Ein Studienvertrag mit einem Dualen Partner der DHBW und

  • Allgemeine Hochschulreife

oder

  • Fachhochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife (ggf. mit zusätzlicher Deltaprüfung)

oder

  • Bei beruflich Qualifizierten mit beruflicher Fortbildung:
    • Nachweis einer beruflichen Fortbildung (z.B. Meisterprüfung)
    • Schriftlicher Nachweis über ein Beratungsgespräch

oder

  • Bei beruflich Qualifizierten ohne berufliche Fortbildung:
    • Mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung, sowie eine in der Regel dreijährige Berufserfahrung
    • Schriftlicher Nachweis über ein Beratungsgespräch
    • Das Bestehen einer Eignungsprüfung

Weitere Informationen zur Bewerbung und Zulassung finden Sie auf unserer Website.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
86% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
86%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heilbronn
Link zur Website
Bewertung
94% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
94%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heilbronn
Link zur Website
Bewertung
81% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
81%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heilbronn
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heilbronn
Link zur Website

Das duale Bachelor-Studium der DHBW verknüpft Theorie und Praxis auf einzigartige Art und Weise. Das Studium gliedert sich in Phasen an der Hochschule und Phasen bei einem Partnerunternehmen, die sich regelmäßig abwechseln. In den Unternehmensphasen findet der Transfer des Erlernten in die Praxis statt. Studierende sammeln somit wertvolle Berufserfahrung, die sie einen entscheidenden Schritt voranbringt. Der Erfolg spiegelt sich in der Übernahmequote wider: 85 Prozent haben bereits bei Abschluss ihres Studiums einen festen Job.

Quelle: DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg

Studieninteressierte bewerben sich direkt bei den Partnerunternehmen der DHBW Heilbronn – den Dualen Partnern. Duale Partner gestalten ihre Bewerbungsverfahren selbst und entscheiden, mit welchen Bewerbern sie einen Studienvertrag über drei Jahre abschließen. Daher sollten Interessierte sich frühzeitig Informationen über die Rahmenbedingungen der Betriebe einholen.
Die Unternehmen haben bereits Plätze für ihre dual Studierenden an der Hochschule reserviert. Eine Liste der Dualen Partner ist hier verfügbar

Für ein duales Bachelor-Studium wird die allgemeine oder die fachgebundene Hochschulreife vorausgesetzt. Bewerber mit Fachhochschulreife, einer nicht zum Studiengang passenden fachgebundenen Hochschulreife oder beruflicher Qualifizierung können ebenfalls zugelassen werden. Sie benötigen einen Studierfähigkeitstest bzw. Eignungstest. Nähere Infos gibt es hier.

Quelle: DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg

  • Monatliches Gehalt über die gesamte Studienzeit
  • Berufserfahrene Dozenten
  • Möglichkeit eines Auslandssemesters
  • Motivierende Kursgröße von rund 30 Studierenden
  • Vielfältiges Angebot über den Lehrplan hinaus

Quelle: DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg

Videogalerie

Studienberater
Katja Eickert
Studienberatung Heilbronn
DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg
+49 (0)7131 1237-109

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

ZEvA Akkreditierung

Social-Web

Bewertungen filtern

Kreative Weiterentwicklung

BWL-Dienstleistungsmanagement (B.A.)

4.0

Das Studium ermöglicht durch die Kombination von Theorie und Praxis eine direkte Anwendung der gelernten Inhalte. Dabei sind nicht nur BWL-Themen auf den Tagesplan, sondern auch kreative Module wie Fotografie und die Gestaltung eines Magazins. Dabei kann sich jeder individuell Weiterentwickeln.

Sehr gute Basis mit einigen Ausnahmen

BWL-Dienstleistungsmanagement (B.A.)

3.9

Die Kurse sind sehr klein mit maximal 30 Leuten und der Kontakt zu den Lehrenden sehr eng wodurch es während der Lehrveranstaltungen häufig zum Austausch kommt. Des Weiteren werden eine Vielzahl von Alternativen Lehrmethoden angeboten wie Simulationen, Workshops, Gruppenarbeiten und Arbeiten mit Unternehmen zusammen.

Nach der Hälfte immer noch sehr zufrieden!

BWL-Dienstleistungsmanagement (B.A.)

3.9

Ich studiere den Studiengang mit der Vertiefung „Media, Vertrieb und Kommunikation“. Im ersten Jahr war es schon sehr BWL-lastig, aber so langsam hat man auch immer mehr Vertiefungsvorlesungen, die dann auch etwas kreativer sind. Die Studiengangsleitung und die Dozenten sind größtenteils echt gut und sehr kompetent! Orga könnte etwas besser sein teilweise, aber im Großen und Ganzen bin ich wirklich super zufrieden mit dem Studium!

Interessante Studieninhalte noch Optimierungsbedarf

BWL-Dienstleistungsmanagement (B.A.)

3.4

Ich habe noch den Schwerpunkt Media, Vertrieb und Kommunikation. Onboardingphase im gemeinsamen Teambuilding Event. Es gibt viele Projekte (Imagebroschüre, Magazin, Video/Trailerdreh), Arbeiten in Mac-Laboren (InDesign, Photoshop, Animate, etc.), ein Eyetracking Projekt und mehr. Viele Dozenten sind selber noch Berufstätig, deshalb teilweise späte Vorlesungen bis 19 Uhr.

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 73
  • 53
  • 8
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.3
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 141 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 323 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2024