Hochschule Fresenius

University of Applied Sciences

www.hs-fresenius.de

1093 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Studienerfahrungen

Logopädie

Bericht archiviert

Während meines Studiums habe ich die Erfahrung gemacht, dass man gut auf den späteren Beruf vorbeireitet wird, jedoch die Anforderungen der Hochschule sehr hoch sind. Auch die Organisation lässt zu wünschen übrig. Die Bekanntgabe der Ergebnisse der Prüfungsleistungen können bis zu 3-4 Monate in Anspruch nehmen.

Fresianer on top

Psychologie

Bericht archiviert

Lohnt sich auf jeden Fall. Super Dozenten. Man fühlt sich aufgrund der kleinen Kurse super aufgehoben. Die Cafeteria ist Klasse, man bekommt für wenig Geld das Beste vom Besten. Es gibt viele optimale Angebote in Sachen Studienfächer und man kann sich einfach nur wohlfühlen.

Effektives Lernen in angenehm kleinen Gruppen

Medien- und Kommunikationsmanagement

Bericht archiviert

Den Studienaufbau fand ich im Allgemeinen sehr gut. Leider muss jeder Student durch die leidigen Faecher, wie BWL, Mathematik und Statistik, VWL, Rechnungswesen etc. durch, bevor man im Hauptstudium (ab dem 3. Semester) mehr und mehr die Faecher belegt, die einen tatsaechlich interessieren. Die meisten Dozenten sind sehr kompetent und gehen auf die Wuensche der Studierenden ein. Ein paar schwarze Schaafe gibt es sicherlich dennoch an jeder Uni oder Hochschule... Die Moeglichkeit eines INTEGRIERT...Erfahrungsbericht weiterlesen

Die Erfahrungungen sind durchaus positv!

Medien- und Kommunikationsmanagement

Bericht archiviert

Mein Studium ist sehr effektiv, ich eigne mir jedes Semester neue Fähigkeiten an, welche in meinem zukünftigen Berufsleben, aber auch teilweise privat eine hohe Bedeutung spielen. Die Dozenten sind überaus kompetent, engagiert und man wird als Student viel gefördert. Für die enorm hohen Studiengebühren bekommt man also auch eine spitzenklassige Ausbildung. Jedoch bin ich von dem Miteinander und dem "Studentenleben" mit meinen Kommilitonen sehr enttäuscht, was aber nicht auf die Hochschule zurückzuführen ist. Ganz im Gegenteil, das Asta-Team bemüht sich stets schöne Events zu veranstalten. Ein großes Manko ist leider das Auslandsangebot, was heutzutage bei einem Studium von enormer Relevanz ist. Es wurde im letztes Jahr zwar schon aufgestockt seitens der Hochschulleitung, trotzdem das Fehlen guter Partnerunis im Ausland nicht zu verleugnen und, dass man im Auslandssemester ausnahmslos mit Deutschen in Vorlesungen sitzt, könnte man schon fast eine Frechheit nennen.

Spannende Studieninhalte mit Weitblick

Sustainable Marketing & Leadership

Bericht archiviert

Der Master Sustainable Marketing & Leadership in Idstein ist einzigartig in Deutschland. Wer später in seinem Beruf auf ökologische und soziale Aspekte Rücksicht nehmen möchte, ist hier genau richtig. Hier werden die Grundlagen für nachhaltiges Wirtschaften vermittelt. Viele Dozenten kommen aus der Praxis und können aus ihrem alltäglichen Berufsleben berichten. Durch die kleine Semestergröße fühlt man sich wie in einem Klassenverband gut aufgehoben. Ein anspruchsvolles Studium, das sich lohnt!

Super gutes Studium

Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Das Studium ist wirklich sehr interessant und die Dozenten gut ausgebildet und können den Unterricht gut vermitteln. Kleine Gruppen erleichtern das Lernen. Die Klassengröße beträgt im Durchschnitt 25 Leute. Skripte werden von den Dozenten ins Netz gestellt.

Verplanter Haufen

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Die Uni ist leider sehr verplant und unstrukturiert. Die Dozenten sind meistens gut und aus der praxis.
Es ist im großen und ganzen nicht sehr anspruchsvoll. Unser Jahrgang ist sehr klein, teilweise sitzen wir alleine in den Vorlesungen, die Jahrgänge nach mir sind aber wesentlich voller.

Pro & Contra

Psychologie

Bericht archiviert

Es gibt wie an jeder Uni Positive, als auch negative Aspekte. Zum einen ist das Campusleben sehr angenehm & auch die Dozenten geben sich viel Mühe die Vorlesung interessant zu gestalten, allerdings ist die Ausstattung der Hochschule nicht allzu umwerfend, genauso wie die Organisation, wodurch leider vieles (vor allem zur Prüfungszeit) durcheinander gerät.

Studienverlauf

Medien- und Kommunikationsmanagement

Bericht archiviert

- zu viel mathe
- teilweise eindrucksvolle Dozenten
- viel Arbeit, wenig Freizeit
- mal leichte& mal schwere fächer
- helle Räumlichkeiten
- keine GÜNSTIGE Mensa
- wenige Sitzgelegenheiten im essensbereich
- Ilias: onlineportal für die Inhalte ist sehr unübersichtlich
- einige Gelegenheiten, um Vitamin b zu nutzen
- schwer neue Leute kennenzulernen, starke Gruppenbildung
- sehr praxisbezogen

Klein, aber fein

Psychologie

Bericht archiviert

Die Hochschule ist klein. An der Hochschule Fresenius herrscht ein sehr persönliches und kooperatives Verhältnis zwischen Studenten und Dozenten. Lehrveranstaltungen sind super aufgebaut und es bleibt immer Zeit um Fragen zu klären und miteinander zu arbeiten.

Hochschule Fresenius ❤️

Tourismus-, Hotel- und Event Management

Bericht archiviert

Die Hochschule Fresenius bietet eine gute Lernatmosphäre aufgrund der kleinen Studiengänge. So kann der Dozent immer wieder Rückmeldung von den Studenten erhalten. Man lernt sich außerdem viel schneller und besser kennen und wächst als Gruppe gut zusammen.

Hochschule Fresenius

Psychologie

Bericht archiviert

Meine Hochschule Fresenius in Köln bietet Studenten echt viel. Unsere Ausstattungen sind auf dem neusten stand. Die Dozenten sind absolute spitze. Ich kann mir keine bessere Hochschule vorstellen. Alle Vorlesungen werden zeitnah hochgeladen , das erleichtert uns natürlich das Selbststudium um einiges.

Empfehlenswert

Angewandte Chemie für Analytik, Forensik und Life Science

Bericht archiviert

Wenn man sich wirklich reinhängt kann man mit dem am Ende erreichten Abschluss wirklich viel anfangen. Allerdings muss der Notenschnitt wirklich mit 1, anfangen, um einen guten Job zu ergattern. Die Lehrer sind größtenteils sehr gut, man lernt viel, aber es ist ein hohes Maß an Eigeninitiative gefragt.

Die Organisation lässt zu wünschen übrig...

Medien- und Kommunikationsmanagement

Bericht archiviert

Die Organisation ist nicht so sehr geglückt, aufgrund der Tatsache, dass Formulare verloren gehen und Fragen nicht richtig beantwortet werden. Die Kommunikation zwischen der Hochschule (Dozenten) und den Studenten bzw. zwischen Dozent und Dozent ist manchmal nicht da. die Lernatmosphäre ist aber gut, die Dozenten sind größtenteils kompetent und nett. Die Räume sind nicht so gut ausgestattet, der Beamer ist manchmal kaputt, was uns Studenten viel Zeit kostet.

HS Fresenius

Medien- und Kommunikationsmanagement

Bericht archiviert

Bis zum jetzigen Zeitpunkt habe ich von der HS Fresenius einen guten Eindruck. Die Änderung des Studiengangs durch die neue Akkreditierung bringt trotz angebotener Alternativen eine Umstellung mit sich, von der ich eher weniger begeistert bin. Das Aufschieben von Klausuren ist nun nicht mehr ohne weiteres möglich, auch die Möglichkeit eines Urlaubssemesters für ein Praktikum zb ist erschwert. Abgesehen davon und dem ein oder anderen nicht so tollem Dozenten - die man aber ja überall hat - ist die HS Fresenius empfehlenswert.

Campusleben in Idstein

Medien- und Kommunikationsmanagement

Bericht archiviert

Aktuell bin ich im 3ten Semester und fange an das Studentenleben immer mehr zu genießen. Man lernt die verschiedensten Medieninhalte kennen und hat durch die Erfahrung der Dozenten die Möglichkeit seine Fähigkeiten durch Praxis noch mehr zu vertiefen.

Toller Studiengang aber kein Campusleben

Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Wirtschaftspsychologie ist sehr interessant und vielfältig. Bei den Dozenten ist es wie an jeder Hochschule - es gibt solche und solche. Generell bin ich aber sehr zufrieden mit der Gestaltung der Vorlesungen, da durch kleine Gruppen auch schnell interaktiver und spannender Unterricht entsteht. Die Organisation ist teilweise sehr chaotisch, da viele Dozenten von außerhalb zu den Vorlesungen anreisen. Leider kann man nicht von einem Campus sprechen, da es ein angemietetes Bürogebäude ist und die Ausstattung lässt auch zu wünschen übrig. Auch ist Idstein keine Stadt, die mit studentischem Charme besticht.
Insgesamt empfehle ich den Studiengang sehr, würde aber einen anderen und attraktiveren Campus der Hochschule Fresenius wählen (Hamburg, Köln, München).

Hervorragendes Studium

Physiotherapie – Angewandte Therapiewissenschaften

Bericht archiviert

Hervorragendes Studium
Top Stadt
Top Uni super Ausstattung und Räumlichkeiten
Top Studiengang
Sympathische junge Menschen
Ausgezeichnete Dozenten
Interessente Lehrinhalte
1:1 Betreuung an der Uni
Optimale Chancen für das Berufsleben später
101% weiter Empfehlung

Erstis 2015

Psychologie

Bericht archiviert

An sich ist der Campus Top. Man wird herzlichst als Neuling begrüßt, bekommt Einführungen und Tutorials. Die Stundenpläne werden gestellt, auch wenn die Veranstaltungen manchmal echt lang sind, ist es schön auch außerhalb des Campus noch ein Leben zu haben. Die Dozenten geben sich alle Mühe, um uns das Leben und Lernen so einfach wie möglich zu machen. Sowohl die Erstis an sich aber auch die höheren Semester sind freundlich und zuvorkommend.
Wer was für sein Geld bekommen möchte, ist dort genau richtig.

Überraschend anders!

Sustainable Marketing & Leadership

Bericht archiviert

- Interessante + neue Studieninhalte
- Sehr engagierte Dozenten
- Kleine Gruppen
- Stark praxisorientiert -> viele Kooperationspartner mit interessanten Projekten, die man im Rahmen der Vorlesungen begleiten kann
- Viele interessante Exkursionen
- Anspruchsvoll, aber das ist es wert ;-)

Verteilung der Bewertungen

  • 23
  • 423
  • 473
  • 148
  • 26

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    2.6
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 1093 Bewertungen fließen 747 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 64% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 19% ohne Angabe