COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Sicherheitswesen - Arbeitssicherheit" an der staatlichen "DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Karlsruhe. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.0 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 1843 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Duales Studium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Karlsruhe

Letzte Bewertungen

3.0
Anonym , 16.02.2020 - Sicherheitswesen - Arbeitssicherheit
3.0
Elena , 22.03.2018 - Sicherheitswesen - Arbeitssicherheit

Alternative Studiengänge

Sicherheit und Gefahrenabwehr
Master of Science
Hochschule Magdeburg-Stendal, Uni Magdeburg
Sicherheit und Gefahrenabwehr
Bachelor of Science
Hochschule Magdeburg-Stendal, Uni Magdeburg
Infoprofil
Gefahrenabwehr (Hazard Control)
Bachelor of Engineering
HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Sicherheit und Gefahrenabwehr
Master of Science
Uni Magdeburg
Sicherheit und Gefahrenabwehr
Bachelor of Science
Uni Magdeburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Es steckt viel Potential in dem Studiengang

Sicherheitswesen - Arbeitssicherheit

3.0

Sobald die Organisation grundlegend verbessert wird und einige Dozenten getauscht werden würden hier ein perfekter Studiengang angeboten werden.
Bei mir waren einige Dozenten leider weit über deren Zenit geschritten. Die wenigen guten Dozenten konnten dies nicht auffangen.
Dieses guten Dozenten muss ich aber ausdrücklich danken, da mein gesamtes wissen auf deren Vorlesungen aufbaut.

Ich empfehle einen Ausbildungsbetrieb zu wählen welcher einem ein breites Spektrum zeigen kann, zum Beispiel Dienstleister.

Grundlagenvermittlung +

Sicherheitswesen - Arbeitssicherheit

3.0

Meiner Meinung nach hätte das Studium intensiver und tiefgreifender sein können, was jedoch mangels fachlich geeigneter Dozenten schwierig zu gestalten war. Das notwendige nichthochschulische Selbststudium war meines Erachtens im Bereich AS am zeitaufwendigsten.
Trotz allem aber ein interessantes Studium.

Theorie & Praxis optimal verbunden

Sicherheitswesen - Arbeitssicherheit

Bericht archiviert

Sehr selbstständiger Studiengang, der etwas mehr Eigenorganisation wie wohl andere benötigt, dafür sehr kollegiales Umfeld mit den Dozenten.
Man hat einige Gestaltungsmöglichkeiten und kann daher optimal auf das in der Praxis gesammelte Wissen eingehen und dieses in der Theorie ausbauen.
Dualer Partner sollte einen aber unterstützen wollen (!).

Kompakt, praxisnah und basierend auf Theorie

Sicherheitswesen - Arbeitssicherheit

Bericht archiviert

Bei meinem Studium wurden wir schnell in kleinere Kurse geteit, 20 Personen pro Kurs macht einem das lernen während der Vorlesung doch um einiges leichter. Die Dozenten kann man pauschal nicht bewerten, da viele durchaus andere weitaus weniger für den Job eines Dozenten gemacht sind. Fachlich möchte ich hier niemand angreifen, ich denke es gibt Gründe warum diese Personen als Dozenten ausgewählt wurden. Der Studienverlauf lief jetzt bei mir presönlich ein wenig Kompliziert ab, aber gut, bisher haben wir alles was vorgeschrieben ist auch erfüllt. Die Lehrmittel reduzieren sich meist auf den Beamer. Das ist das was die Dozenten möchten, an sich haben wir abe rein sehr gut ausgetattetes Labor, darüber kann man wirklich nicht klagen.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.0

Von den 5 Bewertungen fließen 2 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019