Duale Hochschule Gera-Eisenach

www.dhge.de

170 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Duales Studium

Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Das Studium an einer Dualen Hochschule ist ein ganz anderes, sehr viel stressiger aber auch unheimlich spaßig und interessant. Man wird durch die geringe Anzahl an Studenten in einem Kurs zu einer kleinen Familie und es wird ebenfalls eine Beziehung zu den Dozenten aufgebaut. Das Studium an der BA Eisenach ist nur weiterzuempfehlen!!!

Sehr zu empfehlen!

Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Im 1. Semester wird man sehr gut von den älteren Semestern aufgenommen. Auch die Kommunikation in den weiteren Semestern verläuft sehr gut. Die Studenten machen das Beste aus den Möglichkeiten die Eisenach für sie bietet. Die Dozenten sind größtenteils sehr gut und unterrichten sehr praxisnah. Der Campus ist gepflegt und bietet viel Platz für kleine Partys. Die BA in Eisenach ist nur zu empfehlen!

Das duale Studium eine Herausforderung, top Uni :)

Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Ich hatte mir in meiner Unizeit mehr gewünscht.
Dozenten schauen nicht über den Tellerrand. Unser englisch Fremdsprachler, ging das erst Jahr nur das Alphabet durch und die Zahlenfolge. Solange wie nicht alles Korrekt war mussten wir es immer wieder widerholen. Das war sehr schade, denn wir dachten wir lernen mehr. Der Dozent ansich top. :) Macht Spaß mit, immer gut gelaunt.

Die Ausflüge waren erste Klasse. Der Campus ist super, übersichtlich aufgebaut mit Essenzeiten für die Mensa. Das Essen war gut und das Preis- Leistungsverhältnis passt. :) Ich habe die Zeit nie bereut und fand es mega klasse. Eine Klasse Uni, stressig duch das Duale studium aber machbar.

Rundum-wohlfühl-Paket

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Die BA Gera ist eine sehr gemütliche und leicht überschaubare Einrichtung. Die Einrichtung ist zum Glück nicht zu überfüllt mit Studenten und somit sind auch die einzelnen Kurse sehr überschaubar wie damals in der Schule. Das ermöglicht, dass sich alle untereinander kennen und auch richtig kennenlernen können und führt am Ende auch zu einem starken Klassenzusammenhalt, was für die Vorbereitung und das gemeinsame lernen für zu erbringende Prüfungsleistungen sehr von Vorteil ist. Der Wohlfühlfakto...Erfahrungsbericht weiterlesen

Duales Studium

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Die Berufsakadamie in Gera bietet duale Studiumgänge an. Ich sehe darin nur Vorteile. Kleinere Lerngruppen und man kennst sich untereinander, nicht wie in einer normalen Hochschule. Man bekommt die Chance viele praktische Erfahrungen während des Studiums zu sammeln, was ich persönlich sehr hilfreich für meinen späteren Beruf finde.
Außerdem ist das Essen in der Mensa spitze und sehr günstig für Studenten! ;)

Kleine Kurse, Unterricht wie an einer privaten Hochschule

Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Wir waren im Kurs nur 7 man, einfach ein tolles Lernen und miteinander. Gutes Verhältnis zu den Dozenten und durch den kleinen Campus sehr überschaubar. Gute Ausstattung der Räume und Dozenten die aus der Wirtschaft kommen und praxisrelevanten Wissen vermitteln.

Soziale Arbeit dual

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Interessanter Studiengang und gute Dozenten! Kleine Seminargruppen erlauben ein hohes Maß an Individualität jedes einzelnen Studenten.
Sehr viel praktische Erfahrungen durch das duale System!
Und vor allem super günstiges und leckeres Essen in der Mensa :D

Globalisierung

Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Das es heutzutage nicht mehr nur ausreicht sich mit der Wirtschaftslage Deutschlands, sondern weltweit zu beschäftigen. Außerdem lerne ich viele interessante Dinge, wie zum Beispiel, dass China Exportweltmeister 2014 war und Amerika dem entgegen gewirkt hat, in dem sie viel in ihre Wirtschaft stecken. In der Liste der weltweit führenden Unternehmen sind leider nur selten deutsche Unternehmen zu finden.

Zu empfehlen

Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Die Dozenten gehen in allen Vorlesungen auf einen Praxisbezug ein. Dadurch wird es viel anschaulicher und spannender.
Außerdem werden die Themen durch Medien gut dargestellt und die Dozenten gehen gut auf ihre Studenten ein.

Ich kann es nur weiter empfehlen.

Erfahrungswerte

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Das Studium an der BA in gera ist vielseitig und interessant gestaltet. Viele der Dozenten pflegen einen engen Kontakt und freundschaftlichen Umgang mit ihren Studenten, so dass sie meist an Veranstaltungen welche die Studenten ausrichten mit Freude teilnehmen. Der Verlauf des Studiums ist gut durchdacht und der Zeitplan eng gestrickt. Die berufsakademie besticht durch ihren modernen Gebäudekomplex und ist technisch gut ausgestattet. Alles in allem wird einem hier ein tolles Studium geboten.

Man sollte ein gutes Unternehmen finden!

Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Die Studieninhalte sind der Modulbeschreibung entsprechend. Die Dozenten sind bis auf ein paar Ausnahmen super in Ordnung und man kann jeder Zeit bei Problemen und Fragen zu Ihnen kommen. Ein richtiges Campusleben ist es eigentlich nicht, den es gibt nur wenig Freizeitmöglichkeiten und nur ein paar Paars zum Relaxen. Die Mensa ist ganz in Ordnung und Parkplätze bekommt man auch wenn man früh genug da ist. Ganz wichtig ist zu sagen es ein Duales Studium sehr anstrengt ist und man sollte den richtigen Praxispartner haben. Diese wählen mit den Studenten die Themen für die Projektarbeiten aus und da muss man sich echt auf diese verlassen können.

Ein Studium, das Praxis und Theorie vereint

Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Anspruchsvolles aber machbares Studium, welches Theorie und Praxis vereint!
Viele Studentenpartys, Essen in der Kantine etwas eintönig, Dozenten sind im Großen und Ganzen gut! Ein Minuspunkt von meiner Seite sind die Projektarbeiten die in jeden Praxisphase geschrieben werden müssen!

Berufsakademie Gera

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Die Berufsakademie Gera ist eine kleine niedliche Hochschule in Gera. Alle Dozenten sind nett und bewerten sehr fair. Vom Inhalt her sind alle Interessen vertreten. Bereich JA, Reha und SD. Kann das duale Studium nur weiterempfehlen, gerade für die, die sich gern noch nebenbei etwas Geld verdienen wollen. :)

LG Michelle

Studium ist okay - Studentenleben in Eisenach ausbaufähig

Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Das schöne am dualen Studium in Eisenach ist definitiv die kleine Gruppengröße. Wir sind in den meisten Vorlesungen gerade einmal 23 Personen, hier kann deutlich mehr rüber kommen als bei 500 in einem Lehrsaal.
Was die Studieninhalte betrifft so muss man sagen, dass diese im Rahmen des dualen Studiums etwas reduziert sind im Gegensatz zu einem normalen Studium. Leider gibt es keine individuellen Wahlmöglichkeiten von Vorlesungen.
Bei den Dozenten gilt im Großen und Ganzen, dass diese aus der Praxis kommen und somit auch von Erfahrungen berichten können.

Gute Verknüpfung zur Praxis

Wirtschaftsinformatik

Bericht archiviert

In die Vorlesung bringen die Professoren viele Beispiele aus der Praxis, was das Studium sehr lebendig macht. Auch die kleinen Seminargruppen tragen stark dazu bei.

Etwas unerfreulich ist die Anpassung des Vorlesungsplans von Tag zu Tag. Ist ein Professor krank, müssen die Vorlesungen nachgeholt werden. Dies macht das Planen sehr schwer, wenn man nicht weiß, ob man am nächsten Tag bis 12 oder 18 Uhr Vorlesung hat.

Toller Studiengang

Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Wer das moderne Bewusstsein der BWL mit der Arbeit in der Verwaltung als z.B. Teamleiter ist hier genau richtig. Leider ist es bisher im Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes und nach dem BBiG keine "Ausbildung" und mit Stand 2015 ist die BA Gera keine duale Hochschule. Dies bedeutet, dass man im Normalfall weniger als Azubis verdient und keinen Hochschulgrad erhält. 2016 soll die BA dann eine duale Hochschule werden.

Insgesamt zufriedenstellend

Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Allgemein eine recht generalistische Ausbildung, die Inhalte in bestimmten Bereichen sind teils etwas abgespeckt. Teils tolle, fähige Dozenten aus der Praxis, die praxisrelevante Themen behandeln und jede Frage beantworten können. Die BA verfügt über eine moderne Ausstattung inkl. guter Mensa und Bibliothek.

Mama Mia Lora

Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Ich studiere erst seit November an der BA Gera, also kann ich rein theoretisch noch gar nicht so viel sagen.
Ich finde die Einrichtung der BA sehr sehr modern und es wird für alle Studenten und Donzenten die Möglichkeit geboten miteinander zu arbeiten. Die Studenten helfen sich viel untereinander, auch Semesterübergreifend.
Bisher bin ich sehr zufrieden.

Leider mangelnde Ausführung eines guten Gedankens

Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Die Praxis mit der Theorie zu verbinden ist ein sehr guter Gedanke, leider mangelt es an der Berufsakademie oft an der Ausführung! Manche Module werden zu oberflächlich behandelt (z.B. Wirtschaftsenglisch, Management). Nicht alle Dozenten legen Wert auf den Praxisbezug! Im Großen und Ganzen jedoch eine gute Einrichtung die eine super Alternative zum Vollzeitstudium ist.

Viel gelernt bei undurchsichtiger Organisation

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Bei dem Studium in Gera hat man einen kleinen Kursverbund und sitzt nicht und überfüllten Hörsälen, was das Studium sehr angenehm macht. Man hat viele interessante Vorlesungen und nimmt aus jeder etwas mit. Bemängeln muss ich allerdings die Organisation, welche sehr undurchsichtig ist.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 70
  • 86
  • 11
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 170 Bewertungen fließen 85 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 74% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 12% ohne Angabe