26 Bewertungen von Studierenden

Bewertungen filtern

Schlechter als eine staatliche Hochschule

Real Estate (B.A.)

Bericht archiviert

Um Vorurteile vorzubeugen, ich erwarte NICHT das man an einer privaten Uni besondere Vorteile geniesst, aber ich erwarte das der Standart einer staatlichen Hochschule gerecht wird. Das ist nicht der Fall:
- Dozenten sind nicht erreichbar
- Dozenten antworten nicht auf wirklich wichtige Fragen, egal wie oft man nachfragt
- zu lange Korrekturfristen ( so lange das man machmal erst kurz vor dem möglichen Nachschreibtermin erfährt ob man bestanden hat)
...Erfahrungsbericht weiterlesen

Absolute Selbstorganisation ist ein Muss!

Real Estate (B.A.)

Bericht archiviert

Die Inhalte und Professoren sind großartig! Der Stoff ist jedoch für ein berufsbegleitendes Studium und für die angesetzte Zeit sehr viel.
Zum allgmeinen Lehraufwand kommen Präsenzphasen außerhalb des Wochenendes, die den Bildungsurlaub deutlich übersteigen. Bedauerlicherweise wurde nicht viel Verständnis dafür entgegengebracht, wenn man aufgrund des Hauptjobs an Veranstaltungen nicht teilnehmen konnte. Die allgemeine Studienorganisation ist ebenfalls noch ausbaufähig.

Dennoch lohnt es sich. Neben den Inhalten im Studium lernt man...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahe Inhalte, schreckliche Organisation.

Real Estate (B.A.)

Bericht archiviert

Die Studieninhalte sind gut aufbereitet und praxisnah . Die Erreichbarkeit und Rückmeldung, selbst von sehr wichtigen Anfragen ist mangelhaft bis nicht vorhanden. Ein ewiges interherlaufen und Ärgernis. Ich erwarte von einer privaten Universität mindestens den Standard einer staatlichen Hochschule.

Inhalte gut, EBZ schwächelt

Real Estate (B.A.)

Bericht archiviert

Im Grunde ist der wichtigste Baustein die Inhalte von dem Studium. Diese sind auch gegeben und werden meistens ebenfalls gut vermittelt. Sitzplätze sind genügend vorhanden und moderne Lernmittel werden verwendet.
Die Organisation kann definitiv verbessert werden und auch manche Dozenten sind sehr schwer bis überhaupt nicht zu erreichen. Selbst durch die Studienorganisation, kommt man zu gewissen Dozenten nicht durch. Andere wiederum sind sehr engagiert. Schade ist es, wenn das Studium...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 14
  • 7
  • 2
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 26 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 147 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 65% Studierende
  • 12% Absolventen
  • 4% Studienabbrecher
  • 19% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2022