Hochschule Fresenius

University of Applied Sciences

www.hs-fresenius.de

1056 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Gutes Studium

Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Das Studium insgesamt ist zu empfehlen, da die Inhalte super sind und die Dozenten zum größten Teil auch! Durch die kleinen Kurse gelobte die Vermittlung der Inhalte viel besser als in großen Vorlesungssälen. Das einizge was sich wirklich verbessern muss ist die Organisation und die Informationswege.

Hochschule Fresenius

International Business Management

Bericht archiviert

Die Kurse sind sehr klein, weshalb man viel persönlicher mit den Dozenten im Umgang ist. Auch bietet dies die Möglichkeit, Fragen zu stellen, falls welche vorhanden sind. Die Fresenius bietet außerdem ein gutes Sprachangebot an. Die Vorlesungen ähneln teilweise dem Unterrichtsaufbau der Schulzeit.

Bla bla bla zur Hochschule

Physiotherapie

Bericht archiviert

Die Organisation ist das größte Problem an der Hochschule im Gesundheitsbereich. Ansonsten sind alle engagiert und setzen sich für die Studenten ein. Einige Dozenten machen schlecht Vorlesungen, bei denen man nicht weiß, was eigentlich vermittelt werden sollte. Es gibt aber auch sehr gute Dozenten.
Einen richtigen Campus gibt es an der Außenalster, dort sind hauptsächlich andere Studienbereiche untergebracht. Die Physiotherapiestudenten sind meistens in der Lilienstraße am Hauptbahnhof untergebracht.
Wie es bei den zukünftigen Jahrgängen abläuft, kann ich nicht einschätzen, da die Hochschule derzeit auf ein duales System umstellt. Deshalb ist die Empfehlung unten auch schwer zu beantworten. Wenn alles so bleibt wie es momentan ist, empfehle ich die Hochschule nicht.

Sehr lehrreich, ab und an etwas chaotisch

Physiotherapie

Bericht archiviert

Die 4 Jahre an der Uni sind sehr informativ und man lernt viel Theorie... Für das weitere Leben sehr interessant, die Praxis kommt manchmal etwas zu kurz und man muss sich viel durch das praktische Jahr aneignen. Eigenverantwortlichkeit und Interesse ist gefragt und danach sind viele Tore offen. :)

Viel Arbeit, die sich lohnt!

Biosciences – Angewandte Biologie für Medizin und Pharmazie

Bericht archiviert

Die Kompetenz der Dozenten ist ohne Frage nicht zu diskutieren. Der Studienverlauf ist durchdacht und baut aufeinander auf. Die selbstständige Arbeit im Labor vermittelt viele praktische Seiten. Somit ist es leichter, die Theorie zu verstehen. Vorlesungen fallen kaum aus.

Studium HSF

Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Wirtschaftspsychologie ist ein sehr spannender Studiengang, welcher Bwl-Kenntnisse mit psychologischem Fachwissen verbindet. Die Dozenten sind sehr hilfsbereit und vermitteln die Inhalte stets anhand praxisbezogener Beispiele. Sowohl die Klausuren, als auch die Bewertungen dieser waren stets fair ( bis jetzt). In den Pausen, steht den Studenten eine Mensa mit leckeren und günstigen Angeboten zur Verfügung. Bei schönem Wetter kann man sich während der Pausen im Park aufhalten und die Sonne genießen. Alles in allem bin ich mit der Fresenius zufrieden.

Superinteressantes Studium!

Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Skripte sind lückenlos und chronologisch und daher leicht nachzuarbeiten. Die Dozenten sind nett und kompetent und die Inhalte so interessant dass selbst das nacharbeiten Spaß macht. :)
Einziger Kritikpunkt ist das Campusleben: die meisten wohnen noch zuhause und damit relativ weit weg von der Uni.

Zu teuer!

Medien- und Kommunikationsmanagement

Bericht archiviert

An der Hochschule Fresenius befinden sich überwiegend reiche verwöhnte Gören, die sich ihr Studium von Mami und Papi bezahlen lassen. Die Organisation ist unterirdisch, die rechte Hand weiß nicht was die Linke tut. Die Dozenten sind größten Teils okay.

Top Studium mit viel Praxis

Corporate Communication

Bericht archiviert

Ich studiere MCC und bin sehr zufrieden mit meinem Master an dee HS Fresenius. Wer in den Bereich Unternehmenskommunikation möchte und ein praxisbezogenes Studium sucht, ist hier genau richtig. Die Studieninhalte gehen über die Planung einer Werbekampagne über PR bis hin zu Krisen Kommunikation und Journalismus. In den Vorlesungen werden Case Studies gemacht, weshalb jeder auch selbst praktisch arbeitet. Die Dozenten sind kompetent und kommen selbst von verschiedenen Unternehmen.
Ich habe meinen Bachelor an einer staatlichen Uni gemacht, welcher mir viel zu realitätsfern und theoretisch war.
Natürlich muss einem bewusst sein, dass dieses Studium nicht günstig ist. Ich jedoch kann sagen: es lohnt sich.

Sehr gut - gut

Psychologie

Bericht archiviert

Ich bin wirklich begeistert, von der Nähe zum Dozenten, in den Vorlesungen kann man immer eine Diskussion mit dem Dozenten führen oder Fragen direkt einwerfen ohne auf 5 min während seiner Sprechzeit zu hoffen, wie es bei sovielen Unis/Hochschulen der Fall ist. Die Dozenten sind hoch motiviert, einem den Stoff so gut es geht bei zu bringen.

negativ:

dadurch dass die Uni privat ist, fallen erstens hohe monatl. Gebühren an, das Campus Leben ist dadurch nicht so toll (ich meine zb Sprach oder Sportangebote) man kann aber an den Angeboten der Goethe-Universität teilnehmen.

Zweites Semester

Medien- und Kommunikationsmanagement

Bericht archiviert

Insgesamt ein super Studium. Bin super zufrieden. :) Dozenten sind super kompetent und auch deren Klausuren sind fair. Das Leben am Campus ist klasse, und auch die Lage der Uni perfekt, da man alles sofort erreichen kann. Die Vorlesungen sind auch super.

Meine beste Entscheidung

Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Ich bin mehr als zufrieden mit meiner Entscheidung, an der Hochschule Fresenius zu studieren. Ich hatte vorher Angewandte Psychologie studiert, jedoch fehlten mir wirtschaftliche Anteile, die ich für die spätere Berufswahl sehr entscheidend finde. Es war kein Problem den Studiengang + Studienort seitens der Hochschule Fresenius zu wechseln, es verlief reibungslos und ich bin in meinem jetzigen Studienfach Wirtschaftspsychologie überglücklich! Da die meisten Dozenten noch heute in der Wirtschaft...Erfahrungsbericht weiterlesen

HS für sich

Physiotherapie

Bericht archiviert

Die Räumlichkeiten waren i.O.
Es wurde mit Beamern und Handouts gearbeitet.
Der Studienverlauf war ein wenig undurchsichtig. Z.B wissenschaftliche Inhalte sowie Umgang mit Excel wären in den Semestern vor der Thesis sinnvoller als zu Beginn des Studiums. Zudem fehlen leider rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen, welche nicht nur in freiwilligen Wahlveranstaltungen angeboten werden sollen.
Die Dozenten waren sehr kompetent.

Die kleinen Lerngruppen sind super!

Psychologie

Bericht archiviert

Ich bin momentan im 2. Semester und mir gefällt die Hochschule Fresenius super gut vom Essen bis hin zur Ausstattung! Außerdem sind die kleinen Kurse (ca. 30 Leute) super und man kann sich richtig konzentrieren und bei Bedarf auch Fragen stellen. :)

Kompetente Dozenten

Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Was mir sehr schnell aufgefallen ist, sind die sehr kompetenten Dozenten, die durch kleinere Gruppen als an einer Uni, sehr gut auf die Studenten eingehen können. Sie kommen alle aus der jeweiligen Branche und lehren praxisbezogen. Kann die Fresenius nur weiter empfehlen.

Höhen & Tiefen

Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Ich studiere nun schon im 6. Semester Wirtschaftspsychologie in Idstein und stehe kurz vor meinem Bachelor.
Wie wahrscheinlich in jeder Uni gibt es positives und negatives zu sagen. Natürlich mag man nicht jeden Dozenten, aber aufgrund ihrer Praxiserfahrung sind sie wirklich gut und können wirklich praxisnahe Inhalte vermitteln. Auch die Lehrinhalte insgesamt sind sehr gut.
Leider ist die Organisation insgesamt wirklich schlecht und man kann sich im Grunde nie darauf verlassen, was irgendjemand sagt, da der nächste wieder etwas anderes erzählt. Was ich wirklich positiv hervorheben möchte, ist die Möglichkeit, ein Auslandssemester in einer der Partneruniversitäten zu absolvieren. Ich habe diese Chance genutzt und war im 4. Semester in New York. Das war eine tolle Erfahrung für mich und ich bin froh, dass dies durch die Hochschule angeboten wird.
Trotz Höhen und Tiefen würde ich die Hochschule und meinen Studiengang wirklich empfehlen.

Etwas zu teuer

Psychologie

Bericht archiviert

Super Hochschule sehr guter Service, jedoch leider zu teuer für diese Leistungen. Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt nicht so ganz.
Trotzdem gute Organisation und man bekommt fast immer Unterstützung der Dozenten sowie bei der Service Lounge. Wer kleine Kurse und persönlichere Vorlesungen mag der ist gut aufgehoben!

Absolut empfehlenswert!

Medien- und Kommunikationsmanagement

Bericht archiviert

Sowohl das Miteinander mit den anderen Studenten in der Freizeit oder auf dem Campus, als auch die Zusammenarbeit mit dem Personal der HS ist überragend! Der Unterricht ist sehr praxisnah und wenn man etwas auf dem Herzen hat gibt es immer einen passenden Ansprechpartner. Aus meiner Sicht ist die HS Fresenius nur zu empfehlen.

Neuer Standort

Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Da es ein neuer Standort ist, haben wir recht wenig Möglichkeiten (Veranstaltungen, Sprachkurse etc )Verglw. zum Kölner Standort. Aber man zahlt die selben Studiengebühren, was nicht fair ist. Die Kurse sind zur Zeit sehr klein, was sehr positiv ist.

Top Studiengang

Medien- und Kommunikationsmanagement

Bericht archiviert

Es ist einfach so, dass egal was man macht, es gut wird, wenn man's mit den richtigen Leuten macht. In meinem Studiengang ist es einfach so, dass ich echt Glück hab mit meinen Kommilitonen und dazu der Studiengang an sich auch noch toll ist. Die Dozenten sind völlig ok und die Ausstattung in der Uni auch.
Ich hab mir 100% den passenden Studiengang ausgewählt.

Verteilung der Bewertungen

  • 19
  • 298
  • 495
  • 207
  • 37

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    2.6
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 1056 Bewertungen fließen 743 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 65% Studenten
  • 15% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 19% ohne Angabe