Kurzbeschreibung

Das Studium "Politikwissenschaft (deutsch-französisch)" an der kirchlichen "KU Eichstätt-Ingolstadt" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Eichstätt. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 340 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Letzte Bewertungen

4.0
Mara , 22.08.2019 - Politikwissenschaft (deutsch-französisch)
4.0
Mara , 17.07.2018 - Politikwissenschaft (deutsch-französisch)
3.8
Nora , 19.11.2017 - Politikwissenschaft (deutsch-französisch)
4.0
Anna , 28.10.2017 - Politikwissenschaft (deutsch-französisch)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Französisch
Abschluss
Bachelor of Arts Abschluss wird vergeben durch : KU Eichstätt-Ingolstadt
Link zur Website
Inhalte

1. Studienjahr an der KU

  • Politikwissenschaft: Politik in Deutschland und Frankreich, Einführung in die Politikwissenschaft, Einführung in die politische Systemlehre, Einführung in die politische Theorie und Philosophie, Einführung in die Internationale Politik, weiteres Wahlpflichtmodul aus dem Bereich Politikwissenschaft
  • Interdisziplinäre Orientierung: Wahlmodule
  • Fremdsprachen
  • Interkulturelle Orientierung: Kommunikation im interkulturellen Kontext, Wissenschaftliches Schreiben im deutsch-französischen Kontext

2. Studienjahr am IEP Rennes

  • Politikwissenschaft: Droit et institutions, Histoire politique, Lectures franco-allemandes, Sciences politiques, Economie
  • Interdisziplinäre Orientierung: Cours à option
  • Fremdsprachen: Anglais, Langue 2

3. Studienjahr an der KU

  • Politikwissenschaft: Politik in Deutschland und Frankreich, Zeitgenössische politische Theorie, Grundlagenmodul Politische Theorie und Philosophie, Europäische politische Ideen, Das politische System der Bundesrepublik Deutschland, Akteure und Systeme der internationalen Politik, Europäische Integration, Politische Systeme im internationalen Vergleich, Politik und Kommunikation, Deutschland, Frankreich und Europa, Deutsch-französische Beziehungen vor Ort
  • Interdisziplinäre Orientierung: Wahlmodul
  • Profil: Soziologie, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Literatur und Kunst, Kultur und Europa, Philosophie und Ethik, Methoden der empirischen Sozialforschung, Kommunikation und Medien, Humangeographie und regionale Entwicklung, Neueste Geschichte und Zeitgeschichte, Lateinamerikastudien
  • Fremdsprachen
  • Bachelorarbeit
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • Gute Sprachkenntnisse in Französisch und einer weiteren modernen Fremdsprache
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Eichstätt
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Videogalerie

Studienberater
Marie-Anne Eder
Studienberatung
KU Eichstätt-Ingolstadt
+49 (0)8421 9321283

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Du willst Politikwissenschaft studieren, aber kein Politiker werden? Kein Problem, denn das Fach bietet weit mehr Berufsmöglichkeiten, als viele denken. Du kannst nach dem Studium als Diplomat, Journalist oder Referent arbeiten. Dich interessiert die deutsch-amerikanische Beziehung? Politikwissenschaft studieren bildet Dich beispielsweise für eine Anstellung in der deutschen Botschaft in den USA aus. Im Studium erwirbst Du wichtige Kenntnisse darüber, wie politische Systeme funktionieren und wie politisches Handeln verschiedene Staaten und Gesellschaften gestaltet.

Politikwissenschaft studieren

Bewertungen filtern

Mehr wie Erasmus

Politikwissenschaft (deutsch-französisch)

4.0

Das Studium ist generell sehr interessant und abwechslungsreich. Vor allem das Jahr in Frankreich war eine Bereicherung für mich. Im Ausland hat man die Möglichkeit andere Unterrichtsmethoden, sowie viele andere Erfahrungen zu sammeln und dies nicht nur ein Semester lang, wie bei einem Erasmussemester, sondern über ein ganzes Jahr lang. Außerdem hat man keine Probleme beim Anrechnen lassen der Kurse und ETCs Punkte dank der Abstimmung zwischen Frankreich und Rennes.
Außerdem ist man auch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Insider-Tipp

Politikwissenschaft (deutsch-französisch)

4.0

Es ist ein sehr kleiner Studiengang, aber man ist mit so vielen verschiedenen Leuten aus anderen Studiengängen in Kursen, dass man schnell neue Bekanntschaften schließt. Der Studiengang macht unglaublich viel Spaß und ist etwas ganz spezielles. Sofern man ganz gut französisch sprechen kann, sollte man diesen Studiengang unbedingt ausprobieren. 

Ein Studium für Politik- und Europabegeisterte

Politikwissenschaft (deutsch-französisch)

3.8

Der deutsch-französische Studiengang an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt bietet dem Studenten nicht nur Lehrveranstaltungen zu verschiedensten Aspekten der Politikwissenschaft, sondern auch die Möglichkeit seine Kenntnisse rund um Europa und deutsch-französische Beziehungen auszubauen und sich ein Profil in verschiedensten Richtungen anzueignen, z.B. in Soziologie, Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre und vieles mehr. Die Lehrbereiche bleiben also sehr vielfältig und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Klein aber fein

Politikwissenschaft (deutsch-französisch)

4.0

Die kleine Jahrgangsgröße ist sehr schön, da man sich untereinander schnell kennen lernt und die Dozenten ihre Studenten auch kennen. Wenn es irgendein Problem gibt, gibt es schnelle Hilfe. Die Studieninhalte sind zwar größtenteils vorgegeben, es gibt aber trotzdem noch Platz zur individuellen Spezialisierung.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte