COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Studium Afrikanistik
chevron_right
chevron_left

Afrikanistik Studium

Der Studiengang Afrikanistik widmet sich der Erforschung und Dokumentation der afrikanischen Kulturen und ihrer Sprachen. Das Fach zeichnet sich in Deutschland vor allem durch einen stark interdisziplinären Ansatz aus, der Linguistik, Sozial- und Kulturwissenschaften auf häufig innovative Weise verknüpft.

Welche Studieninhalte erwarten mich?

Während Deines Afrikanistik Studiums erhältst Du in der Regel eine umfassende Sprachausbildung. Welche afrikanischen Sprachen an Deiner Universität angeboten werden, hängt von Deinem gewählten Standort ab. Wenn Du Dich besonders für eine bestimmte Sprache oder Region interessierst, solltest Du Dich vorab über die Spezialisierungen der Hochschulen informieren und Deinen Studienort entsprechend auswählen. Neben sprachwissenschaftlichen Kompetenzen lernst Du auch die Grundlagen geisteswissenschaftlichen Arbeitens kennen. In Seminaren und Vorlesungen zum kulturwissenschaftlichen Denken, zur Geschichte Afrikas und zur sozialwissenschaftlichen Forschung erwirbst Du weitere Kompetenzen.

Beliebteste Studiengänge

Uni Bayreuth (Bayreuth)
people6 Semester
100% Weiterempfehlung
2 Bewertungen
Uni Leipzig (Leipzig)
people6 Semester
100% Weiterempfehlung
2 Bewertungen
HU Berlin (Berlin)
people6 Semester
75% Weiterempfehlung
12 Bewertungen
100% Weiterempfehlung
1 Bewertung
Uni Köln (Köln)
people4 Semester
100% Weiterempfehlung
1 Bewertung

Noch Fragen?

lightbulb_outline
Stelle Deine Frage aktuellen Studierenden!
Jetzt Frage stellen

Ist der Studiengang der richtige für mich?

Den Studiengang Afrikanistik bieten in Deutschland nur Universitäten an, daher ist die Allgemeine Hochschulreife Zulassungsvoraussetzung für das Fach. Derzeit ist keine Mindestnote für die Zulassung vorgeschrieben.

Die afrikanischen Sprachen sind ein wichtiger Teil der Ausbildung und der späteren Praxis. Daher solltest Du eine gewisse sprachliche Begabung mitbringen und bereit sein, die Zeit und Energie aufzuwenden, die das Erlernen einer außereuropäischen Sprache erfordert. Zudem sind Auslandsaufenthalte, Praktika, Feldforschungen und Exkursionen ein wichtiger Teil des Studiums. Du solltest also gerne reisen und fremden Kulturen und ungewohnten Lebensbedingungen offen und neugierig gegenüber stehen. Daneben setzen einige Universitäten auch sehr gute Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 und eine weitere Fremdsprache, wie zum Beispiel Französisch, voraus.

  • Bewertungs Kriterium ID: 2
    Sprachbegabung
    9/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 4
    Disziplin
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 10
    Motivationsfähigkeit
    6/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 16
    Kulturelles Interesse
    10/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 17
    Kommunikationsstärke
    8/10

Beruf, Karriere & Gehalt

Als Afrikanist kannst Du in unterschiedlichen Bereichen mit Bezug zu Afrika arbeiten. In der Forschung an einer Universität oder einer außeruniversitären Forschungseinrichtung widmest Du Dich wissenschaftlichen Fragestellungen und publizierst Deine Ergebnisse. Afrikanisten arbeiten häufig auch als Dolmetscher oder Übersetzer für afrikanische Sprachen. Hier kannst Du auch eine Karriere in internationalen Organisationen wie der UN oder im diplomatischen Dienst anstreben. In Wirtschaftsunternehmen koordinieren Afrikanisten Arbeiten vor Ort, unterstützen die Mitarbeiter bei Verhandlungen oder beraten die Firmen zu kulturellen Besonderheiten. Ein wichtiges Betätigungsfeld ist auch die Entwicklungszusammenarbeit. Hier kannst Du sowohl vor Ort in der Entwicklungshilfe arbeiten oder Politiker zu Themen wie Klimawandel oder der Verbesserung der Bildungschancen beraten. In multikulturellen Freizeit- und Sozialeinrichtungen ergänzen Afrikanisten die pädagogische Arbeit.
Diese Berufe könnten Dich interessieren

Wo kann ich Afrikanistik studieren?

In Deutschland gibt es nur vereinzelt Universitäten, die das Afrikanistik Studium anbieten. Afrikanistik Bachelor Studiengänge  haben zum Beispiel die Universität Bayreuth, die Universität Hamburg oder die Universität Leipzig im Lehrprogramm. Ein Afrikanistik Master Studium ist etwa an der Goethe-Universität Frankfurt am Main oder der Humboldt-Universität zu Berlin möglich.

Aktuelle Bewertungen

Organisatorisch mangelhaft
Awa, 27.11.2020 - Regionalstudien Asien/Afrika, HU Berlin
Sozial, sozialer, am sozialsten
Sirikwan, 24.11.2020 - Regionalstudien Asien/Afrika, HU Berlin
Spaß an Sprachen
Luise, 26.09.2020 - Regionalstudien Asien/Afrika, HU Berlin
Bessere Studienorganisation gewünscht
Hyuna, 16.09.2020 - Regionalstudien Asien/Afrika, HU Berlin
Schlechter Studiengang - schlechte Jobaussicht
Felix, 02.07.2020 - Regionalstudien Asien/Afrika, HU Berlin
Interessanter Studiengang
Isabell, 16.06.2020 - Archäologie und Kulturgeschichte Nordostafrikas, HU Berlin
Interessantes Studium
Yuki, 22.04.2020 - Kultur und Gesellschaft Afrikas, Uni Bayreuth
Nicht gleich Afrika
Marthe, 26.10.2019 - Afrikastudien, Uni Leipzig
Studiengang für kulturell Interessierte
Jil, 23.09.2019 - African Languages and Cultures/Afrikanische Sprachen und Kulturen, Uni Hamburg
Sehr sprachenvielfältig
Quynh, 14.07.2019 - Regionalstudien Asien/Afrika, HU Berlin
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Afrikanistik wurden von 24 Studenten bewertet.
3.4
83%
Weiterempfehlung