COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Theoretisch guter Ansatz

Umweltsicherung

Bericht archiviert

...leider nur Theorien und leere Worthülsen. Jobaussichten mehr als mies. Dann lieber gleich Kulturwissenschaften studieren. Nur wenige Dozenten deuten dezent auf die Perspektivlosigkeit dieses Studiums hin. Wichtige Projekterfahrungen existieren nur in der Theorie. Böse Zungen behaupten, man ließe diese hohen Teilnehmer nur zu, um die Uni auszulasten.

Extrem anspruchsvoller Studiengang

Umweltsicherung

Bericht archiviert

Ich habe in dem Sommersemester 2014 meinen Bachelor in Regelstudienzeit in diesem Studiengan abgeschlossen. Um ein möglichst gerechtes Bild davon geben zu können, möchte ich einen möglichst detaillierten Bericht schreiben, der aber auch etwas in die Länge gehen muss. Ich verweise aber hier darauf, dass meine Erfahrungen sich in jedem Einzelfall auf die Bereiche Geographie und Biologie beziehen, es sei denn ich verweise explizit anderweitig.

1) Studieninhalte:Erfahrungsbericht weiterlesen

Zukunftsorientiertes Studium für Naturfreunde

Umweltsicherung

Bericht archiviert

In dem Studium wird gelehrt, wie wir mit der Welt nachhaltiger umgehen Koennen, um den einzigen Planeten, der uns zur Verfügung steht, zu schützen. Sowohl im Biologischen als auch im Geografischen Bereich werden die wichtigsten Grundkenntnisse gelehrt und praktisch vertieft. Viele Exkursionen und ein 2 Monatiges Praktikum machen dieses Studium zu einem interssamten Erlebnis, und der Welt wird gleichzeitig etwas gutes getan!
Zu den wichtigsten Erfahrungen zählen auf...Erfahrungsbericht weiterlesen

Umfangreicher Studiengang ohne Spezialisierung!

Umweltsicherung

Bericht archiviert

Kompetente Dozenten und Lehrbeauftragte die häufig praktische Erfahung im Naturschutz o. Ä. mitbringen. Viele Lehrveranstaltungen jedoch noch zu sehr am Lehramtstudium für Geographie oder Biologie orintiert. Aufbau des Studium ist gut. Geringe freie Auswahl, da viele Vorgaben, aber der Studiangang wird stetig verbessert und mehr vom Lehramtsstudium speriert. Mitbestimmung für die angebotenen Seminare ist gegeben. Sehr gute Fachschaft.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    2.9
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    2.9
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 8 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 25 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2020