Studiengangdetails

Das Studium "Afrikanistik und Ägyptologie" an der staatlichen "Uni Köln" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.5 Sterne, 3132 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Bibliothek und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln

Letzte Bewertung

3.8
Nadja , 02.05.2019 - Afrikanistik und Ägyptologie

Allgemeines zum Studiengang

Der Studiengang Afrikanistik widmet sich der Erforschung und Dokumentation der afrikanischen Kulturen und ihrer Sprachen. Das Fach zeichnet sich in Deutschland vor allem durch einen stark interdisziplinären Ansatz aus, der Linguistik, Sozial- und Kulturwissenschaften auf häufig innovative Weise verknüpft.

Afrikanistik studieren

Alternative Studiengänge

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Angenehmes Studium

Afrikanistik und Ägyptologie

3.8

Da es ein sehr kleiner Studiengang gibt es keine Auswahl der Kurse. Im Master hat man nicht mehr viel Unterricht jedoch einen höheren Workload für zuhause. Die Dozenten sind wirklich super und kompetent und durch die wenigen Studenten ist es auch ziemlich persönlich.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter