35 Bewertungen von Studenten

Filter

Praxisnaher und vielfältiger Studiengang!

Rechtspsychologie

Bericht archiviert

Der Studiengang Rechtspsychologie an der PHB ist gut strukturiert. Die Dozenten sind passend ausgewählt und können die verschiedenen Inhalte kompetent und praxisnah vermitteln. Der Inhalt des Studiengangs ist vielfältig und reicht von theoretisch-emprisichen Grundlagenfächern (wie forensisch-psychologische Diagnostik, Entwicklungspsychologie oder Rechtliche Grundlagen) bis hin zu Anwendungsfächern (z.B. Straftäterbegutachtung, Familienrechtliche Begutachtung). Die Veranstaltungen sind in sinnvoller Reihenfolge ausgewählt und beziehen sich aufeinander. Es gibt spezifische Lehrmethoden, die den reinen Vorlesungscharakter aufbrechen (z.B....Erfahrungsbericht weiterlesen

Mein Traum

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Bericht archiviert

Es war genau das was ich mir vorgestellt habe!!! Mit unsere bibliothek war ich echt begeistert. Am anfang wusste ich nicht wie ich mit den anderen studenten wird aber fast alle waren sehr nett und hilfsbereit!! Ich emfahle euch diese Studium!! Alle war super.

Nischenberuf

Rechtspsychologie

Bericht archiviert

Das Studium ist hervorragend konzipiert und praxisnah, was einem gute berufliche Einstiegschancen ermöglicht. Ich habe es nicht bereut diesen Weg gegangen zu sein. Einige Rechtspsychologen die aktuell in dieser Sparte arbeiten sollten ebenfalls eine solche Qualifikation haben um den hohen Ansprüchen eines Gutachtens gerecht werden zu können.

Absolut empfehlenswert!

Psychotherapie - Verhaltenstherapie

Bericht archiviert

Sehr gute Lehrveranstaltungen, kompetente Dozenten (wissenschaftlich und berufspraktisch tätig und versiert), in den Seminaren viel Raum für Diskussionen. Offenheit für integrative Verfahren, schulen-übergreifende Seminarangebote (VT, TP, gemeinsame Fallseminare), Anregung zu einer multimodalen Arbeitsweise, Befähigung und v.a. Förderung eigener wissenschaftlicher Arbeit (2. Masterarbeit, Forschungsmethoden, Forschungskolloquium, Publikationsmöglichkeiten, Kongressteilnahmen, eigene Posterbeiträge usw.). Kleine Kursgruppen, sehr gute Betreuung durch die Dozenten, super Chance zum Eintritt in die Scientific Community, Raum und Anregung zur Entwicklung...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 26
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    4.8
  • Dozenten
    4.9
  • Lehrveranstaltungen
    4.7
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.4

In dieses Ranking fließen 35 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 69 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 46% Studenten
  • 20% Absolventen
  • 34% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2021