Kurzbeschreibung

Das Studium der Psychologie legt bewusst einen Schwerpunkt auf die methodisch-statistische, grundlagenorientierte, naturwissenschaftliche Ausrichtung, wie es auch durch den Abschluss „Bachelor of Science“ zum Ausdruck kommt. Das Studium qualifiziert Sie, eigene Umfragen und Untersuchungen zu planen, durchzuführen und statistisch auszuwerten, als auch in der Beratung und Diagnostik zu arbeiten.

Inhalte und Aufbau des Bachelorstudiengangs Psychologie fokussieren die besonderen Anforderungen und Qualifikationen eines diagnostisch, sozialwissenschaftlich oder beratend tätigen Psychologen.

Letzte Bewertungen

4.0
Judith , 13.06.2024 - Psychologie (B.Sc.)
3.9
Saskia , 24.03.2024 - Psychologie (B.Sc.)
3.9
Annika , 18.03.2024 - Psychologie (B.Sc.)
4.0
Sophia , 26.02.2024 - Psychologie (B.Sc.)
4.0
Selin , 18.02.2024 - Psychologie (B.Sc.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 - 7 Semester tooltip
Gesamtkosten
16.758 €¹ - 19.764 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Allgemeine Psychologie
  • Sozialpsychologie
  • Persönlichkeitspsychologie
  • Statistik I
  • Grundlagen psychologischer Methodik

2. Semester

  • Statistik II
  • Methodenlehre
  • Entwicklungspsychologie
  • Allgemeine Psychologie Vertiefungskurs
  • Sozialpsychologie Vertiefungskurs

3. Semester

  • Klinische Psychologie
  • Neuropsychologie
  • Psychologische Fertigkeiten I: Kommunikation
  • Experimentalpraktikum
  • Psychologische Diagnostik I

4. Semester

  • Psychologische Diagnostik II
  • Psychologische Fertigkeiten II: Gruppeninterventionstechniken
  • Gesundheitspsychologie
  • Organisationspsychologie
  • Markt-/ Medienpsychologie

5. Semester

  • Entwicklungspsychologie Vertiefungskurs
  • Psychologische Fertigkeiten III: Gesprächs- und Beratungstechniken, Coaching
  • Englisch für Psychologen
  • Schwerpunkt: Fachgebiet I

6. Semester

  • Schwerpunkt: Fachgebiet II
  • Praktikum
  • Bachelorprüfung
Voraussetzungen
  • allgemeine Hochschulzugangsberechtigung
  • Kein NC, Auswahlverfahren
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
83% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
83%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Köln
Hinweise
  • Die Studiengebühren können in monatlichen Raten gezahlt werden (549€¹)
  • Kosten zzgl. AStA Gebühren
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Köln
Hinweise
  • Die Studiengebühren können in monatlichen Raten gezahlt werden
  • Kosten zzgl. AStA Gebühren
Link zur Website

Anonymität gibt es nicht. Die Veranstaltungen finden immer im Klassenverbund statt. In der Psychologie ist die Größe eines Semesters auf 50 Studierende limitiert.

Das ermöglicht viel Austausch in Team- und Projektarbeit. Dozentinnen und Dozenten können gezielt auf Ihre vorhandenen Förderungs- bzw. Entwicklungsbedarfe eingehen.

Fast alle Psychologinnen und Psychologen, die bei uns als Dozenten oder Dozentinnen tätig sind, üben ihren Beruf parallel aus und bringen so Anwendungswissen in die Lehrveranstaltungen ein.

Quelle: RFH Köln

Sie können gemäß Ihren individuellen Ambitionen eine Spezialisierungsrichtung unterschiedlicher praktischer Anwendungen der Psychologie auswählen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen insgesamt vier Schwerpunkten:
  • Betriebliche Gesundheitspsychologie (u.a. Gesundheitsmanagement, Eingliederungsmanagement)
  • Klinische Psychologie & Psychotherapie (u.a. Psychotherapieverfahren, Schulpsychologie, Psychiatrie & Pharmakologie)
  • Personalpsychologie (u.a. Assessment Center, Change Management, Performance Management)
  • Markt- und Medienpsychologie (u.a. Marktforschung und Medienwirkungsforschung)

Quelle: RFH Köln

Vom Lehrplan her gibt es gar keinen Unterschied. Dort halten wir uns wie staatliche Universitäten an die Rahmenvorgaben der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs).
Auf der anderen Seite arbeiten wir mit kleinen und konstanten Gruppen bis zu 40 Studierenden je Semester. Dadurch entsteht ein intensiver Kontakt zu Mitstudierenden und Lehrenden.

Quelle: RFH Köln

Nein. Der Zugang zur Ausbildung als psychologische Psychotherapeutin bzw. psychologischer Psychotherapeut ist seit der Ausbildungsänderung vom 15.11.2019 nicht mehr möglich. Hierzu ist eine spezifischer universitärer Studiengang notwendig. Nur Personen, die vor dem 01.09.2020 ein Studium der Psychologie begonnen haben, können nach der alten Ausbildungsordnung eine Ausbildung als psychologischer Psychotherapeut durchlaufen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Quelle: RFH Köln

Videogalerie

Studienberater
Jonas Meschut
Studienberatung und Zulassung
RH Köln
+49 (0)221 20302-6346

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Du begeisterst Dich für die menschliche Psyche und möchtest mehr darüber erfahren? Du kannst Dir vorstellen, als Psychologe Klienten zu betreuen? Dann solltest Du Psychologie studieren. Von eigenen Forschungsexperimenten bis hin zu hohen Posten in Unternehmen - mit dem Psychologie Studium stehen Dir viele Türen offen.

Psychologie studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Mein persönlicher Traum das Fach zu Studieren

Psychologie (B.Sc.)

4.0

Insgesamt ist es ein spannendes und lebensnahes Fach, was begeistert, wenn man sich für den menschlichen Körper interessiert. Lernaufwand und Zeitintensität ist auf jeden Fall ein Punkt der beim Auswählen des Fachs beachtet werden sollte, aber trotzdem kann ich mir persönlich nichts besseres vorstellen.

Unterstützend

Psychologie (B.Sc.)

3.9

Der Studiengang ist gestaltet wie an der Uni jedoch mit mehr Unterstützung vom Dozenten her. Es sind “nur” 50 Personen ungefähr im Kurs und auf alle kann eingegangen werden.
Es werden alle wichtigen Themen besprochen um später in alle Richtungen weiter gehen zu können.

Sehr interessant und praxisnah

Psychologie (B.Sc.)

3.9

Bisher habe ich sehr gute Erfahrungen mit dem Studium „Psychologie“ gemacht! Die Studieninhalte werden sehr interessant und Praxisnah vermittelt. Durch die kleinen Lerngruppen können alle Fragen sofort beantwortet werden und um einen Studienplatz braucht man sich an der RH auch keine Sorgen zu machen! Digital ist die Hochschule auch sehr gut ausgestattet!

Für alle die Wissenschaft lieben

Psychologie (B.Sc.)

4.0

Ich studiere jetzt im 5. Semester und bisher gefällt es mir sehr gut. Die Hochschule an sich weist ein paar Defizite aus, der Studiengang an sich ist aber klasse. Allerdings nur, wenn man sich wirklich für Wissenschaft und das wissenschaftliche Arbeiten interessiert!

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 14
  • 15
  • 13
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.9
  • Literaturzugang
    3.0
  • Digitales Studieren
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 43 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 58 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 84% empfehlen den Studiengang weiter
  • 16% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2024