COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Etwas anderes!

Umweltmonitoring und Forensische Chemie

Bericht archiviert

Ich bin positiv überrascht von dem Studiengang. Da ich im ersten Jahrgang bin, hatte ich zu Anfang meine Bedenken, welche aber mittlerweile fast verflogen sind. Zu den Ersten zu gehören, die einen Studiengang belegen, ist schon was anderes, da man quasi als "Versuchskaninchen" gilt. Die Anforderungen sind auch sehr hoch, aber mit der nötigen Disziplin zu erfüllen. Die Dozenten/Wissenschaftlichen Mitarbeiter geben ihr Bestes, um die Module interessant und verständlich zu gestalten. Man merkt auch wirklich, dass sie sehr motiviert sind und Spaß an ihrem Beruf haben. Dadurch, dass wir auch in kleinen Gruppen arbeiten, entsteht auch ein angenehmes Lernklima.
Zusammenfassend ist es zwar sehr anspruchsvoll, aber macht definitiv Spaß und kann ich nur weiter empfehlen für Leute, die interessiert an den Mint-Fächern sind.

Hochschule Hamm-Lippstadt

Umweltmonitoring und Forensische Chemie

Bericht archiviert

Unsere Hochschule ist super modern und fachgerecht ausgerüstet.
Die Labore sind hochmodern und mit teuren Geräten ausgestattet.
Es gibt genug Platz für jeden einzelnen Studenten.
Die Lehrveranstaltungen sind sehr anspruchsvoll und gut durchdacht.
Die Vorlesungen finden nur über eine PowerPointPräsentation und Winboard statt.

Zufriedenheit

Umweltmonitoring und Forensische Chemie

Bericht archiviert

Es ist viel zeitintensiver und anstrengender als gedacht, aber ich bin super zufrieden! Die Dozenten sind extrem kompetent und hilfsbereit. Auch die Studieninhalte sind genau meinen Stärken entsprechend. Die Laborpraktika sind anstrengend, aber man lernt sehr viel dazu! Ich freue mich schon auf die Schwerpunkte!

Vom Arbeitsalltag zurück ins Unileben

Umweltmonitoring und Forensische Chemie

Bericht archiviert

Anfangs war es eine extreme Umstellung, vom geregelten 8-Std Tag in die Welt des Studiums. Nach und nach fand man sich zurecht und entdeckte die positiven Seiten. Man merkte schnell das den Profs viel daran lag ihr Wissen an uns zu vermitteln und das haben sie größtenteils wohl auch geschafft. Mit vielen Übungen und Experimenten wurde uns sehr anschaulich dargestellt was wir mit unserem Wissen anfangen können, was wirklich um einiges hilfreicher war als nur die "trockene" Theorie. Die Mensa ist übrigens auch sehr empfehlenswert!

  • 5 Sterne
    0
  • 17
  • 7
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 24 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 36 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019