COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Erfahrungsbericht
In Kooperation mit: Université Paris Nanterre
Erfahrungsbericht 4 von 12
Geprüfte Bewertung

Abwechslungsreich und international

Rechtswissenschaft (Deutsch-Französisch) (LL.B.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.3
Vielen wird von einem Jurastudium abgeraten, weil es angeblich zu trocken und wenig abwechslungsreich ist. Das ist im deutsch-französischen Studiengang auf jeden Fall nicht der Fall: Man hat viel mit französischen Studierenden zu tun und es werden Dozenten aus Paris für die Kurse eingeflogen. Außerdem bekommt man einen finanziellen Zuschuss von der DFH (und manche zusätzlich noch Erasmus-Förderung), um ein Jahr in Paris zu verbringen. Das ganze ohne seinen Freiversuch zu verlieren. Es ist auch spannend, ein anderes Rechtssystem kennenzulernen. Den doppelten Bachelor (aus Paris und Potsdam) kann man sich auch als Schwerpunkt anrechnen lassen; alternativ kann man aber ebenso in Frankreich weiter studieren und dort oder irgendwo anders einen Master machen, wenn man keine Lust auf das Staatsexamen hat. Der Abschluss ist auch eine gute Sicherheit, sollte man das Staatsexamen nicht bestehen: man hat dann immerhin nicht umsonst studiert.
Es ist immer recht viel zu tun, aber dadurch entwickeln die Leute aus dem Studiengang notgedrungen auch ein besseres Zeitmanagement und effektivere Lernstrategien als andere aus dem nur-deutschen Studiengang.
Ein B2 Niveau in Französisch reicht am Anfang vollkommen aus, selbst die Franzosen müssen sich zunächst in die juristische Sprache einfinden.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!
  • Zwei international anerkannte Abschlüsse und kompetente Ansprechpartner (UP)
  • Sehr anstrengende Klausurenphasen (bei Jura jedoch keine Neuigkeit)

Ruxandra hat 19 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Fühlst Du Dich wohl auf dem Campus?
    Für mich ist der Campus ein zweites Zuhause.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Ich habe nie ein Problem damit, einen Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Die Sauberkeit der Toiletten bewerte ich als ok.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Ich kann die Noten einiger Fächer online einsehen.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier meine Leute gefunden, mit denen ich gut zurecht komme.
  • Wie oft gehst Du pro Woche feiern?
    Auch wenn ich Student bin, gehe ich nicht jede Woche feiern.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in einer WG.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium bietet eine ausgewogene Mischung zwischen Theorie und Praxis.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    Ich habe keine Anwesenheitspflicht in meinem Studium.
  • Stellen Deine Dozenten die Skripte auch online bereit?
    Ich kritisiere, dass keiner der Dozenten die Skripte online bereitstellt.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Das Lernpensum bezeichne ich als sehr hoch.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    In meinem Studium fühle ich mich sehr gut betreut.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Der Studienverlauf ist perfekt geplant.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung finde ich sehr gut.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Ich finde die Größe des Kursangebotes in Ordnung.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Für meine Klausuren lerne ich meist alleine.
  • Ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen?
    Für mich ist das Preis-/Leistungsverhältnis zu teuer.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Neben dem Studium habe ich einen Studentenjob.
  • Hast Du während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant?
    Ich habe während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.7
Luisa , 14.01.2020 - Rechtswissenschaft (Deutsch-Französisch)
3.8
Veronika , 13.01.2020 - Rechtswissenschaft (Deutsch-Französisch)
3.8
Svenja , 12.09.2019 - Rechtswissenschaft (Deutsch-Französisch)
4.2
Emily , 02.09.2019 - Rechtswissenschaft (Deutsch-Französisch)
3.8
Linda , 30.08.2019 - Rechtswissenschaft (Deutsch-Französisch)
2.0
Frederike , 18.06.2019 - Rechtswissenschaft (Deutsch-Französisch)
3.3
Caro , 03.06.2017 - Rechtswissenschaft (Deutsch-Französisch)
4.3
Charlotte , 31.01.2017 - Rechtswissenschaft (Deutsch-Französisch)
3.3
Frederike , 21.09.2016 - Rechtswissenschaft (Deutsch-Französisch)
4.3
Lucile , 14.08.2016 - Rechtswissenschaft (Deutsch-Französisch)

Über Ruxandra

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus I - Am Neuen Palais
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 07.09.2019