COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Zwei in eins

Therapie- und Gesundheitsmanagement

4.0

Die logopödische oder physiotherapeutische Ausbildung wird im dual integrierten Bachelorstudiengang Therapie- und Gesundheitsmanagement absolviert. Das heißt innerhalb von vier Jahre erwirbt man zwei Abschlüsse: nachdem dritten Ausbildungsjahr absolviert man das staatliche Examen zur Führungs der Berufsbezeichnung LogopädeIn oder PhysiotherapeutIn und im vierten Jahr besucht man letzte Module an der FH und schreibt seine Bachelorarbeit für den Bachelor of Science in Therapie- und Gesundheitsmanagement. Es ist alles so organisiert, dass die Veranstaltungen von der Schule für Logopädie bzw. Phxsiotherapie und der FH sich nicht überschneiden. Inhaltlich ist das Studium eine fachliche Ergänzung zur Ausbildung und vermittelt auch Managementkompetenzen.

Man muss es wollen

Therapie- und Gesundheitsmanagement

3.2

Das Studium ist sehr zeitintensiv, daher muss man sich ziemlich darein hängen, aber wenn man es wirklich schaffen möchte, bietet es einem genug Möglichkeiten, um seinen Beruftraum als Physiotherapeutin oder Logopädin zu erreichen und später gute Jobchancen zu haben.

Zwei in Eins

Therapie- und Gesundheitsmanagement

3.8

Anspruchsvoller Studiengang, aber am Ende seid ihr nicht nur Physiotherapeut sondern auch top qualifiziert im Bereich Therapie und Gesundheitsmanagement. Da ihr während des Studiengangs/der Ausbildung schon morgens am UKM als Physiotherapeut arbeitet könnt ihr viele praktische Erfahrungen sammeln!

Inhalte top, Orga manchmal Flop

Therapie- und Gesundheitsmanagement

3.2

Die Inhalte der LVs sind interessant und relevant. Leider ist die Organisation manchmal chaotisch (LVs überschneiden sich usw.).
Die internen Dozenten/Profs sind kompetent, die externen z.T. nicht unbedingt.
Die FH ist generell gut ausgestattet (Selbstlernräumen, Beamer, Leinwände etc.)

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 14
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 18 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 38 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019